BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 237 ErsteErste ... 131920212223242526273373123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 2364

Wäre eine Union zwischen FYROM und Griechenland wünschenswert?

Erstellt von Heraclius, 28.01.2012, 14:48 Uhr · 2.363 Antworten · 86.515 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.070
    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    ich will behaupten dass du absolut der dümmste mensch bist rafti!

    hat dir das mazedonien forum nicht gereicht? jetzt musst du deine hirnverbrannten texte noch hier reinspamen.
    google mal: Rechtsradikale in Griechenland, und finde heraus was dich noch von denen unterscheidet.

    such dir hobbys.

    Mazedonien Forum? Rafti? Bist Du mit dem Kopf auf die Tastatur gefallen oder wie kam das zustande?

  2. #222
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Das ist Linear A. Lass dich nicht vom verblödeten Fyromer verarschen.



    Hippokrates
    despite the various suggestions about the ethnicity of the creators of linear a writing system, e.g. luwians, Phoenicians, greeks, etc, the peculiar aspects of the Minoan culture show strongest connection with the cultures of the oldest inhabitants of the Balkans, the Thraco-Pelasgians. This is supported by the amazing similarities between the early Cretan scripts, pottery and toponyms with corresponding scripts, pottery and toponyms of ancient Thrace. The Thracians were identified as Slavs in later times. The Slavic character of the Minoan words documented in hT 13 is unmistakable, because all they have clear Slavic etymology. The likelihood of the Slavic character is also supported by the recent genetic research

    http://www.korenine.si/zborniki/zbor...seraf_ht13.pdf

  3. #223
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    despite the various suggestions about the ethnicity of the creators of linear a writing system, e.g. luwians, Phoenicians, greeks, etc, the peculiar aspects of the Minoan culture show strongest connection with the cultures of the oldest inhabitants of the Balkans, the Thraco-Pelasgians. This is supported by the amazing similarities between the early Cretan scripts, pottery and toponyms with corresponding scripts, pottery and toponyms of ancient Thrace. The Thracians were identified as Slavs in later times. The Slavic character of the Minoan words documented in hT 13 is unmistakable, because all they have clear Slavic etymology. The likelihood of the Slavic character is also supported by the recent genetic research

    http://www.korenine.si/zborniki/zbor...seraf_ht13.pdf
    der inhalt scheint mir plausiebel.

  4. #224
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211





    Hippokrates

  5. #225
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Dir ist ja mal gar nichts zu Schade! (Auch wenn wir mal nur annehmen, daß Du recht hast und der große Alex Euer Stammesvater war! Vorsicht nur ne Annahme!!!)
    Ja, und?

    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Du stellst also den Alexander so hin, daß er den Brand von Persepolis veranlassen hat, weil er Griechen motivierten (zu denen er sich nicht dazu zählte) wollte!
    Ja, er hat sie auch schon vorher motiviert.



    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Die Makedonen ca 360 Jahre an der Olympiade teilnahmen mit der Bürde, daß sie als Barbaren und Nichtgriechen beschimpft wurden und sich das Jahrhunderte lang sagen liesen?
    Ja, und genauso viel Jahre nahmen die Makedonen nicht Teil, und wurden von den Griechen selbst aus der Olympiade ausgeschlossen.

    Somit ist euer Argument, olympische Spiele macht die Makedonen zu Griechen mehr als Banal. Weil euer Argument im Gegenteil bedeuten würde, sie konnten keine Griechen sein da sie zuerst nicht Teilnahmeberechtigt gewesen sind.

    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    (Was in Übrigen viele Stämme untereinander praktizierten und es noch tun! Z.B. Bayern und Preussen! Engländer und Schotten!! Thraker waren bei den Griechen mindestens genauso barbarisch angesehen! Unterschied zwischen barbarisch und Barbaren is schon klar?)
    Ja richtig, weil Thraker keine Griechen sind. Irrtümlich wurden sie zuerst auch für Griechen gehalten.


    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    "Literarische Quellen bezeugen, dass Theogenes von Thasos bei Wettkämpfen der Antike im
    Faustkampf und im Pankration mehr als 1 300 Siege davongetragen hat. Somit wurde er zum
    Helden seiner Geburtsstadt, auf deren Marktplatz man seine Statue errichten ließ."


    Quelle:http://www.olympic.org/Documents/Rep...report_659.pdf

    Wie Theogenes soll Makedonier sein?

    Oder hab ich was falsch verstanden?

    Link sehe ich mir morgen an.


    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Sich die Makedonen mit dem Verrat an Persien bei den Griechen einschleimten um in den Genuss zu kommen von Jenen als Philhellenen benannt zu werden?
    Ja, kann durchaus möglich sein.

    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Ich könnte glaub ich noch weiterführen! Habe aber grad keinen Bock!
    Dein Problem

    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Also für mich stellst Du die Makedoner einschliesslich des großen Alex als Muschis (Angsthasen) dar!
    An was machst du das Fest?

    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Muss ich Dir schon einen negativen Respekt ankreiden! Dir ist, wie gesagt nichts zu schade um mit allen Mitteln Dich und den Deinigen als echter Makedone darzustellen (...um nicht emporzuheben zu sagen) !

    Ja, auch dein Problem.



    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Wie kommt das? Ich vermute mal, daß das Land, daß als Hauptstadt Skopje hat, sonst nichts geschichtliches weltbewegendes inne hat und sonst noch mehr Probleme mit seinem Selbstbewusstsein hätte!
    Wie das kommt?

    Per Geburt.


    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Tja, da nutzt es auch nicht sich ein antikes Symbol auf die Fahne zu klatschen und sich mit antiken Namen zu schmücken!
    Das Symbol wurde in Makedonien seit je her verwendet, wird es noch heute. In ganz Makedonien kannst du das Symbol in Jahrhunderte alte Kirchen, auf alte Fresken und Ikonen finden. Auf Stein sogar auch.


    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Hochstapeln nennt ma das hier! Das kann man vielleicht bei einer Blondine (sorry an alle Blondienen) schaffen, die grad mal die Sonderschule geschafft hat! Und auch dort kommt es zum Vorschein, irgendwann einmal!

    Ausser man kann irgendein Kunststück und das nutzt auch nur bei der Blondiene vielleicht was, nach dem Sie erkannte, daß Du doch nicht so der Hecht bist!

    Aber der Diebstal von Geschichte? Da musst Du schon ca 7 Milliarden Sonderschulblondienen vor Dir haben!

    Ich bin bei Leibe nicht blond!


    Aber vielleicht erzählst Du ja nur Witze?

    Na, das kann ich auch!!

    Ein Schäfer hütet seine Herde auf der Hochebene Kretas. Plötzlich braust ein nagelneuer Porsche Cayenne heran und hält mit quietschenden Reifen neben ihm. Der Fahrer, ein junger, sehr adretter Mann steigt aus dem Auto aus und fragt den Schäfer: "Wenn ich in drei Minuten herausfinde, wie viele Schafe Du hast, bekomme ich dann eines?" Der Schäfer sieht den jungen Mann an, dann seine überall im Gelände verteilt grasende große Schafherde und antwortet: "Gut. Wenn Du das kannst, bekommst Du ein Schaf." Der junge Mann parkt das Auto, verbindet sein Notebook mit seinem Handy, surft im Internet die NASA-Homepage an, scannt die Umgebung mit seinem GPS-System, öffnet eine Datenbank. Dann wendet er sich wieder dem Schäfer zu und teilt ihm das Ergebnis mit: "Du hast genau 478 Schafe in Deiner Herde." Der Schäfer nickt: "Das ist richtig. Du kannst Dir ein Schaf nehmen." Der junge Mann sucht sich ein Tier aus und setzt es in seinen Porsche. Daraufhin wendet sich der Schäfer seinerseits an den jungen Mann. "Gib mir eine Chance. Wenn ich Deinen Beruf errate, bekomme ich dann mein Schaf zurück?" Der junge Mann antwortet: "Ja, warum nicht. Mal was anderes." Daraufhin sieht der Schäfer dem Mann tief in die Augen und sagt ihm: "Du bist Unternehmensberater." "Wie konntest Du das wissen?" fragt ihn der junge Mann sichtlich verblüfft. "Sehr einfach", antwortet da der Schäfer:
    "Erstens bist Du hier erschienen, ohne dass ich Dich gerufen habe.
    Zweitens hast Du etwas erzählt, das ich sowieso schon wusste und mir dafür eine Rechnung gestellt.
    Drittens hast Du keine Ahnung von meinem Geschäft, also mir sofort meinen Hund zurück!"




    Wie Du siehst, kommts nicht auf den äußeren Schein an, auch wenn man Porsche fährt!

    Hirn zu haben hat auch seine Vorteile!!


    Na wenigstens hast du Sinn für Humor, schau doch mal öfter in die Konoba rein.

  6. #226
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    der inhalt scheint mir plausiebel.

    Genau deswegen redet Hippo und Co ungern über die vor-hellenistische Zeit.


    Aber das wird schon noch

    PS: Linear B übrigens auch
    http://www.explorecrete.com/archaeology/linearB.pdf

  7. #227
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Übrigens, die Seite ist keine griechische!

    mit der von mir genannten Quelle: Wie griechisch waren die antiken Makedonen? | READERS EDITION

    Ist zwar ein griechischer Verfasser aber die Seite ist deutsch!

    Impressum | READERS EDITION

    Hahahahahaha du hast wirklich Sinn für Humor.

  8. #228
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Ok, ok, wir zäumen mal tatsächlich, vorausgesetzt Du hast Lust, das Pferd mal andersrum!

    Dann google mal Du google (Wald-)meister mir...warum konnten die Makedonen bei der Olympiade teilnehmen, obwohl sie keine Griechen waren!
    Weil Alexander I den Griechen einen Bären aufgebunden hat. Er hat seine mythologische Abstammung "bewiesen".

    Er stammt aus Argos aus Orestis, er hat aber behauptet sein Geschlecht hätte eine Linie zu Argos im Peloponnes. (kurz Fassung)

    Der Rest zu Argos im P. dürfte dir bekannt sein, oder nicht?



    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Ich googelte ursprünglich nicht "Raftakis" sonder Makedonen und antike Olympiade.



    So, nun bin ich zufällig auf die vorher beschriebene Seite gestossen und las da, die Namen der makedonischen Olympioniken!

    Dann willst Du also behaupten, daß diese Namen mit Jahr falsch sind?

    Oder kürzer: Es haben Makedonen nie an der antiken Olympiade teilgenommen.

    Willste das behaupten?
    Das Makedonen an Olympia teilgenommen haben ist belegt, und keiner von uns behauptet das Gegenteil.

    Du aber ignorierst seit 10 Beiträgen die Tatsache, dass Makedonen erst mit Alexander I zu Olympia teilnehmen durften. Über 300 Jahre nach den ersten Spielen.

    Somit ist dein Argument Banal, habe ich weiter oben schon erwähnt, und noch Banaler wird es wenn man bedenkt das nach deiner Vorstellung wohl auch der römische Kaiser Nero ein Grieche war

  9. #229
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.086
    das wäre wie wenn ;
    zwei nasse reinigungs-lumpen sich zusammen-kuscheln würden und dabei hoffen trocken zu werden....!!!
    du auf einer berg-tour von deinem bergführer bei einem abstieg mitgerissen wirst.....

  10. #230
    Yunan


    Steht da wirklich, dass Thrakier und auch Minoer Slawen waren?

    Mal sehen... Autoren: Pavel Serafimov, Anton Perdih

    Alles klar.

Ähnliche Themen

  1. Deutschland wäre eine Lösung
    Von dragonfire im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 17:23
  2. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 03:21
  3. Wer wäre für eine Balkanunion-Republik?
    Von Kastrioti im Forum Politik
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 17:41
  4. wäre eine sensation!!!!!
    Von Dzek Danijels im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 22:42