BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 9 von 15 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 144

von wegen niedrige geburtenrate

Erstellt von hamza m3 g-power, 31.03.2010, 17:43 Uhr · 143 Antworten · 8.798 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.030
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    na klar, aber in einer bosnischen Republik, wie sie in Sarajevo gezeigt wird a la

    -Weihnachtsmann zu Unislamisch
    -Alkohol- und SchweinefleischVerbot
    -500 Jahre Islam Feier und die Rumbrüderei mit den Türken
    -Rumgefeier wenn die Türken gegen die Cetniks/Ujos gewinnen

    will ich auch nicht leben. Und wenn man schon so beispielhaft vorgibt, wie gerne man doch gemeinsam leben wolle in einem bosnischem Staate dann sollte man solche Provokationen und Aktionen vielleicht auch beispielhaft unterlassen
    du opfer...

    der weihnachtsmann wurde in einem kindergarten verboten, toll trotzdem kam er.

    alkohol und schweinefleischverbot ist in nur einem gebäude und das zu recht.

    natürlich feirn wir den jahrestag als wir zum islam wechselten, was juckt es dich du cetnik, wir bedrohen damit niemanden.

    ja das spiel war schon geil.

  2. #82

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    du opfer...

    der weihnachtsmann iwurde in einem kindergarten verboten, toll trotzdem kam er.

    alkohol und schweinefleischverbot ist in nur einem gebäude und das zu recht.

    natürlich feirn wir den jahrestag als wir zum islam wecheselten, was juckt es dich du cetnik, wir bedrohen damit niemanden.

    ja das speil war schon geil.
    na dann nicht wundern, wenn in einem solchen Bosnien (wie Izetbegovic einmal Ironisch zu Karadzic sagte bezüglich Jugoslawien) keiner leben will und sich das Land auf Entitäten aufteilt

    PS: Merkst du gerade, dass du diesen Fakten eigentlich nichts entgegenzusetzten hast?

  3. #83
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.030
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    na dann nicht wundern, wenn in einem solchen Bosnien (wie Izetbegovic einmal Ironisch zu Karadzic sagte bezüglich Jugoslawien) keiner leben will und sich das Land auf Entitäten aufteilt

    PS: Merkst du gerade, dass du diesen Fakten eigentlich nichts entgegenzusetzten hast?
    welche fakten du spinner ?

    alkoholverbot wurde in nur einem einkaufzentrum einer islamischen bank ausgesprochen, du bezihst es auf ganz sarajevo.

    der weihnachtsmann kam trotzdem und verteilte sogar in der innenstadt geschenke.

    bosnien war eine teilrepublik von jugoslawien, rs ist eine schande, mehr brauche ich nicht zu sagen.

  4. #84
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Leute, die wegen der Geburtenrate phrallen ist einfach nur erbärmlich! Und (ich könnte jetzt Völker sagen, aber das wäre eine Verallgemeinerung und falsch, da es nicht auf alle zutrifft, sage ich viele Gruppen bestimmter Völker) ebenfalls, wenn die Geburtenrate politisch motiviert ist.

    Wer so was macht, betreibt ethnische Säuberung!!!!! Das ethnische Gleichgewicht zu verschieben an hand hoher Geburtenraten ist ethnische Säuberung, weil ein Gebiet dadurch immer ethnisch reiner wird.

    Oder falls es sich nicht um eine Minderheit handelt, die dies betreibt, führt es zu einem Effekt, wo das "Zeugungs-lahme" Mehrheitsvolk zu rassistischen politischen Entscheidungen zugreift, um diese Expansion einzudämmen.

    So oder so... Es führt nur zu Problemen!!!

    Zeugen sollte man aus Liebe und eine Familie zu gründen und nicht aus politischen Vorhaben!!!

  5. #85
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.030
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Leute, die wegen der Geburtenrate phrallen ist einfach nur erbärmlich! Und (ich könnte jetzt Völker sagen, aber das wäre eine Verallgemeinerung und falsch, da es nicht auf alle zutrifft, sage ich viele Gruppen bestimmter Völker) ebenfalls, wenn die Geburtenrate politisch motiviert ist.

    Wer so was macht, betreibt ethnische Säuberung!!!!! Das ethnische Gleichgewicht zu verschieben an hand hoher Geburtenraten ist ethnische Säuberung, weil ein Gebiet dadurch immer ethnisch reiner wird.

    Oder falls es sich nicht um eine Minderheit handelt, die dies betreibt, führt es zu einem Effekt, wo das "Zeugungs-lahme" Mehrheitsvolk zu rassistischen politischen Entscheidungen zugreift, um diese Expansion einzudämmen.

    So oder so... Es führt nur zu Problemen!!!

    Zeugen sollte man aus Liebe und eine Familie zu gründen und nicht aus politischen Vorhaben!!!


    sowas wird uns nicht eingetrichtert, sondern es ist normal bei uns 3-4 kinder zu haben.

    ist doch nicht unser problem wen ihr keine macht.

  6. #86

    Registriert seit
    21.03.2010
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von BHFBelay Beitrag anzeigen
    ganz ehrlich, du willst ernsthaft über diesen müll diskutieren ??

    obwohl mir schon bei deinem namen die kotze hoch kommt und obwohl der rest deines beitrages hoch nationalistisch erscheint werde ich trotzdem etwas dazu sagen.

    überbevölkerung ?? wissenschaft?? 12 milliarden?? bosnier weniger entwickelt wie serben ?? über was redest du eigentlich??

    die serben die in bosnien leben sind im durchschnitt ärmer als bosniaken. die serben die in meiner gegend leben sind überwiegend bauerntölpel die aus irgendwelchen bergdörfern mit gummistiefeln immer wieder mal in der stadt erscheinen.... so viel zu dem mist über bosniaken weniger entwickelt...

    das einzige worum es dir doch geht ist die angst einmal die RS zu verlieren wenn es euch immer weniger gibt.

    und nun ein bisschen mehr sachlich über die anderen sachen. da bekommt zmaj dann auch seine antwort. du wendest das beispiel der überbevölkerung auf ein land das gerade mal 4 millionen einwohner hat. die serben und kroaten abgezogen sind es noch 2 millionen bosniaken die die erde ernsthaft bedrohen und überbevölkern werden. die chinesen dagegen sind kein thema. ûnd wiedereinmal wird der islam ins spiel gebracht, und vorallem selbst da schlecht gemacht wo alles für den selben spricht. wären alle familien so intakt wie es das idealbild des islams vorgibt hätten wir keine sorgen mehr.

    letztlich werden hier sachen in den raum geworfen die nichts, aber absolut nichts mit bosnien zu tun haben. und ja ich hoffe dass es so weiter geht, ich hoffe eines tages mindestens die selbe mehrheit in bosnien aus dem bosniakischen kreis zu haben wie es die albaner im kosovo haben. und selbst dann wenn die paar millionen bosniaken die erde überbevölkern, und die selbe untergeht, selbst dann wünsch ich mir dass dieser trend fortgesetzt wird.

    und für dich und zmaj noch ein vorschlag, wendet euch an die uno, unicef, greenpeace oder sonst was und macht morgen die armen afrikaner aus burkina faso, oder angola für den weltweiten klimawandel verantwortlich. die haben ja schliesslich auch zusammengerechnet 10 fabriken und 100 autos die ja so viel co2 in die atmosphäre schiessen ...

    Nationalistisch? Schon möglich, aber dazu habe ich mich bereits geäussert, ich will keinen verletzten, aber so steht es in den Büchern, du musst mir also keinen Vorwurf machen. Ich darf mich wiederholen, diesen Mist mit Überbevölkerung habe nicht ich erfunden...

    Keine Ahnung wo du herkommst, aber da wo ich herkomme sind die Serben "halbwegs" zivilisiert...

    Das mit der RS ist durchaus ein Problem, die Serben könnten z.B bei Wahlen überstimmt werden. Wenn das der Fall wird dann gibt es Geschichten welche Mastakilla aufgezeigt hat, Islamische Republik Bosnien und so Dreck.

    Ernsthaft, du möchtest die Chinesen alleine dafür verantwortlich machen? Bitte schön, welche intakten Familien im Islam??? Zwangsvermählung und Heirat von Minderjährigen heisst für dich intakt?! Nicht dein Ernst, oder?

    Und wenn du hoffst das es eine Überbevölkerung gibt, dann tun mir deine Kinder welche nichts zwischen die Zähne kriegen werden sehr leid... Es kann nicht dass Ziel sein unterzugehen, nur damit es keine anderen Religionen oder Völker gibt, also ehrlich, das ist doch nicht sachlich von dir...

    Wie oben erwähnt, dies sollte das Ziel der ganzen Weltgemeinschaft sein, und nicht nur von Burkina Faso oder China!

    Junge, kann ja nicht sein dass du lieber draufgehst als mal deinen Kopf zu benutzen?! Ich bin ja selten gleicher Meinung wie Bosniaken, aber Zmaj hat vollkommen Recht, dies könnte in Zukunft zu einem Problem werden!

  7. #87
    hamza m3 g-power
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Leute, die wegen der Geburtenrate phrallen ist einfach nur erbärmlich! Und (ich könnte jetzt Völker sagen, aber das wäre eine Verallgemeinerung und falsch, da es nicht auf alle zutrifft, sage ich viele Gruppen bestimmter Völker) ebenfalls, wenn die Geburtenrate politisch motiviert ist.

    Wer so was macht, betreibt ethnische Säuberung!!!!! Das ethnische Gleichgewicht zu verschieben an hand hoher Geburtenraten ist ethnische Säuberung, weil ein Gebiet dadurch immer ethnisch reiner wird.

    Oder falls es sich nicht um eine Minderheit handelt, die dies betreibt, führt es zu einem Effekt, wo das "Zeugungs-lahme" Mehrheitsvolk zu rassistischen politischen Entscheidungen zugreift, um diese Expansion einzudämmen.

    So oder so... Es führt nur zu Problemen!!!

    Zeugen sollte man aus Liebe und eine Familie zu gründen und nicht aus politischen Vorhaben!!!
    ach jetzt werden wir auch noch zu genozid'lern weil wir zu viele kinder kriegen.
    juckt uns doch nicht dass es dann weniger serben gibt, ganz ehrlich weniger serben in bosnien -> weniger probleme also warum nicht mehr kinder kriegen?
    gegen orthodoxe und katholische bosniaken wie es sie in der posavina zB gibt sage ich nichts. gab sie ja schon immer, selbst vor dem osmanischen reich, aber ich hab was gegen leute die meinen serbien wäre ihr mutterland obwohl sie schon immer in bosnien leben und teilweise sogar auf dem gebiet oder in dem haus von vertriebenen...

  8. #88
    hamza m3 g-power
    Zitat Zitat von freeRS Beitrag anzeigen
    Nationalistisch? Schon möglich, aber dazu habe ich mich bereits geäussert, ich will keinen verletzten, aber so steht es in den Büchern, du musst mir also keinen Vorwurf machen. Ich darf mich wiederholen, diesen Mist mit Überbevölkerung habe nicht ich erfunden...

    Keine Ahnung wo du herkommst, aber da wo ich herkomme sind die Serben "halbwegs" zivilisiert...

    Das mit der RS ist durchaus ein Problem, die Serben könnten z.B bei Wahlen überstimmt werden. Wenn das der Fall wird dann gibt es Geschichten welche Mastakilla aufgezeigt hat, Islamische Republik Bosnien und so Dreck.

    Ernsthaft, du möchtest die Chinesen alleine dafür verantwortlich machen? Bitte schön, welche intakten Familien im Islam??? Zwangsvermählung und Heirat von Minderjährigen heisst für dich intakt?! Nicht dein Ernst, oder?

    Und wenn du hoffst das es eine Überbevölkerung gibt, dann tun mir deine Kinder welche nichts zwischen die Zähne kriegen werden sehr leid... Es kann nicht dass Ziel sein unterzugehen, nur damit es keine anderen Religionen oder Völker gibt, also ehrlich, das ist doch nicht sachlich von dir...

    Wie oben erwähnt, dies sollte das Ziel der ganzen Weltgemeinschaft sein, und nicht nur von Burkina Faso oder China!

    Junge, kann ja nicht sein dass du lieber draufgehst als mal deinen Kopf zu benutzen?! Ich bin ja selten gleicher Meinung wie Bosniaken, aber Zmaj hat vollkommen Recht, dies könnte in Zukunft zu einem Problem werden!
    wer redet hier von zwangsheirat und heirat von minderjährigen man. nur weil wir moslems sind? unsere mamis und papis machen halt 2-3-4 kinder und nicht wie eure nur 1-2, hat nichts mit zwangsheirat zu tun.

  9. #89
    Avatar von Djuka

    Registriert seit
    26.09.2005
    Beiträge
    15.917
    Zitat Zitat von hamza-gazija Beitrag anzeigen
    ach jetzt werden wir auch noch zu genozid'lern weil wir zu viele kinder kriegen.
    juckt uns doch nicht dass es dann weniger serben gibt, ganz ehrlich weniger serben in bosnien -> weniger probleme also warum nicht mehr kinder kriegen?
    gegen orthodoxe und katholische bosniaken wie es sie in der posavina zB gibt sage ich nichts. gab sie ja schon immer, selbst vor dem osmanischen reich, aber ich hab was gegen leute die meinen serbien wäre ihr mutterland obwohl sie schon immer in bosnien leben und teilweise sogar auf dem gebiet oder in dem haus von vertriebenen...


    ich habe mir jetzt den Thread durchgelesen.....
    alleine schon die Sache mit weniger Serben in BiH...weniger Probleme.....
    also, wenn du mich fragst, wir sind nicht das Problem... wie klingt das?
    Wie geil, das Leute wie du und Hersek serbische Nationalisten verurteilen, hättet Ihr nicht den muslimischen Glauben, Ich würde euch den Söhne des Seselj Award verleihen....

    Auf das thema im Allgemeinen gehe ich nicht groß ein.... hat keinen Sinn.... im Endeffekt, Geburtenraten ändern sich..... und sich daran aufzugeilen, ist krank... und was Ich auch nicht verstehem kann, wenn du und andere deiner Art gegen die RS seit, warum tut Ihr dann mit dem was Ihr im Kopf habt, alles, damit Sie erhalten bleibt?

    Es lebe BiH, das Land voller geisteskranker Nazis und einer Minderheit, die versucht in diesem Irrenhaus Mensch zu sein, obwohl Sie wissen, das es dumm ist....

  10. #90

    Registriert seit
    21.03.2010
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von hamza-gazija Beitrag anzeigen
    wer redet hier von zwangsheirat und heirat von minderjährigen man. nur weil wir moslems sind? unsere mamis und papis machen halt 2-3-4 kinder und nicht wie eure nur 1-2, hat nichts mit zwangsheirat zu tun.
    Ist mir schon klar, jeder kann Kinder haben wieviele er will. Ich habe aber mit Zwangsheirat und Vermählung von Minderjährigen Bezug auf den Satz genommen, dass es im Islam intakte Familienverhältnise gibt und nicht zum Bevölkerungswachstum!

Seite 9 von 15 ErsteErste ... 5678910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geburtenrate steigern
    Von Albano2 im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 15:24
  2. Zu niedrige Fruchtbarkeitsrate lehrt Dörfer in der Vojvodina
    Von Albanesi2 im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.11.2005, 22:46
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2005, 15:25
  4. Fatos Nano kritisiert das niedrige Schul Niveau
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.01.2005, 18:31