BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 33 von 237 ErsteErste ... 232930313233343536374383133 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 2364

Wäre eine Union zwischen FYROM und Griechenland wünschenswert?

Erstellt von Heraclius, 28.01.2012, 14:48 Uhr · 2.363 Antworten · 86.435 Aufrufe

  1. #321
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Sag ich doch, daß die wahren Deutschen dem nach die Russen in Kaliningrad (früheres Königsberg) sind. Alle anderen Deutschen sind...Polen, Türken, u.s.w. oder was!
    Richtig! Die wahren Deutschen sind die Polen und die Türken.




    Hippokrates

  2. #322
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Macedonian = Makedonier



    Bei euch steht griechisch



    Bei den Deutschen steht deutsch


  3. #323
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.025
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Weder bei Bayern oder Spartaner steht im Pass was anderes als Nationalität deutsch bzw griechisch.

    Bei mir steht makedonisch

    Bei den Kaliningrader steht aber auch nicht Deutsch drin! Aber die Russen haben ja auch ne eigene Geschichte zum vorweisen und müssen sich nicht irgendwelche antiken Symbole, wie z.B. von Dschingis Khan, an die Flagge klatschen.

    Und ich kenn Griechen makedoner, die haben einen griechischen Pass!

    Und nu?


    Was so ein Pass mit der Nationalität zu tun hat oder über sie was aussagt , hat man im Quali Europameisterschaft Spiel BRD-Türkei gesehen!

    Danach sind die Zuschauer mit türkischen Trikot gefragt worden was für Nationalität sie sind! "Türke war die Antwort" auf die Frage was für Pass: "Deutsch"

    Manche Pässe haben den Wert eines Klopapiers in Sache Nationalgefühl unterschritten!

  4. #324
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Bei den Kaliningrader steht aber auch nicht Deutsch drin! Aber die Russen haben ja auch ne eigene Geschichte zum vorweisen und müssen sich nicht irgendwelche antiken Symbole, wie z.B. von Dschingis Khan, an die Flagge klatschen.

    Und ich kenn Griechen makedoner, die haben einen griechischen Pass!

    Und nu?


    Was so ein Pass mit der Nationalität zu tun hat oder über sie was aussagt , hat man im Quali Europameisterschaft Spiel BRD-Türkei gesehen!

    Danach sind die Zuschauer mit türkischen Trikot gefragt worden was für Nationalität sie sind! "Türke war die Antwort" auf die Frage was für Pass: "Deutsch"

    Manche Pässe haben den Wert eines Klopapiers in Sache Nationalgefühl unterschritten!

    du bisch hohl! diini biiträg z läse bereitet chopfschmerze!

  5. #325
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.025
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Macedonian = Makedonier



    Bei euch steht griechisch



    Bei den Deutschen steht deutsch

    Was willste jetzt damit?

    Man kann doch als Land in seinen Pass reinschreiben was man will!


    Ihr hättets Euch auch Minoer, Amerikaner, Indianer reinschreiben können!


    Z.B. R D W U A Republic der wahren Ureinwohner Amerikas reinschreiben können!


    Ich kann mich auch reichster Mensch der Welt nennen! Wie mich aber die anderen dann ansprechen ist ne andere Geschichte!

  6. #326
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Bei den Kaliningrader steht aber auch nicht Deutsch drin! Aber die Russen haben ja auch ne eigene Geschichte zum vorweisen und müssen sich nicht irgendwelche antiken Symbole, wie z.B. von Dschingis Khan, an die Flagge klatschen.

    Und ich kenn Griechen makedoner, die haben einen griechischen Pass!

    Und nu?


    Was so ein Pass mit der Nationalität zu tun hat oder über sie was aussagt , hat man im Quali Europameisterschaft Spiel BRD-Türkei gesehen!

    Danach sind die Zuschauer mit türkischen Trikot gefragt worden was für Nationalität sie sind! "Türke war die Antwort" auf die Frage was für Pass: "Deutsch"

    Manche Pässe haben den Wert eines Klopapiers in Sache Nationalgefühl unterschritten!

    Schöne Geschichte, ändert nichts an der Tatsache das offiziell, also auch laut UN; nur in Makedonien ethnische Makedonier leben.

    In Griechenland Griechen, in Deutschland Deutsche (plump formuliert, ohne Minderheiten etc...).

    Du beharrst doch so auf die UN, das Völkerrecht, u.ä. somit solltest du Anfangen es anzuwenden, nenne uns Makedonier oder Mazedonier zu deutsch

  7. #327
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.025
    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    du bisch hohl! diini biiträg z läse bereitet chopfschmerze!

    Geh und mach a hockeze, geh schaffe oder is a Maultasch, wei des intressiert mi so fui wia´s a Fure Sand intressiern dad.

    Du Lüftler

  8. #328
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.025
    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    darüber stand nie uneiniggkeit. seit 1945 sind wir in der un inklusive griechenland als mazedonier anerkannt. ob griechenland mein land nun fyrom nennt oder mazedonien, das spielt keine rolle.

    nenne uns mazedonier so wie es völkerrechtlich korrekt ist, dann haben wir ein problem weniger miteinander.


    Ich nenn Euch doch schon so!


    Du schuldest mir noch ne Quelle auf deutsch mit Link wie ich Euch nennen MUSS


    Weder Du noch der Andere hat es erbracht!

  9. #329
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Ich nenn Euch doch schon so!


    Du schuldest mir noch ne Quelle auf deutsch mit Link wie ich Euch nennen MUSS


    Weder Du noch der Andere hat es erbracht!
    Hier in Griechenland werden sie offiziell Skopjaner genannt. Ich tu ihnen aber den Gefallen und nenne sie hier im BF Fyromer.




    Hippokrates

  10. #330
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.745
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Ich nenn Euch doch schon so!


    Du schuldest mir noch ne Quelle auf deutsch mit Link wie ich Euch nennen MUSS


    Weder Du noch der Andere hat es erbracht!
    Den habe ich dir doch schon geliefert!

    Vergessen?



    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ja, Bitte hier:

    Bevölkerung: 2,02 Millionen Einwohner, davon ethnische Mazedonier ...

    Auswärtiges Amt - Ehemalige jugoslawische Republik Mazedonien*

    Somit sollte der Beweis erbracht sein, wie uns die Griechen User Bitte in Zukunft nennen sollten, Makedonier oder zu deutsch Mazedonier.
    Du als deutscher Staatsbürger, bayrischer Nationalität solltest dem Auswärtigem Amt glauben schenken.

Ähnliche Themen

  1. Deutschland wäre eine Lösung
    Von dragonfire im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 17:23
  2. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 03:21
  3. Wer wäre für eine Balkanunion-Republik?
    Von Kastrioti im Forum Politik
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 17:41
  4. wäre eine sensation!!!!!
    Von Dzek Danijels im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 22:42