BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 25 von 237 ErsteErste ... 152122232425262728293575125 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 2364

Wäre eine Union zwischen FYROM und Griechenland wünschenswert?

Erstellt von Heraclius, 28.01.2012, 14:48 Uhr · 2.363 Antworten · 86.509 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.070
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Junge, Junge, Junge....du nennst mich Clown, na gut dann bist du ein Amateurhafter Clown.

    Thassos ist thrakisch, und wurde von den Makedonen erst 340 v.Chr. durch Filip II erobert.


    Kann dir Bitte jemand Geschichtsunterricht geben???

    Wer steht nun auf der Leitung?

    Eben ist Thrakisch! Ich postete Dir einen thrakischen Olympioniken aus Thassos! So viel zu dem Thema, dass die Thraker auch nichts mit Griechen zu tun hatten!


    Aber eh klar, daß ich Dich im Clownsein nicht übertreffen kann! Drum kannst mich weiter Clownamateur nennen!

  2. #242
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Wer steht nun auf der Leitung?

    Eben ist Thrakisch! Ich postete Dir einen thrakischen Olympioniken aus Thassos! So viel zu dem Thema, dass die Thraker auch nichts mit Griechen zu tun hatten!


    Aber eh klar, daß ich Dich im Clownsein nicht übertreffen kann! Drum kannst mich weiter Clownamateur nennen!

    Es scheint das du auf der Leitung stehst, wenn also Thraker teilgenommen haben, heißt das dann das man kein Grieche sein musste um teilzunehmen?

  3. #243
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Nicht vergessen, in der Antike gab es keine ethnischen Griechen

  4. #244
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.070
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Nero nahm aber an den Spielen teil, laut dir haben nur Griechen teilgenommen.

    Verstehst jetzt deine Banalität?

    Tiberius nahm auch Teil, auch Römer - ist er jetzt Grieche?
    Was ist mi dem Boxer und Armenier Varastades?


    The Olympic Games reached their height in the 5th-4th centuries B.C., and their decline coincided with the decline of Greek supremacy and the rise of the Roman Empire. Aristophanes observed that Greek youths were no longer interested in their sports--they had deserted the gymnasiums, were pale-faced and narrow-chested. The large cities began to hire professional athletes, many of whom were not native Greeks but swiftly nationalized to comply with the rules. One of the most outrageous farces took place when the Roman Emperor Nero arrived at the games in 66 A.D. with 5,000 bodyguards and hangers-on. He entered several events and invented some others on the spot. During the chariot race, Nero lost his mount, but his rivals stopped the race until he got back on. Needless to say, Nero was pronounced victor of all the events he entered.

    In 388 A.D., the 291st Olympiad took place with the last recorded victor being Prince Varastades, later King of Armenia, who won the boxing event. Six years later, Emperor Theodosius I, a Christian, abolished the games because they were a pagan spectacle. Barbarians looted the site, earthquakes and fire destroyed some buildings, and Theodosious II ordered the rest of the temples leveled. Finally, the Cladeus River changed course and covered the valley with silt. Few would hear about Olympia and her games for 1,500 years

    Du hoffst aber zu oft auf die Blödheit der Anderen?!?!?! Bist Du das so in Deiner Umgebung gewöhnt oder was ist los.

    ca. (Ohne Nachschauen) 140 v.Chr waren die Herrscher der Griechen, die Römer! Die übernahmen die Olympiade der Griechen!

    Sag das muss doch weh tun so langsam Deine Unkenntniss oder Blödstellung?

    Es behauptet ja auch keiner, dass ein FYROMER Olympiasportler der Neuzeit ein Grieche wär!!!

    Mit dem Armenier müsst ich jetzt mal nachschauen aber es gab griechische Kolonien! Und die waren ja auch Griechen! Aber wie gesagt müsstest mir mal die Zeit geben um da Nachzuforschen mit Deinem Armenier!

    Aber mal unter uns...Du stellst Dich nur blöd!!!

  5. #245
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.070
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Es scheint das du auf der Leitung stehst, wenn also Thraker teilgenommen haben, heißt das dann das man kein Grieche sein musste um teilzunehmen?

    Da hämm mas wieder! FYROMER Licht an, Licht aus und Licht halb an und Licht halbaus!

  6. #246
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Du hoffst aber zu oft auf die Blödheit der Anderen?!?!?! Bist Du das so in Deiner Umgebung gewöhnt oder was ist los.

    ca. (Ohne Nachschauen) 140 v.Chr waren die Herrscher der Griechen, die Römer! Die übernahmen die Olympiade der Griechen!

    Sag das muss doch weh tun so langsam Deine Unkenntniss oder Blödstellung?

    Es behauptet ja auch keiner, dass ein FYROMER Olympiasportler der Neuzeit ein Grieche wär!!!

    Mit dem Armenier müsst ich jetzt mal nachschauen aber es gab griechische Kolonien! Und die waren ja auch Griechen! Aber wie gesagt müsstest mir mal die Zeit geben um da Nachzuforschen mit Deinem Armenier!

    Aber mal unter uns...Du stellst Dich nur blöd!!!



    Wie schön du argumentieren kannst, sobald es daran geht das griechische zu wahren.

    Hätte mir gewünscht das du auch so gut hättest argumentieren können warum die Makedonen Jahrhunderte lang aus den Spielen ausgeschlossen worden sind.


    Aber dazu nimmst du ja keine Stellung

  7. #247
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.070
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Wie schön du argumentieren kannst, sobald es daran geht das griechische zu wahren.

    Hätte mir gewünscht das du auch so gut hättest argumentieren können warum die Makedonen Jahrhunderte lang aus den Spielen ausgeschlossen worden sind.


    Aber dazu nimmst du ja keine Stellung

    Doch hab ich: Sie waren nicht ausgeschlossen! Du selbst bestreitest es ja nicht!

    Nenn Du mir Quellen auf Deutsch, daß sie ausgeschlossen waren.

    Ich erbrachte meine Quellen, daß sie es nicht waren. Namen und Herkunftsorte auf Steinen sind auch von Dir nicht wegzublödeln Junge!

  8. #248
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Doch hab ich: Sie waren nicht ausgeschlossen! Du selbst bestreitest es ja nicht!

    Nenn Du mir Quellen auf Deutsch, daß sie ausgeschlossen waren.

    Ich erbrachte meine Quellen, daß sie es nicht waren. Namen und Herkunftsorte auf Steinen sind auch von Dir nicht wegzublödeln Junge!


    Also leugnest du historische Tatsachen?

  9. #249
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.070
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Also leugnest du historische Tatsachen?

    Welche Deine?




    vunwliue hsnoe abvwumqw4 ziaoeu bhneiaoz jbh


    könnt ich genau so schreiben

  10. #250
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Welche Deine?




    vunwliue hsnoe abvwumqw4 ziaoeu bhneiaoz jbh


    könnt ich genau so schreiben
    Bekannte historische Tatsachen. Von Akademikern, Wissenschaftlern, Historikern, ...

Ähnliche Themen

  1. Deutschland wäre eine Lösung
    Von dragonfire im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 17:23
  2. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 03:21
  3. Wer wäre für eine Balkanunion-Republik?
    Von Kastrioti im Forum Politik
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 17:41
  4. wäre eine sensation!!!!!
    Von Dzek Danijels im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 22:42