BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 67

Wahabite (Serbe) aus Bijeljina verhaftet

Erstellt von Sonny Black, 08.01.2012, 02:23 Uhr · 66 Antworten · 5.434 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Ya-Smell Beitrag anzeigen
    Dann können ja die Kroaten zu ihren serbischen Wurzeln stehen und sich Serbien anschliessen.

    Wir sind Bosniaken, und das bleiben wir auch, keiner weiss es besser als wir selber, erst recht nicht irgendein Ziegenficker aus Kroatien oder Serbien. Bin raus.
    Ja weil Du es selbst nicht weiß, Bosniaken sind zum Islam konvertierte aus der Region Bosnien stammende ehemalige christliche Kroaten oder Serben, Bosniaken sind aufgrund ihrer Religion eine eigene ethnische Gruppe nicht aufgrund ihrer genetischen Abstammung.

  2. #42
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    In den 90ern waren es Serbische Nationalisten und heute sind es Serbische Islamisten die immer wieder Stimmung in den Medien bringen ....Jetzt mal ehrlich !!ohne uns Serben wer der balkan doch eine Medien Wüste, wo nur von Coban Ahmet oder Wurstverkäuder Milan die Rede wäre


    Mal ernsthaft , da sieht man mal wie man Junge mensche beeinflußen kann ...dieser dorftrottel...


    gruß

  3. #43
    Yunan
    Zitat Zitat von Arnavut Ar Rumi Beitrag anzeigen
    Die Serben sollen lieber zum sunnitischen Islam kommen. INshallah wird Serbien bald an Kosovo angeschlossen, und KS wiederum an Albanien usw.
    Und alles zusammen ergibt die islamische Republik Balkanistan.
    Vielleicht solltest du auch besser zum orthodoxen Judentum übertreten.
    An der Wurzel des Glaubens...

  4. #44
    Bendzavid
    Ich sag doch, die Pisser lachen Albaner aus und meinen jaja alle sind Albaner aber selber beanspruchen die ganze Völker für sich richtig schwul sind einige von euch.

  5. #45
    Avatar von Semberac

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    4.061
    Zitat Zitat von Kisyhp Beitrag anzeigen
    Serbe, Bijeljina? Sembe....
    fick dich

  6. #46
    Albo-One
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Naja wo hat er denn Unrecht? Würde man die DNA untersuchen bezüglich der Abstammung, würde man bei Bosniern wohl kaum Unterschiede feststellen je nachdem aus welcher Region sie stammen würde man mehr Gemeinsamkeiten mit Serben ihrer DNA oder eben Kroaten feststellen auch bei Bosniaken.
    Nachbarn sind sich genetisch immer ähnlich, das Argument zieht nicht.
    Ein Bosniake aus Nordbosnien wird mit einem Kroaten aus Slawonien wohl mehr Gemeinsamkeiten haben wie ein Südserbe mit einem Bosniaken, wiederrum der Kosovo-Albaner aus Gjilan/Gnijlane mehr genetische Ähnlichkeit mit einem Serben aus Kragujevac besitzt als der Kroate aus Slawonien.
    Spielt da keine Rolle.
    Zitat Zitat von Charlie Brown Beitrag anzeigen
    Die Sprache ist bis auf einzelne Worte eigentlich auch gleich, es gibt einige Worte die aus dem türkischen übernommen wurden und aufgrund der dortigen Dialekte anders ausgesprochen werden, aber ansonsten ist die bosnische Sprache mit der serbo-kroatischen Sprache gleich.
    Serbokroatisch war eine Mischung zwischen serbisch und kroatisch zu Tito-Zeiten, heutzutage spricht man kroatisch, serbisch oder bosnisch.

    Hat alles seine kleinen Unterschiede, wobei man sagen muss, dass Bosnisch dem Kroatischen ähnlicher ist als dem Serbischen, wegen dieser Ijekavica-Ekavica Sache. Aber es ist durchaus als eigene Sprache zu identifizieren.

    Die Argumente a la : "Ihr Bosniaken seid doch serbische Moslems blabla" ziehen eben nicht. Er hat eben mit Serbien nichts am Hut.

  7. #47

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Albo-One Beitrag anzeigen
    Nachbarn sind sich genetisch immer ähnlich, das Argument zieht nicht.
    Ein Bosniake aus Nordbosnien wird mit einem Kroaten aus Slawonien wohl mehr Gemeinsamkeiten haben wie ein Südserbe mit einem Bosniaken, wiederrum der Kosovo-Albaner aus Gjilan/Gnijlane mehr genetische Ähnlichkeit mit einem Serben aus Kragujevac besitzt als der Kroate aus Slawonien.
    Spielt da keine Rolle.

    Serbokroatisch war eine Mischung zwischen serbisch und kroatisch zu Tito-Zeiten, heutzutage spricht man kroatisch, serbisch oder bosnisch.

    Hat alles seine kleinen Unterschiede, wobei man sagen muss, dass Bosnisch dem Kroatischen ähnlicher ist als dem Serbischen, wegen dieser Ijekavica-Ekavica Sache. Aber es ist durchaus als eigene Sprache zu identifizieren.

    Die Argumente a la : "Ihr Bosniaken seid doch serbische Moslems blabla" ziehen eben nicht. Er hat eben mit Serbien nichts am Hut.
    Ich habe nicht gesagt dass das alles serbische Muslime sind, sie sind je nach Region ehemailge zum Islam konvertierte Kroaten oder Serben die eben in der Region Bosnien gelebt haben.

    Selbst in dem heutigen Staat leben ja dementsprechend viele Serben und Kroaten und die sprechen ebenso die selbe Sprache und serbisch und kroatisch sind miteinander sprachlich verwandt ich habe serbo-kroatisch nur mal so hingeschrieben, weil es mühsam ist jedesmal serbisch und kroatisch hinzuschreiben.
    Bosnisch ist im Grunde nur ein Dialekt mit ein paar zusätzlich türkischen Wörtern und die Unterscheidung von Bosniaken zu serbischen und kroatischen Bosniern wird eben nur aufgrund der Religion wahr genommen.

    Das sind alles Fakten, angenommen die Bevölkerung Hessens wäre im Mittelalter teilweise zum Islam konvertiert, dann wären diese trotzdem Deutsche würden aber vielleicht aufgrund ihrer Religion als eigene Ethnie gezählt, es gibt viele Gründe warum eine bestimmte Bevölkerungsgruppe als eigene Ethnie wahrgenommen wird und bei den Bosniaken ist dies aufgrund ihrer Religion aber nicht aufgrund ihrer genetischen Abstammung.

  8. #48
    Avatar von Stuttgarter

    Registriert seit
    19.11.2009
    Beiträge
    3.319
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Ich sag doch, die Pisser lachen Albaner aus und meinen jaja alle sind Albaner aber selber beanspruchen die ganze Völker für sich richtig schwul sind einige von euch.
    wer sagt das? Charlie Brown?
    Ders doch der Deutsche oder nicht?

  9. #49

    Registriert seit
    17.11.2011
    Beiträge
    461
    Zitat Zitat von Ya-Smell Beitrag anzeigen
    Ist klar, omg.

    Das es Vermischungen auf dem Balkan gab dürfte selbst einem Bauer wie dir klar sein, nur für wen hälst du dich bitte einem Bosniaken sagen zu wollen wer er ist und wer nicht? Müsste es die Person nicht selber am Besten wissen?

    Wieso schreibst du überhaupt Serben und Kroaten? Deiner Logik nach sind doch kroaten auch nur katholisierte Serben?

    Und zum Rest, boah. Komm lass stecken.
    Also eine Antwort zu meiner Frage habe ich noch nicht gefunden in deinen "weisen" Worten ...

  10. #50

    Registriert seit
    30.08.2011
    Beiträge
    8.480
    Zitat Zitat von Stuttgarter Beitrag anzeigen
    wer sagt das? Charlie Brown?
    Ders doch der Deutsche oder nicht?
    Dumm oder so? Was habe ich damit jetzt zu tuen, ich habe mich zu Albanern oder Serben gar nicht geäußert lies mal richtig Du Schwachkopf auf was der Beitrag bezogen war, sicher nicht auf mich.

Ähnliche Themen

  1. Bijeljina - BiH
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 145
    Letzter Beitrag: 16.10.2017, 22:11
  2. Heute um 21 Uhr auf TV Bijeljina
    Von Bushido im Forum Peoples - Stars & Stories
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 18:17
  3. Mord an Wiener Juwelierin geklärt - Serbe in Moskau verhaftet
    Von GreatShqipe im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.09.2009, 23:05
  4. Kosovo-serbe verhaftet, Kriegsverbrecher!
    Von MIC SOKOLI im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.03.2008, 22:22
  5. Mysteriöser Tod in Bijeljina
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.03.2007, 17:16