BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 33 von 52 ErsteErste ... 2329303132333435363743 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 519

Welche Länder erkennen die Republik Makedonien unter ihren richtigen Namen an?

Erstellt von MaKeDoNiJa e VeCnA, 27.01.2011, 17:44 Uhr · 518 Antworten · 21.379 Aufrufe

  1. #321

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    1.174
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Hallo, ich bin hippokrates und ich finde Makedonien gehört Griechenland. Ich argumentiere mit Sachen die Jahrhunderte und Jahrtausende zurückliegen, doch ich finde ich hab Recht und ihr seid es alle nicht. La-la-la-la-la...
    Makedonien liegt bereits in Griechenland du Idiot. Hahahahahaha.

  2. #322

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Symbole bekommen keine Namen, sondern SYMBOLISIEREN etwas. Was du aber anscheinend immernoch nicht in deinem Kanisterkopf reinbekommst, ist die Ausgrabung dieses panhellenischen Symbols in Vergina und wie es zur dieser bestimmten Benennung kam.

    Also - damit wir wie gesagt eine Basis schaffen - kannst du mir soweit folgen und verstehen warum eine athenische Amphore dieses Symbol abbildet?



    Hippokrates

    Sag mal, du hast aber schon einen an der Birn, oder?

    Wo sprach ich von einem Namen?
    Etwas kann auch "bezeichnet" werden, um es dann so zu nennen.

    Oder was denkst du? Habe die alten "panhellenen" gesagt, "Hej du mal mir mal das Symbol auf meine Vase das keine Bezeichnung und Namen hat, du weisst schon das, mir dem unser Nachfahre Hyperfurzus die Fyromer so richtig aufmischen wird"


    Alles klar, ich mach jetzt mal Frühstück.

  3. #323
    Baader
    Zitat Zitat von Cyprus Beitrag anzeigen
    Makedonien liegt bereits in Griechenland du Idiot. Hahahahahaha.
    Nein tut es nicht, Makedonien ist eine selbstständige und unabhängige Republik, die leider das Pech hat Griechenland UND Serbien als Nachbarn zu haben.

  4. #324
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.089
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Hast du überhaupt verstanden was ich oben geschrieben habe und was die Amphore abbildet?



    Hippokrates
    Merkst du nicht...das sie kopieren?Erinnerst du dich an der zeit ihres forums...wo sie nicht mehr weiter wussten.Jetzt versuchen sie mit den gleichen sprüchern zu kontern...mit den wir sie damals in die ecke trieben.
    Einfach peinlich die slaven.Was wären sie ohne griechenland.Etnische albaner?oder moderne türken?

  5. #325

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    ob der der Name "richtig" oder "Falsch" ist sollte aus der Frage stehen (da dies nicht alle Gebiete die zu "Makedonien" gehört/en, umfasst) Tatsache ist es aber dass der der Name "Republik Mazedonien" der Verfassungsname dieses Staatsgebildes ist.

  6. #326
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.089
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Nein tut es nicht, Makedonien ist eine selbstständige und unabhängige Republik, die leider das Pech hat Griechenland UND Serbien als Nachbarn zu haben.
    Wir hätten damals auf slobo hören müssen.Da wäre das fake land garnicht existend

  7. #327
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.089
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    ob der der Name "richtig" oder "Falsch" ist sollte aus der Frage stehen (da dies nicht alle Gebiete die zu "Makedonien" gehört/en, umfasst) Tatsache ist es aber dass der der Name "Republik Mazedonien" der Verfassungsname dieses Staatsgebildes ist.
    Komischer weise leben in griechenland mehr makedonen als im pseudoland.

  8. #328
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Monkeydonian Beitrag anzeigen
    Sag mal, du hast aber schon einen an der Birn, oder?

    Wo sprach ich von einem Namen?
    Etwas kann auch "bezeichnet" werden, um es dann so zu nennen.

    Oder was denkst du? Habe die alten "panhellenen" gesagt, "Hej du mal mir mal das Symbol auf meine Vase das keine Bezeichnung und Namen hat, du weisst schon das, mir dem unser Nachfahre Hyperfurzus die Fyromer so richtig aufmischen wird"


    Alles klar, ich mach jetzt mal Frühstück.
    Wie man sieht willst du weiter den Hampelmann spielen und deinem Kanisterkopf keine Chance geben etwas Sinnvolles zu lernen.

    Dieses panhellenische Symbol wurde schon Jahrhunderte vor den Makedonen im gesamten Griechenland verwendet. Die Symbolik haben wir dir hier schon mehrmals erklärt und du müsstest bereits wissen, dass dort die olympischen Götter zu finden sind.

    Darüberhinaus musst du endlich lernen, dass dieses Symbol seit der Ausgrabung von Vergina im Jahre 1978 vom Archäologen Dr. Andronikos einen Namen bekommen hat "'Ηλιος της Βεργίνας" (dt. Stern/Sonne von Vergina, en. Vergina Sun). Damals hat man herausgefunden, dass erst unter Alexander dem Großen dieses panhellenische Symbol, welches - wie du ja jetzt weisst - überall in Griechenland gefunden wurde, für die makedonische Dynastie an Bedeutung gewann und zum Königsemblem wurde.

    Wird euch sowas in Skopje beigebracht, oder träumt ihr alle davon, dass dieses Symbol slawisch ist?




    Hippokrates

  9. #329

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Komischer weise leben in griechenland mehr makedonen als im pseudoland.
    na und? das rechtfertigt nichts

  10. #330
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Merkst du nicht...das sie kopieren?Erinnerst du dich an der zeit ihres forums...wo sie nicht mehr weiter wussten.Jetzt versuchen sie mit den gleichen sprüchern zu kontern...mit den wir sie damals in die ecke trieben.
    Einfach peinlich die slaven.Was wären sie ohne griechenland.Etnische albaner?oder moderne türken?
    Wenn sie schon mit der "Vergina Sonne" rumfuchteln, dann sollten sie auch die Geschichte dazu kennen. Doch jetzt merkt man, warum sie sie garnicht kennenlernen wollen.

    Was glaubst du wieviele Fyromer darüber bescheid wissen, abgesehen davon was die Symbolik ist, dass dieses ein panhellenisches Symbol ist?



    Hippokrates


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 09:37
  2. Konzerte in der Republik Makedonien
    Von MaKeDoNiJa e VeCnA im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 19:43
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 21:20
  4. Welche Staaten erkennen Kosovo nicht an?
    Von EinTürke im Forum Politik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 22:25
  5. Stars mit richtigen Namen!!!
    Von im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.11.2006, 15:38