BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 91 von 237 ErsteErste ... 4181878889909192939495101141191 ... LetzteLetzte
Ergebnis 901 bis 910 von 2364

Wäre eine Union zwischen FYROM und Griechenland wünschenswert?

Erstellt von Heraclius, 28.01.2012, 14:48 Uhr · 2.363 Antworten · 86.521 Aufrufe

  1. #901
    Avatar von Metho

    Registriert seit
    01.08.2013
    Beiträge
    6.200
    Alter ohne Witz...ich hab mich erschreckt und dachte mir: "Was will jetzt der Forist wieder von mir"....haha

  2. #902
    Don
    Zitat Zitat von metho Beitrag anzeigen
    Alter ohne Witz...ich hab mich erschreckt und dachte mir: "Was will jetzt der Forist wieder von mir"....haha
    Du in dem Staat der Albaner Slawen Roma und Bulgaren hast nichts zu melden KLICK KLICK!!!


    So mein alter avatar ist wieder drinnen ^^

  3. #903
    Mudi
    Herr Semir Gerkhan, die hetzen schon wieder im Forum gegen mich.

    Liam-Neeson-set-to-return-in-Taken-3-1099402.jpg



    Mein Polizist kriegt euch alle. KLICK KLICK KLICK

    Liam-Neeson.jpg

  4. #904
    Don
    Zitat Zitat von MOE Beitrag anzeigen
    Herr Semir Gerkhan, die hetzen schon wieder im Forum gegen mich.

    Liam-Neeson-set-to-return-in-Taken-3-1099402.jpg



    Mein Polizist kriegt euch alle. KLICK KLICK KLICK

    Liam-Neeson.jpg
    Pass auf oder ich rufe die Demokratie!!
    KLICK KLICK KLICK

  5. #905
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    Eine Union mit einem Land, dessen Politiker sich wie Halbhaffen benehmen, braucht man nicht einzugehen.

    Αν το έγραφε κάποιος απλός χρήστης ή σχολιαστής κοινωνικών δικτύων, θα λέγαμε, "ο.κ. μια ακόμη βλακεία". Αλλά όταν το γράφει υψηλόβαθμο κυβερνητικό στέλεχος της FYROM, αποκτά άλλες διαστάσεις. Όταν ...
    επικοινωνήσαμε από το taxalia μαζί του, να μας εξηγήσει για ποιό λόγο "ρίχνει το επίπεδο" ασχολούμενος με την κόρη του Ε.Β., κατάλαβε ότι θα δημιουργούσε διπλωματικό επεισόδιο κι ότι θα τον "έκραζαν" άγρια και παγκοσμίως ως ρατσιστή, φαλλοκράτη και χυδαίο και κατέβασε την ανάρτηση.
    Την οποία εμείς κρατήσαμε φυσικά.

    „Порака до Венизелос: Македонија ќе го смени името кога ќерка ти ќе стане мис на светот!“

    Για να ξέρεις με ποιούς έχεις να κάνεις. Δεν θέλουν πολλά χάδια αυτοί, δεν καταλαβαίνουν από διπλωματικές αβρότητες. Ο φανατισμός τους, έχει διαβρώσει το DNA τους.
    Ο βλαξ με το όνομα Jovan Andonovski δεν είναι τυχαίος, είναι State Secretary!

    Anhang 55000

    taxalia

    Vielleicht ist die Meldung ja auch ein Fake, denn ich war auf seiner Facebook-Seite und der Post ist nicht (mehr?) vorhanden. Sollte es stimmen, so zeigt sich einmal mehr wie unprofessionell und respektlos einige Politiker in Skopje sind.

    Ich weiß nicht was ihr alle habt, die ist doch ne echte Schönheit, die hat sicherlich gute Chancen bei der Miss-World


    Ach ja Apropos Vater der schönen Braut




    To avoid landing on Alexander the Great airport, Yunani FM to travel by car



    Athens has changed the travel arrangements and forced its Foreign Minister Venizelos arrive in Macedonia via a car, rather than fly in as the previously agreed route suggested.

    The reason for Athens avoidance is for its FM to avoid landing on Alexander the Great airport, reports 24 News.

    Even though Venizelos is on a Balkan roadtrip and lands in every capital with a Governmental plane, in Skopje he will arrive with a car. Afraid of negative reactions in Athens, the Government decided it can't have their FM land with a Yunanistani plane in Skopje.


    Another 'problem' for Athens is that should Venizelos land in Skopje, he would have to travel on Aexander the Great highway that would take the delegation to the capital.
    Because of this, the Government plane will remain in Pristina, and Venizelos would visit Macedonia with a car, and then go back to Pristina again with a car. Since the roads outside Macedonia are not the best, it would make for an interesting roadtrip.

  6. #906
    Avatar von Hellenic-Pride

    Registriert seit
    08.05.2008
    Beiträge
    8.522
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht was ihr alle habt, die ist doch ne echte Schönheit, die hat sicherlich gute Chancen bei der Miss-World


    Ach ja Apropos Vater der schönen Braut




    To avoid landing on Alexander the Great airport, Yunani FM to travel by car



    Athens has changed the travel arrangements and forced its Foreign Minister Venizelos arrive in Macedonia via a car, rather than fly in as the previously agreed route suggested.

    The reason for Athens avoidance is for its FM to avoid landing on Alexander the Great airport, reports 24 News.

    Even though Venizelos is on a Balkan roadtrip and lands in every capital with a Governmental plane, in Skopje he will arrive with a car. Afraid of negative reactions in Athens, the Government decided it can't have their FM land with a Yunanistani plane in Skopje.


    Another 'problem' for Athens is that should Venizelos land in Skopje, he would have to travel on Aexander the Great highway that would take the delegation to the capital.
    Because of this, the Government plane will remain in Pristina, and Venizelos would visit Macedonia with a car, and then go back to Pristina again with a car. Since the roads outside Macedonia are not the best, it would make for an interesting roadtrip.
    War ja klar dass so ein Vollidiot wie du sich darüber amüsiert. Bist nämlich ideologisch genau so verblödet wie einige eurer nationalistischen Politiker! Und dann wundern sich welche wie du dass die EU & NATO Toren weiterhin geschlossen bleiben!

  7. #907
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Hellenic-Pride Beitrag anzeigen
    War ja klar dass so ein Vollidiot wie du sich darüber amüsiert. Bist nämlich ideologisch genau so verblödet wie einige eurer nationalistischen Politiker! Und dann wundern sich welche wie du dass die EU & NATO Toren weiterhin geschlossen bleiben!


  8. #908
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht was ihr alle habt, die ist doch ne echte Schönheit, die hat sicherlich gute Chancen bei der Miss-World


    Ach ja Apropos Vater der schönen Braut




    To avoid landing on Alexander the Great airport, Yunani FM to travel by car



    Athens has changed the travel arrangements and forced its Foreign Minister Venizelos arrive in Macedonia via a car, rather than fly in as the previously agreed route suggested.

    The reason for Athens avoidance is for its FM to avoid landing on Alexander the Great airport, reports 24 News.

    Even though Venizelos is on a Balkan roadtrip and lands in every capital with a Governmental plane, in Skopje he will arrive with a car. Afraid of negative reactions in Athens, the Government decided it can't have their FM land with a Yunanistani plane in Skopje.


    Another 'problem' for Athens is that should Venizelos land in Skopje, he would have to travel on Aexander the Great highway that would take the delegation to the capital.
    Because of this, the Government plane will remain in Pristina, and Venizelos would visit Macedonia with a car, and then go back to Pristina again with a car. Since the roads outside Macedonia are not the best, it would make for an interesting roadtrip.
    Wie viel Scheisse im Hirn muss man haben, um sich all diese Mühe zu machen? Kein Sinn.

  9. #909
    Avatar von Makedonec do Koska

    Registriert seit
    28.04.2012
    Beiträge
    4.896
    Zitat Zitat von Ohrid Beitrag anzeigen
    Wie viel Scheisse im Hirn muss man haben, um sich all diese Mühe zu machen? Kein Sinn.

    Geil oder, Wenn der Flughafen nun nicht Alexander the Great heißen würde hätten sie kein Problem damit gehabt, das wäre dann "politisch" korrekt

  10. #910
    Avatar von Maniker

    Registriert seit
    10.01.2014
    Beiträge
    19.035
    Zitat Zitat von Macedonian-Pride Beitrag anzeigen
    Geil oder, Wenn der Flughafen nun nicht Alexander the Great heißen würde hätten sie kein Problem damit gehabt, das wäre dann "politisch" korrekt
    Das erinnert mich an Edi Rama, den jetzigen Ministerpräsidenten Albaniens, als er in der Opposition war, kritisierte er die ganze Zeit über die neuen Strassen in Albanien, die von Ex-Ministerpräsident Berisha gebaut wurden. Als er jedoch während des Wahlkampfes mit seinem schwarzen Car in ganz Albanien dank den neuen Strassen fahren konnte, hörte er auf, diese zu kritisieren. Ziemlich viele Spassten auf dem Balkan...

Ähnliche Themen

  1. Deutschland wäre eine Lösung
    Von dragonfire im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 05.05.2012, 17:23
  2. Antworten: 105
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 03:21
  3. Wer wäre für eine Balkanunion-Republik?
    Von Kastrioti im Forum Politik
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 26.07.2011, 17:41
  4. wäre eine sensation!!!!!
    Von Dzek Danijels im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2008, 22:42