BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 105

Welche Auswirkung wird der Putin Besuch in Belgrad im Bezug zum Balkan haben?

Erstellt von Coon, 18.01.2019, 01:00 Uhr · 104 Antworten · 3.389 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    9.735
    Putins Gesicht: Wo bin ich hier? Wo zum Teufel bin ich gelandet?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Der Hund äusserst freundlich, Putins Gesicht: Hä was ist das jetzt?

  2. #12
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    74.406
    Jetzt sieht man auch Putin das Alter an

  3. #13
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    65.638
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Jetzt sieht man auch Putin das Alter an
    Kein Wunder....letztendlich wird er die 600.000 Liter Milch zahlen müssen

  4. #14
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    12.410
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Viel interessanter fand ich dass Putin, der ja als Meister der nonverbalen Kommunikation gilt, den Neokommunisten Dacic umarmt hat, aber jedoch Vucic nicht und damit wieder mal unmissverständlich gezeigt hat, auf welchen Politiker die Russen in Serbien immer zählen können und dieser auch in jeder Regierung mit von der Partie ist. Kein Wunder wenn man bedenkt, in welchem Land Milosevics Ehefrau und dessen Sohn sich momentan aufhalten.
    Ich frage mich wie viel Geld hat Milosevic seinerzeit von Serbien nach Russland geschleppt

  5. #15
    Avatar von lotus

    Registriert seit
    01.01.2015
    Beiträge
    9.735
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Ich frage mich wie viel Geld hat Milosevic seinerzeit von Serbien nach Russland geschleppt
    Das ist eine gute Überlegung.

  6. #16
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    21.464
    Das Wichtigste ist und bleibt das, was jetzt im Bereich Gas vereinbart wurde.

    Nur was dann das Schicksal der Ausweitung von Turkish Stream auf die Südeuropäer anbelangt. Darunter natürlich auch nach Serbien. War ja auch Thema. Nachdem v.a. die Bulgaren erfolgreich South Stream torpediert hatten. Nachdem da schon viel Geld investiert worden war. Dann trotzdem nicht die erhofften Leckerli von Uncle Sam bekommen haben und schon letzten Mai oder was dann deren Präsident auf "unser großer Bruder" macht. Das wird in Berlin, Paris und Brüssel entschieden. ist so. Und die Russen haben Gott sei dank draus gelernt und werden sich da mehrfach rückversichern, ob oder ob nicht Turkish Stream in Erweiterung nach Südeuropa.

  7. #17
    Avatar von Coon

    Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    699
    Zitat Zitat von Dinarski-Vuk Beitrag anzeigen
    Viel interessanter fand ich dass Putin, der ja als Meister der nonverbalen Kommunikation gilt, den Neokommunisten Dacic umarmt hat, aber jedoch Vucic nicht und damit wieder mal unmissverständlich gezeigt hat, auf welchen Politiker die Russen in Serbien immer zählen können und dieser auch in jeder Regierung mit von der Partie ist. Kein Wunder wenn man bedenkt, in welchem Land Milosevics Ehefrau und dessen Sohn sich momentan aufhalten.
    Die umarmung hat Dacic dann wohl mehr wohl oder übel rherbeihezwungen, im gegensazu zu Vucic wurde der nicht mit den höchsten russischen Orden ausgezeichnet, den zuletzt ein Serbe vor fast 100 Jahren bekommen hat , kein geringerer als König Petar I. Karadjordjevic. Eine grosse Auszeichnung für ganz Serbien

  8. #18

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.552
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Ich frage mich wie viel Geld hat Milosevic seinerzeit von Serbien nach Russland geschleppt
    Dusan Batakovic (in Serbien ein berühmter Historiker und hervorragender Diplomat, leider mittlerweile verstorben) war ja von 2005 Berater des damaligen Präsidenten Tadic und auch Gesandter bei der Troika-Gesprächen über den Status des Kosovos. Er hat mehrmals im serbischen Fernsehen und Zeitungen bestätigt, dass er in einem informalen Gespräch den russischen Gesandten gefragt haben soll, wieso die Russen Milosevics Familie schützen und daraufhin hat er geantwortet: würden sie auch jemanden beschützen, der 4 Milliarden Dollar nach Russland mitbringt? Eigentlich schon länger wurde darüber berichtet, dass Slobos Emissäre seit den Neunziger Jahren bereits mehrere 100 Millionen Dollar in diversen Moskauer Banken gewaschen haben sollen.

  9. #19
    Avatar von Jure Gagaric

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    29.119
    Dagegen war der Deug ja fast schon bescheiden

  10. #20
    Avatar von Coon

    Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    699
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Das Wichtigste ist und bleibt das, was jetzt im Bereich Gas vereinbart wurde.

    Nur was dann das Schicksal der Ausweitung von Turkish Stream auf die Südeuropäer anbelangt. Darunter natürlich auch nach Serbien. War ja auch Thema. Nachdem v.a. die Bulgaren erfolgreich South Stream torpediert hatten. Nachdem da schon viel Geld investiert worden war. Dann trotzdem nicht die erhofften Leckerli von Uncle Sam bekommen haben und schon letzten Mai oder was dann deren Präsident auf "unser großer Bruder" macht. Das wird in Berlin, Paris und Brüssel entschieden. ist so. Und die Russen haben Gott sei dank draus gelernt und werden sich da mehrfach rückversichern, ob oder ob nicht Turkish Stream in Erweiterung nach Südeuropa.

    Der Hauptgasspeicher auf dem Balkan soll ja zukünftig in Serbien bei Nis sein, egal jetzt ob er von turkish stream kommt oder ob south stream über Bulgarien erneuert wird. Serbien wird dadurch auch preisvorteile haben und das Gas dann von Serbien aus auf andere Balkanländer verteilen. Schaun wa mal... ob die EU da wieder ihre dreckigen Spielchen versuchen wird, ich hoffe mal der zweite Anluf geht gut

Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 18.02.2013, 16:39
  2. Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 12.08.2011, 19:42
  3. Papst Benedikt XVI zu Besuch in der Türkei (4 Tage)
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.12.2006, 18:52
  4. Demonstrationen in Belgrad von der SRS!
    Von Krajisnik-Benkovac im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.02.2006, 17:33
  5. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.07.2005, 01:51