BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 30 von 237 ErsteErste ... 202627282930313233344080130 ... LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 2364

Wäre eine Union zwischen FYROM und Griechenland wünschenswert?

Erstellt von Heraclius, 28.01.2012, 14:48 Uhr · 2.363 Antworten · 86.564 Aufrufe

  1. #291

    Registriert seit
    25.12.2011
    Beiträge
    2.615
    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    ich fordere dich hiermit auf uns nicht mehr Fyromer zu nennen. Unsere Ethnie ist als mazedonisch definiert. und so will ich dass du mich und meine landsmänner als Mazedonier ansprichst wenn du uns ums verrecken bei etnie nennen willst.
    Ich zitier mal aus Wikipedia:
    Der Status quo ist, dass die Republik Mazedonien im internationalen Verkehr meist die Bezeichnung The former Yugoslav Republic of Macedonia (F.Y.R.O.M., dt. Die ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien) verwendet. Unter diesem provisorischen Namen wurde die Republik Mazedonien auch von den Vereinten Nationen anerkannt

  2. #292
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Friedrich der Große Beitrag anzeigen
    Ich zitier mal aus Wikipedia:
    Der Status quo ist, dass die Republik Mazedonien im internationalen Verkehr meist die Bezeichnung The former Yugoslav Republic of Macedonia (F.Y.R.O.M., dt. Die ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien) verwendet. Unter diesem provisorischen Namen wurde die Republik Mazedonien auch von den Vereinten Nationen anerkannt
    Was hat die provisorische Bezeichnung mit der Ethnie zu tun?

    Die Makedonier sind und bleiben ethnische Makedonier.

  3. #293
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    ich fordere dich hiermit auf uns nicht mehr Fyromer zu nennen. Unsere Ethnie ist als mazedonisch definiert. und so will ich dass du mich und meine landsmänner als Mazedonier ansprichst wenn du uns ums verrecken bei etnie nennen willst.
    Ich fordere dich damit auf unsere makedonische Geschichte nicht mehr zu negieren.

    Unsere Makedonen sind als Makedonen definiert und so will ich, dass du sie anerkennst und ansprichst. Ob du dabei verreckst oder nicht, ist mir - ehrlich gesagt - furz egal.




    Hippokrates

  4. #294
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Aber net wieder heulen, wenn´s Ihr Euere eigenen Quellen nicht durchlesen könnts und die eine Knieschussquelle ist!


    So wie hier die Überschrift von Zoran ´s Quelle

    Olympia: Kult, Sport und Feste in der Antike - Ulrich Sinn - Google Bücher
    Ja, ich habe schon oft gesagt das Makedonen Griechen sind, aber nur kulturelle, keine ethnischen

    So wie heute die Makedonier kulturelle Slawen sind, aber ethnisch ganz einfach Makedonier ))))))))

  5. #295
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Ich fordere dich damit auf unsere makedonische Geschichte nicht mehr zu negieren. 


    Unsere Makedonen sind als Makedonen definiert und so will ich, dass du sie anerkennst und ansprichst. Ob du dabei verreckst oder nicht, ist mir - ehrlich gesagt - furz egal.


    Hippokrates
    Ich fordere dich damit auf unsere makedonische Geschichte nicht mehr zu negieren.

    Unsere Makedonen sind als Makedonen definiert und so will ich, dass du sie anerkennst und ansprichst. Ob du dabei verreckst oder nicht, ist mir - ehrlich gesagt - furz egal.


    Zoran


    In Griechenland gibt es keine Nationalität makedonisch, somit dürfte kla sein wen ich und Hippo damit meinen. Die Makedonier, also keine Griechen.

  6. #296
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    In Griechenland leben neben Makedonen, auch Thessalier, Peloponnesier, Arkadier, Spartaner, Athener, Korinther, Kretarer...usw.

    Somit ist jedem klar was gemeint ist.




    Hippokrates

  7. #297
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Fyromer sind sprachlich, ethnisch und kulturell Slaven.




    Hippokrates

  8. #298
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    In Griechenland leben neben Makedonen, auch Thessalier, Peloponnesier, Arkadier, Spartaner, Athener, Korinther, Kretarer...usw.

    Somit ist jedem klar was gemeint ist.




    Hippokrates


    Das sind rein geographische Bezeichnungen die du dir aus dem Arsch ziehst.

    Es gibt in Griechenland nur eine Nationalität, griechisch.

    Die makedonische liegt nördlich außerhalb der Grenzen Griechenlands. Aber in Nordgriechenland lebt eine große makedonische Minderheit, über die Diskriminierungen in dem EU Staat Griechenland muss ich wohl nichts erzählen. Die sind ja bekannt....

  9. #299
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.088
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Was hat die provisorische Bezeichnung mit der Ethnie zu tun?

    Die Makedonier sind und bleiben ethnische Makedonier.


    Quellen mit Link in Deutsch bitte, bitte mit viel Zucker oben drauf, wie ich das Land, daß Skopje zur Hauptstadt hat (Schau is mir nicht mal zu blöd Euer Land mit einem kompletten Roman zu umschreiben, damit ich Euch und meiner Ansicht nicht auf den Schlipps treten muss),

    nennen muss!

  10. #300
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Fyromer sind sprachlich, ethnisch und kulturell Slaven.




    Hippokrates
    Diese "Slaven" hatten ihre Heimat bis tief nach Mittelgriechnland. Somit ist auch ein großer Teil deiner Nation, slawisch oder Nachfahren jener.


    Mitgehangen, mitgefangen

    PS: Slawische Ethnie existiert nicht. Slawen werden nach Sprache und Kultur definiert.

Ähnliche Themen

  1. Deutschland wäre eine Lösung
    Von dragonfire im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 17:23
  2. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 03:21
  3. Wer wäre für eine Balkanunion-Republik?
    Von Kastrioti im Forum Politik
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 17:41
  4. wäre eine sensation!!!!!
    Von Dzek Danijels im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 22:42