BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 31

Weg für Kroatien in die EU ist frei

Erstellt von lupo-de-mare, 03.10.2005, 16:52 Uhr · 30 Antworten · 1.301 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Zitat Zitat von Heishiro_Mitsurugic


    Ich find 's halt nur lustig, dass die zuerst sagen "Nichts da! Ihr Kroaten kommt erst in die EU wenn ihr Gotovina habt!" und später auf einmal "Wisst ihr was? Ihr könnt jetzt schon kommen!"

    Die Haager leiden wohl an Schizophrenie.
    Die EU macht sich lächerlich, wenn sie sich jetzt von den Österreichern erpressen lässt, damit endlich die Türkei Gespräche beginnen können.
    in welcher Welt lebst du ? Das ist Buisness.....Geschäft nicht ohne Gegen Geschäft..die Türken kommen sowieso nicht rein...und nach Kroatien wird die EU Grenze für lange Zeit geschlossen....

  2. #12
    jugo-jebe-dugo
    Ich finde der feige Mörder sollte sich endlich stellen damit tut er seinem Volk auch ein Gefallen.

  3. #13

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von SERBE
    Ich finde der feige Mörder sollte sich endlich stellen damit tut er seinem Volk auch ein Gefallen.
    das feige serbische Pack hat sich zu sehr mit den Bremsspuren in den Unterhosen beschäftigt....




  4. #14
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von SERBE
    Ich finde der feige Mörder sollte sich endlich stellen damit tut er seinem Volk auch ein Gefallen.
    das feige serbische Pack hat sich zu sehr mit den Bremsspuren in den Unterhosen beschäftigt....
    Wie oft wilst du dich eigentlich noch mit den gleichen Bildern wiederholen?

    Aber eins interesiert mich,wieso bist du so ein Ustasa Metkovic?

  5. #15
    Zitat Zitat von Metkovic



  6. #16

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von SERBE
    Ich finde der feige Mörder sollte sich endlich stellen damit tut er seinem Volk auch ein Gefallen.
    das feige serbische Pack hat sich zu sehr mit den Bremsspuren in den Unterhosen beschäftigt....
    Wie oft wilst du dich eigentlich noch mit den gleichen Bildern wiederholen?

    Aber eins interesiert mich,wieso bist du so ein Ustasa Metkovic?
    Die Bilder kann man nicht oft genug posten....

    Weder ich noch 99 % der Kroaten sind Ustase.! Ihr habt einfach nur einen Ustase Komplex. Wir haben unseren freien und unabhängigen Staat...mehr wollten wir nicht....

  7. #17
    Das scheint wirklich ein denkwürdiger Tag zu werden.Die einen Melden man hätte sich mit der Türkei geeinigt die Türken wiederum dementieren...ich glaub ich muss mal EuroNews anmachen...

    (Die eine Meldung) Weg frei für Beitrittsgespräche der EU mit der Türkei


    Österreich hat seinen Widerstand gegen eine Einigung innerhalb der EU zur Türkeifrage nach Angaben von Diplomaten aufgegeben. Auch die Türkei akzeptiert laut Vertreter der Regierung in Ankara ein Kompromissangebot. [sda] - Damit wurde der Weg frei für die Aufnahme von Beitrittsgesprächen. In den Streit über die Eröffnung der Beitrittsgespräche schaltete sich heute Montag auch die US-Regierung ein. Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan sagte in Ankara, die USA unterstützten den EU-Kurs der Türkei.

    Ein EU-Diplomat in Luxemburg erklärte, US-Aussenministerin Condoleezza Rice habe Erdogan versichert, dass das Verhandlungsmandat der EU für die Beitrittsgespräche keine Auswirkungen auf die Nato haben werde.

    Die Türkei hatte zuvor eine Formulierung abgelehnt, wonach sie keine EU-Mitglieder am Beitritt zu anderen internationalen Organisationen hindern dürfe.

    Türkische Konservative sehen darin die Möglichkeit, die Türkei zur Zustimmung eines Nato-Beitritts des geteilten Zypern zu zwingen. Rice habe Erdogan angerufen, um ihm zu versichern, dass die Formulierung keine Auswirkungen auf die Nato haben werde.

    -------------------------------------------------------------------------------------
    (Die andere aussage)Europäische Union

    Erdogan dementiert Berichte über Einigung

    Ein Sprecher des türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdogan hat Berichte über eine Zustimmung Ankaras zu den EU-Bedingungen für die Aufnahme von Beitrittsverhandlungen zurückgewiesen.

    Die Türkei hat Berichte über eine bereits feststehende Teilnahme an den EU-Beitrittsgesprächen dementiert.

    Die Beratungen über den EU-Text dauerten an, sagte ein Regierungssprecher in Ankara am Montag. Ob Außenminister Abdullah Gül zum Start der EU-Beitrittsgespräche nach Luxemburg reise, sei noch nicht entschieden. Zuvor hatte ein türkischer Regierungsvertreter gesagt, die Türkei habe den Text akzeptiert. Deshalb reise Gül nun nach Luxemburg zur EU.


    AP

  8. #18
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von SERBE
    Ich finde der feige Mörder sollte sich endlich stellen damit tut er seinem Volk auch ein Gefallen.
    das feige serbische Pack hat sich zu sehr mit den Bremsspuren in den Unterhosen beschäftigt....
    Wie oft wilst du dich eigentlich noch mit den gleichen Bildern wiederholen?

    Aber eins interesiert mich,wieso bist du so ein Ustasa Metkovic?
    Die Bilder kann man nicht oft genug posten....

    Weder ich noch 99 % der Kroaten sind Ustase.! Ihr habt einfach nur einen Ustase Komplex. Wir haben unseren freien und unabhängigen Staat...mehr wollten wir nicht....
    Warumpostest du dann eben Pavelic Bilder und Bilder von Kriegsverbrecher Gotovina?

  9. #19

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von SERBE
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von SERBE
    Ich finde der feige Mörder sollte sich endlich stellen damit tut er seinem Volk auch ein Gefallen.
    das feige serbische Pack hat sich zu sehr mit den Bremsspuren in den Unterhosen beschäftigt....
    Wie oft wilst du dich eigentlich noch mit den gleichen Bildern wiederholen?

    Aber eins interesiert mich,wieso bist du so ein Ustasa Metkovic?
    Die Bilder kann man nicht oft genug posten....

    Weder ich noch 99 % der Kroaten sind Ustase.! Ihr habt einfach nur einen Ustase Komplex. Wir haben unseren freien und unabhängigen Staat...mehr wollten wir nicht....
    Warumpostest du dann eben Pavelic Bilder und Bilder von Kriegsverbrecher Gotovina?
    Das mit Pavelic kam auf die Initiative von Jastreb....und für euch ist jeder eine Ustasa,der in die serbische Bohnensuppe spuckt.....

  10. #20
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.005
    Wurde ja auch Zeit. Wahrscheinlich hat Sanader die Carla gschnackslt, deswegen ist sie mit der Zusammenmarbeit so zufrieden
    Dieses entspannte Lächeln, warum nicht gleich, auf und nieder immer wieder, haumas erst gestern gmocht, moch ma's heit a

    [web:37620dbd6a]http://www.vecernji-list.hr/newsroom/news/croatia/388774/index.do[/web:37620dbd6a]

    Für nicht Österreicher und nicht Bayern, schnacksln = bumsen = Geschlechtsverkehr :P
    Die Tante Carla hat nur ein bisschen dingsda benötigt :P
    Nehme mal an, dass sich Mesic und Sanader nicht einig waren, wer drüber muss

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 03.10.2012, 19:08
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.08.2009, 00:22
  3. Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 04.07.2008, 13:17
  4. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.01.2007, 17:43
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.06.2005, 16:52