BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011
Ergebnis 101 bis 105 von 105

Welche Auswirkung wird der Putin Besuch in Belgrad im Bezug zum Balkan haben?

Erstellt von Coon, 18.01.2019, 01:00 Uhr · 104 Antworten · 3.389 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von Lorne Malvo

    Registriert seit
    25.06.2011
    Beiträge
    7.543
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Ethnische Russen und Pro-Russische Ukrainer die Jahrelang in der Ost-Ukraine leben sind also deiner meinung nach schon Invasoren
    Der Unterschied zwischen euch Serben und den Ukrainern, wie auch dem Rest Osteuropas ist der, dass ihr dank Tito die Russen noch nie im Land hattet. Diese Erfahrung hat Albanien, wie auch der Rest Osteuropas bereits hinter sich. Das ist der maßgebliche Grund, wieso ihr als einziges Land in ganz Osteuropa die russische Nähe sucht. Das hat nichts mit einer Bruderliebe zu tun. Ihr seid schlicht die einzigen, die sich noch von russischer Propaganda einlullen lassen.

  2. #102
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.587
    Zitat Zitat von Lorne Malvo Beitrag anzeigen
    Der Unterschied zwischen euch Serben und den Ukrainern, wie auch dem Rest Osteuropas ist der, dass ihr dank Tito die Russen noch nie im Land hattet. Diese Erfahrung hat Albanien, wie auch der Rest Osteuropas bereits hinter sich. Das ist der maßgebliche Grund, wieso ihr als einziges Land in ganz Osteuropa die russische Nähe sucht. Das hat nichts mit einer Bruderliebe zu tun. Ihr seid schlicht die einzigen, die sich noch von russischer Propaganda einlullen lassen.
    Und dein Argument für Weißrussland, Armenien, Kasachstan, Kirgisistan und Tadschikistan die sind soweit ich weiß in der Eurasischen Wirtschaftsunion und der OVKS? Ich bin aufrichtig gespannt auf deine Antwort

  3. #103
    Avatar von Coon

    Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    699
    Zitat Zitat von DarkoRatic Beitrag anzeigen
    Und dein Argument für Weißrussland, Armenien, Kasachstan, Kirgisistan und Tadschikistan die sind soweit ich weiß in der Eurasischen Wirtschaftsunion und der OVKS? Ich bin aufrichtig gespannt auf deine Antwort

    Wenn EU uns nicht will und Serbien mit Anerkennung des Kosovo erpressen tut, kann man im Notfall ja der euroasiatischen Wirtschaftsunion beitreten, die verbietet ja nicht das Serbien trotzdem weiter mit EU handel betreibt. Wäre aber nur dafür wenn diese keine Richtlinien haben wie die EU, wo sich alle Mitglieder den gesetzen Brüssels unterordnen müssen. In erster Linie sollten wir aber weiter den EU Weg gehen und schaun was draus wird 2023-2025. Meine Meinung

  4. #104
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    9.735
    Zitat Zitat von Coon Beitrag anzeigen
    Wenn EU uns nicht will und Serbien mit Anerkennung des Kosovo erpressen tut, kann man im Notfall ja der euroasiatischen Wirtschaftsunion beitreten, die verbietet ja nicht das Serbien trotzdem weiter mit EU handel betreibt. Wäre aber nur dafür wenn diese keine Richtlinien haben wie die EU, wo sich alle Mitglieder den gesetzen Brüssels unterordnen müssen. In erster Linie sollten wir aber weiter den EU Weg gehen und schaun was draus wird 2023-2025. Meine Meinung
    Russland will nicht zu Europa gehören auch nicht zu Asien, Russland ist ein hoffnungsloser Fall.

  5. #105

    Registriert seit
    07.02.2018
    Beiträge
    377
    Zitat Zitat von Lorne Malvo Beitrag anzeigen
    Der Unterschied zwischen euch Serben und den Ukrainern, wie auch dem Rest Osteuropas ist der, dass ihr dank Tito die Russen noch nie im Land hattet. Diese Erfahrung hat Albanien, wie auch der Rest Osteuropas bereits hinter sich. Das ist der maßgebliche Grund, wieso ihr als einziges Land in ganz Osteuropa die russische Nähe sucht. Das hat nichts mit einer Bruderliebe zu tun. Ihr seid schlicht die einzigen, die sich noch von russischer Propaganda einlullen lassen.
    Waren nicht Russen im Zweiten Weltkrieg in Serbien? Ich habe so einige Grüchte gehört über ihren Tätigkeiten dort, was bei heutigen Serben eher unbeliebt ist, sogar politisch unkorrekt.

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 18.02.2013, 16:39
  2. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 19:42
  3. Papst Benedikt XVI zu Besuch in der Türkei (4 Tage)
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.12.2006, 18:52
  4. Demonstrationen in Belgrad von der SRS!
    Von Krajisnik-Benkovac im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.02.2006, 17:33
  5. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.07.2005, 01:51