BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 22 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 215

Wahlkampf in Mazedonien.

Erstellt von Гуштер, 22.05.2011, 15:59 Uhr · 214 Antworten · 12.333 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Wie wärs, wenn es keine nationalen Parteien gibt und man auf den Listen Parteiprogramme zu sehen bekommt und diese dann wählt

  2. #42

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    BDI unter Ahmeit würd ich wählen. Warum? Momentan gibt es für mich keine bessere Alternative. Die neu gegründete Partei ist mir zu neu und im Vergleich zu Thaci's PDSH ist jede Partei ne bessere Alternative. Ahmeti wird die meisten stimmen wohl aus der Komune von Lipkovo/Likova bekommen, da sie dort den Bürgermeister stellen und viele Pareteimitglieder so wie Anhänger haben- Meine Familie wird die aufjedenfall wählen
    Ja am besten ist es, wenn du gleich für die gesamte Familie wählen gehst
    Warum Parteiprogram durchlesen, ist doch so kompliziert, das Albanisch dass sie geschrieben haben.

  3. #43
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Wie wärs, wenn es keine nationalen Parteien gibt und man auf den Listen Parteiprogramme zu sehen bekommt und diese dann wählt
    Ich weiss nicht ob du es wusstet aber Mazedonien liegt leider auf dem Balkan, den Rest kannst du dir denken.

    Es wird immer nationale Parteien geben. Ich glaube kaum das ein Mazedonier für ein Parteiprogramm stimmt in dem "Shqiperia etnike!" gelistet ist.

  4. #44

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Ich weiss nicht ob du es wusstet aber Mazedonien liegt leider auf dem Balkan, den Rest kannst du dir denken.

    Es wird immer nationale Parteien geben. Ich glaube kaum das ein Mazedonier für ein Parteiprogramm stimmt in dem "Shqiperia etnike!" gelistet ist.
    Welche Partei hat ein Programm mit "Shqiperia Etnike"?
    Wie steht es mit Gruevski und seinem "Velika Makedonia"?

  5. #45
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Welche Partei hat ein Programm mit "Shqiperia Etnike"?
    Wie steht es mit Gruevski und seinem "Velika Makedonia"?
    Das war nur ein Beispiel.
    Und die VMRO-DPMNE verfolgt ganz sicher kein "Vereintes Makedonien"

  6. #46

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Das war nur ein Beispiel.
    Und die VMRO-DPMNE verfolgt ganz sicher kein "Vereintes Makedonien"
    Was bedeutet VMRO-DPMNE, und wo ist dann der Ursprung?

  7. #47
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Was bedeutet VMRO-DPMNE, und wo ist dann der Ursprung?
    Внатрешна Македонска Револуционерна Организација - Демократска Партија за Македонско Национално Единство

    Innere Mazedonische Revolutionäre Organisation – Demokratische Partei für Mazedonische Nationale Einheit

    Ihr Ursprung liegt in den späten 80ern, sie sehen sich zwar als Nachfolger der VMRO aber im Grunde sind sie nur die DPMNE.

  8. #48

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Внатрешна Македонска Револуционерна Организација - Демократска Партија за Македонско Национално Единство

    Innere Mazedonische Revolutionäre Organisation – Demokratische Partei für Mazedonische Nationale Einheit

    Ihr Ursprung liegt in den späten 80ern, sie sehen sich zwar als Nachfolger der VMRO aber im Grunde sind sie nur die DPMNE.
    Also?
    Wieso gibt es in Bulgarien diese Partei noch?
    Der Ursprung liegt um 1900, da wo man von Velika Makedonia träumte.
    Der Traum hat wohl nicht aufgehört.

  9. #49
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Also?
    Wieso gibt es in Bulgarien diese Partei noch?
    Der Ursprung liegt um 1900, da wo man von Velika Makedonia träumte.
    Der Traum hat wohl nicht aufgehört.
    1900 war Makedonien ein grösseres Gebiet, erst 1913 wurde Makedonien geteilt. Das Ziel der VMRO war ein unabhängiges Makedonien.

    Die bulgarische VMRO ist übrigens ein Witz, keine Sau wählt die aber schön das sie sich so für Makedonien interessieren :

  10. #50

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    1900 war Makedonien ein grösseres Gebiet, erst 1913 wurde Makedonien geteilt. Das Ziel der VMRO war ein unabhängiges Makedonien.

    Die bulgarische VMRO ist übrigens ein Witz, keine Sau wählt die aber schön das sie sich so für Makedonien interessieren :
    Grösseres Gebiet
    Jede Nation hatte ja das grösste Gebiet überhaupt, fragt sich, wo ist das Gebiet hin, überflutet?

Seite 5 von 22 ErsteErste 12345678915 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wahlkampf-Finanzierung
    Von ***Style*** im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.03.2012, 21:23
  2. Blutiger Wahlkampf in Albanien
    Von Ghostbrace im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 18:27
  3. Nackte Tatsachen im US-Wahlkampf
    Von Shpresa im Forum Rakija
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 06.11.2008, 02:22
  4. Wahlkampf langweilt die Kroaten
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.01.2005, 14:51