BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: War NATO-Bombardement auf Serbien gerechtfertigt?

Teilnehmer
73. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • War gerecht, in genau dem Umfang.

    31 42,47%
  • War gerecht, aber nicht in der Heftigkeit.

    9 12,33%
  • War ungerecht/zu heftig, aber ein Eingreifen erforderlich gewesen.

    8 10,96%
  • War ungerecht/zu heftig und ein Eingreifen, egal ob militärisch oder diplomatisch nicht okay.

    25 34,25%
Seite 19 von 60 ErsteErste ... 915161718192021222329 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 593

War NATO-Bombardement auf Serbien gerechtfertigt?

Erstellt von Bambi, 23.02.2011, 02:03 Uhr · 592 Antworten · 19.013 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Was ist denn ein echter Amerikaner? Die USA bestehen quasi nur aus Einwanderern.

    Du gibst nur Bullshit von dir.
    9malkluger
    Da hast du uns ja was janz neues erzählt
    Er meinte die, die der Stars und Stripes die Treu schwören
    Frag doch einfach nach, wenn du was nicht verstehst!

  2. #182
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    9malkluger
    Da hast du uns ja was janz neues erzählt
    Er meinte die, die der Stars und Stripes die Treu schwören
    Frag doch einfach nach, wenn du was nicht verstehst!
    Also alle angehörige der US - Streitkräfte?

  3. #183
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Also alle angehörige der US - Streitkräfte?
    unter anderem!

  4. #184
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.847
    Eine nötige Aktion der NATO.

    Sobald es Opfer auf der serbischen Seite zu beklagen gibt werden die Serben hier im Forum zu Pazifisten und versuchen Opfer der serbischen Vertreibungen mit Opfer der NATO gleichzustellen.

    Die NATO handelte für einen guten Zweck. Sie musste die Vertreibungen durch die Serben aufhalten...........zum wiederholten Male.

  5. #185

    Registriert seit
    20.02.2010
    Beiträge
    4.612
    es ist zwar traurig das auch da unschuldige getötet wurden aber anders waren der hund milosevic und seine noch dümmeren anhänger nicht aufzuhalten

  6. #186

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Was ist denn ein echter Amerikaner? Die USA bestehen quasi nur aus Einwanderern.

    Du gibst nur Bullshit von dir.
    Ein echter Amerikaner ist aufjedenfall kein HISPANO , die hispanos werden als Ausländer gesehn, aber da du ja so oft in amerika warst kannst du uns alle vom gegenteil überzeugen.

    Dementsprechend wirst du nicht viele Hispanos finden die sich als amerikaner sehen.

  7. #187
    Pitbull
    Zitat Zitat von Crazy_Kosovar Beitrag anzeigen
    es ist zwar traurig das auch da unschuldige getötet wurden aber anders waren der hund milosevic und seine noch dümmeren anhänger nicht aufzuhalten
    endlich mal ein nicht provokanter Beitrag

  8. #188
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.442
    Aus dem Gedächtnis ein telefon-Interview, n-tv mit einem deutschen Reporter vor Ort in Belgrad:

    sie, völlig naiv: "und was halten Sie von der ständigen Propaganda der serbischen Regierung bezügl. der Bombardierung von zivilen Einrichtungen?"

    er, stockt: "äh ... ich kann die Einschläge sehen und hören und bin auf dem Weg in einen Luftschutzbunker!"

  9. #189
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.015
    Zitat Zitat von lepotan Beitrag anzeigen
    Ja klar die HISPanos werden sich in 30 Jahren als echte Amerikaner sehen
    Die kannst du nicht mit den Arabern hier vergleichen, die Latinos leben in Amerika ihre Kultur und Sprache aus aber wollen dort nichts verändern oder besetzen, sie sind dort alle 100%ig American way of Life.

  10. #190

    Registriert seit
    12.09.2006
    Beiträge
    4.956
    Zitat Zitat von Lorik Beitrag anzeigen
    Eine nötige Aktion der NATO.

    Sobald es Opfer auf der serbischen Seite zu beklagen gibt werden die Serben hier im Forum zu Pazifisten und versuchen Opfer der serbischen Vertreibungen mit Opfer der NATO gleichzustellen.

    Die NATO handelte für einen guten Zweck. Sie musste die Vertreibungen durch die Serben aufhalten...........zum wiederholten Male.
    Um Vertreibungen durch die Albaner zuzulassen ??
    Die nato musste nichts, die usa wollten mehr einfluss im balkan, siehe bondsteel

    irgendwann kriegt ihr albaner eh den deckel auf den kopf. siehe afghanisten in den 70ern, damals hat die usa die afghanen im krieg gegen die russen unterstützt , 30 jahre später haben sie selber angegriffen

Ähnliche Themen

  1. Serbien-Nato
    Von Adem im Forum Politik
    Antworten: 219
    Letzter Beitrag: 13.08.2015, 22:31
  2. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.05.2012, 21:26
  3. wäre ein Eingriff NATO's gegen Gaddafi's Libyen gerechtfertigt?
    Von ooops im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 03.03.2011, 14:36
  4. Will Serbien in die NATO?
    Von Dragan Mance im Forum Politik
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 22:47