BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 88

die wahre Befreiung Albaniens

Erstellt von Brilliance_Eagle, 09.05.2009, 01:51 Uhr · 87 Antworten · 5.185 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.743
    Zitat Zitat von AlbNYC Beitrag anzeigen
    LOL dieses Video habe ich mir doch gestern angesehen

    tja und jetzt siehste es dir nochma an ^^

  2. #52
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Natürlich Serbien,wer denn sonst,die ganze welt weiß das aber natürlich serben sind feinde also kann es nicht sein Du igel,von Dir kam noch nie ein vernünftiger satz,wie kann man sich nur so lächerlich machen vor aller welt,ist ja kaum zu glauben soviel Dämmlichkeit,grab Dir ein loch und kriech da rein,ich hol Dich raus wenn die ganze Welt wieder Albanien gehört oder wenn Kosovo wieder zu serbien gehört was wohl eher passieren wird

    ...Oder wenn du Jugonostalgiker, wieder dein Jugoslawien hast und ich das Svergnügen habe dir zuzugucken, wie du in deiner Arbeit den Serben die Schuhe putzt.

    Du bist ein Narr, wenn du glaubst das Serbien irgendwas mit den osmanischen Niedergang zu tun hatte. Da ja anscheinend in den Baustellen der meisten Jugos ja oft erzählt wird, sie wären die größten Feinde der Osmanen gewesen möchte ich gerne ein Wiederstandskampf gegen die Osmanen von euch hören, ausgenommen eure glorreiche Niederlage auf AFD. Na los....
    Denn komischerweise lese ich nur unter den größten Wiederstandkämpfer auf den Balkan namen wie Skanderbeg, Hunyadi, Vlad Tepes, Ali Pasha Tepelena o. Arvaniten.....

    Also wo sind eure Glorreichen kriege.
    Labertaschen bis es nicht mehr geht. Am besten Türen und Fenster zu schließen und euch garnicht mehr zuhören. Das geile ist noch, wenn ihr nichtskönner mit den Finger auf andere zeigt.

    CHARLIE CHAPLINs show ist garnichts im vergleich was ihr veranstaltet...

  3. #53

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    ...Oder wenn du Jugonostalgiker, wieder dein Jugoslawien hast und ich das Svergnügen habe dir zuzugucken, wie du in deiner Arbeit den Serben die Schuhe putzt.

    Du bist ein Narr, wenn du glaubst das Serbien irgendwas mit den osmanischen Niedergang zu tun hatte. Da ja anscheinend in den Baustellen der meisten Jugos ja oft erzählt wird, sie wären die größten Feinde der Osmanen gewesen möchte ich gerne ein Wiederstandskampf gegen die Osmanen von euch hören, ausgenommen eure glorreiche Niederlage auf AFD. Na los....
    Denn komischerweise lese ich nur unter den größten Wiederstandkämpfer auf den Balkan namen wie Skanderbeg, Hunyadi, Vlad Tepes, Ali Pasha Tepelena o. Arvaniten.....

    Also wo sind eure Glorreichen kriege.
    Labertaschen bis es nicht mehr geht. Am besten Türen und Fenster zu schließen und euch garnicht mehr zuhören. Das geile ist noch, wenn ihr nichtskönner mit den Finger auf andere zeigt.

    CHARLIE CHAPLINs show ist garnichts im vergleich was ihr veranstaltet...
    Ist wirklich ein Zufall, dass diese "Widerstandskämpfer" den osmanischen Feldzug überlebt haben, während die serbischen für den Widerstand draufgingen

  4. #54

    Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.510
    Die wahre Befreiung Albaniens wäre, wenn sich Albanien von der Adria Küste bis zu

    Schwarzen Meer ausstreckt und wenn sich die Serben nach Russland zurückziehen!

  5. #55
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Ist wirklich ein Zufall, dass diese "Widerstandskämpfer" den osmanischen Feldzug überlebt haben, während die serbischen für den Widerstand draufgingen

    Ich sage ja Nichtskönner

  6. #56

    Registriert seit
    18.05.2009
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Du willst die wahrheit einfach nicht akzeptieren darum bringt es nicht viel Dir das immer wieder zu erklären aber verdrehe keine tatsachen und verdrehe meine worte nicht

    Ich habe nicht gesagt das albaner in der verwaltung gearbeitet haben sondern über christliche albaner geherrscht haben und das mit harter hand,die haben ihre eigenen leute ausgebeutet und ihnen auch die Kinder abgenommen,von anderen schlimmen taten will ich gar nicht anfangen(wir Bosnier waren nicht viel besser,traurig aber wahr),das war nun mal so und ich vergesse nicht die Auflehnung im 15,Jahrhundert unter Skanderbeg sondern sie hat nichts mit der Vertreibung der osmanen 400 Jahre später zu tun
    Skanderbegs(Luigj Kastriotis) zeit war vor der osmanischen okkupation also zählt es wohl nicht dazu und beleg mir bitte mal welche Moslems dort kämpften
    Serben,bzw.Montenegriner waren dafür in der Liga von Prizren vertreten

    Du sagst der aufstand der Serben hatte keine auswirkung auf Albanien und ihren Kampf und da täuschst Du Dich gewaltig,den damit begann der untergang der Osmanen und ohne die Serbischen Aufstände hätten Albaner und auch Griechen gar nicht aufbegehrt,geschweige den die durch die Serbrn geschwächten osmanen vertrieben
    Albaner haben sie nicht mal vertrieben,die haben sich eher zurückgezogen um die restlichen anatolischen gebiete(ua gegen Armenier)zu verteidigen
    Du sagst richtig die Serbische auflehnung hatte über alle gebiete auswirkungen gezeigt und nicht speziell über Albanien,ich sagte auch nicht nur über Albanien sondern wie Du richtig erkannt hast über alle Gebiete und somit auch über Albanien

    Ich bestreite nicht das es ausnahmen wie Boletini und Gurakuqi gab aber 400 Jahre unter der osmanischen Herrschaft wurde ganz klar zwischen christlichen und muslimischen albanern unterschieden und das haben die muslimischen albaner aufs übelste ausgenutzt,die wahrheit ist nicht immer schön aber leugnen oder gar auslöschen und verändern kann man es nicht

    Ich verstehe teilweise die wut auf serben nach dem letzten krieg aber deswegen muss man den Serben nicht alles abschwatzen was sie geleistet haben und das war viel und den serben kann der ganze Balkan dankbar sein das die Osmanen vertrieben wurden und das muss man auch als jemand der keine Serben mag akzeptieren

    Ich bin echt überrascht über dein neutrales denken, hägst du keinen Hass auf Serben wie manch anderer Bosnjiak?

  7. #57

    Registriert seit
    18.05.2009
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von Magic Beitrag anzeigen
    Mit leuten wie Dir bringt diskutieren nichts,Du machst auf schlau,bist aber ziemlich dämlich,glaub was Du willst,mit wahrheit habt ihr ein Riesenproblem und das kann man wohl nicht ändern,lebe weiter in Deiner Traumwelt wo muslimische und christliche albaner ein herz und eine seele waren und sind Du puuups!

    Desegen will man das ihnen in den Kopf setzen, dass" die Sprache den waren Albaner ausmacht und nicht die Religion",damit sie sich nicht gegenseitig niedermetzeln.

  8. #58
    Bloody
    Zitat Zitat von Veni,Vidi,Lirus Beitrag anzeigen
    Desegen will man das ihnen in den Kopf setzen, dass" die Sprache den waren Albaner ausmacht und nicht die Religion",damit sie sich nicht gegenseitig niedermetzeln.


    Ist auch besser so ..



    Auf Möchtegern Orthodoxe Power Brüderschaft oder sonst irgendwas kann ich gerne verzichten ...



    Feja e jon osht Shqiptaria !

  9. #59

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von illyrian_eagle Beitrag anzeigen
    Ich sage ja Nichtskönner
    Wohl eher Heuchler

  10. #60

    Registriert seit
    18.05.2009
    Beiträge
    35
    Zitat Zitat von TBA Beitrag anzeigen
    Ist auch besser so ..



    Auf Möchtegern Orthodoxe Power Brüderschaft oder sonst irgendwas kann ich gerne verzichten ...



    Feja e jon osht Shqiptaria !

    Wenn es besser ist, deine Meinung. Dann hat ja Skendenberg umsonst gekämpft, weil wenn man das so betrachtet,hat er ja gegen den Osamnen gekämpft also auch gegen die Islamiesirung der Albaner. Wie es aussieht ohne Erfolg. Dann ist man drauf gekommen, um die fehler der Osmanischen Herrschaft nicht zu wiederholen (um die Christlichen ALbaner nicht mehr auszubeuten). Hat man gesagt, die sprache macht dich zum albaner. Das heisst wenn ich Albansich lernen würde wäre ich einer,oder was?

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 23456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tag der Befreiung von Sarajevo (1945)
    Von DZEKO im Forum Politik
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 07.04.2015, 23:51
  2. 8. Mai - Tag der Befreiung vom deutschen Faschismus
    Von Bambi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 361
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 20:19
  3. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.10.2010, 20:59
  4. 10 Jahre Kosovo-Befreiung
    Von ooops im Forum Kosovo
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 16.06.2009, 15:38