BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 54

Wahl in Montenegro

Erstellt von Metkovic, 27.03.2009, 10:23 Uhr · 53 Antworten · 2.207 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Genau...Milo ist ein Gangster...alle Montengriner sind Serben und...deshalb hat man sich von der Stiefmutter getrennt....

    Noch mal....warum ist die Opposition zerstritten ?



    wegen kosovo???

  2. #32

  3. #33

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454



    Proeuropäer gewinnen Wahl in Montenegro


    30. März 2009, 09:06 Uhr
    Der seit fast zwei Jahrzehnten unangefochten starke Mann Montenegros, Regierungschef Milo Djukanovic, hat die vorgezogene Parlamentswahl triumphal gewonnen. Die von ihm und seiner DPS-Partei geführte Regierungsliste errang bei der Abstimmung am Sonntag 50,8 Prozent der Stimmen.


    "Die Menschen haben ihre Stimme der sicheren europäischen Zukunft Montenegros gegeben", sagte Regierungschef Djukanovic am Sonntagabend. Sein Bündnis habe einen durchschlagenden Sieg errungen. Oppositionsführer Andrija Mandic räumte die Niederlage ein. Die Zersplitterung der Opposition habe der Regierungskoalition zum Sieg verholfen, sagte Mandic.

    Triumph für Djukanovic: Proeuropäer gewinnen Wahl in Montenegro - Nachrichten Politik - WELT ONLINE

    klarer Sieg ....war wohl wieder nix mit dem zweiten Auge....

  4. #34

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen

    Proeuropäer gewinnen Wahl in Montenegro


    30. März 2009, 09:06 Uhr
    Der seit fast zwei Jahrzehnten unangefochten starke Mann Montenegros, Regierungschef Milo Djukanovic, hat die vorgezogene Parlamentswahl triumphal gewonnen. Die von ihm und seiner DPS-Partei geführte Regierungsliste errang bei der Abstimmung am Sonntag 50,8 Prozent der Stimmen.


    "Die Menschen haben ihre Stimme der sicheren europäischen Zukunft Montenegros gegeben", sagte Regierungschef Djukanovic am Sonntagabend. Sein Bündnis habe einen durchschlagenden Sieg errungen. Oppositionsführer Andrija Mandic räumte die Niederlage ein. Die Zersplitterung der Opposition habe der Regierungskoalition zum Sieg verholfen, sagte Mandic.

    Triumph für Djukanovic: Proeuropäer gewinnen Wahl in Montenegro - Nachrichten Politik - WELT ONLINE

    klarer Sieg ....war wohl wieder nix mit dem zweiten Auge....
    Dieser dreckige Bastard, er gehört auf den Scheiterhaufen

  5. #35

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Dieser dreckige Bastard, er gehört auf den Scheiterhaufen

    Na na....kommt jetzt wieder der Serbe in dir hervor...

    die Montenegriner haben gewählt....

  6. #36

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Na na....kommt jetzt wieder der Serbe in dir hervor...

    die Montenegriner haben gewählt....
    Joa, die Neu-Montenegriner, Albaner, Bosniaken, Kroaten, etc. waren für Milo, die Serben gegen.
    Die Opposition ist selber schuld, so kann man keine Wahlen gewinnen.
    Diese Regierung wird auch sicherlich nicht zusammenbrechen. Die serbischen Parteien bleiben in der Opposition. Wenn man sich so lächerlich zerstreitet, hat man auch keine Wahl zu gewinnen.
    Naja, was solls. Dann soll Mandic eben nach Serbien kommen und dort Politkarriere machen.

  7. #37
    Avatar von danijel.danilovic

    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    2.585
    WAHLBETRUG!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  8. #38

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Joa, die Neu-Montenegriner, Albaner, Bosniaken, Kroaten, etc. waren für Milo, die Serben gegen.
    Die Opposition ist selber schuld, so kann man keine Wahlen gewinnen.
    Diese Regierung wird auch sicherlich nicht zusammenbrechen. Die serbischen Parteien bleiben in der Opposition. Wenn man sich so lächerlich zerstreitet, hat man auch keine Wahl zu gewinnen.
    Naja, was solls. Dann soll Mandic eben nach Serbien kommen und dort Politkarriere machen.

    Joa, die Neu-Montenegriner, Albaner, Bosniaken, Kroaten, etc. waren für Milo, die Serben gegen.
    Milosevic ist tot. Von wem haste den Scheiss....dein Frisör ?

    Hier im Forum gibt es 80 % serbische Schwachköpfe die irgendetwas nachplappern ,ohne Ahnung zu haben. Lass dich mal von Nale oder Marija aufklären....ist echt schlimm..

  9. #39
    Avatar von danijel.danilovic

    Registriert seit
    03.03.2008
    Beiträge
    2.585
    Zitat Zitat von Metkovic Beitrag anzeigen
    Milosevic ist tot. Von wem haste den Scheiss....dein Frisör ?

    Hier im Forum gibt es 80 % serbische Schwachköpfe die irgendetwas nachplappern ,ohne Ahnung zu haben. Lass dich mal von Nale oder Marija aufklären....ist echt schlimm..
    du musst es ja wissen

  10. #40

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von danijel.danilovic Beitrag anzeigen
    du musst es ja wissen

    das wird Milo und die Montenegriner nicht jucken...

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wahl-O-Mat
    Von -Troy- im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 07.09.2009, 20:10
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.09.2007, 21:45
  3. Montenegro-Japan / Montenegro-Kolumbien
    Von Montenegrin im Forum Sport
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 23:15
  4. Der Wahl Automat zum Thema Bundestags Wahl
    Von lupo-de-mare im Forum Rakija
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2005, 19:50