BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 34 von 52 ErsteErste ... 2430313233343536373844 ... LetzteLetzte
Ergebnis 331 bis 340 von 519

Welche Länder erkennen die Republik Makedonien unter ihren richtigen Namen an?

Erstellt von MaKeDoNiJa e VeCnA, 27.01.2011, 17:44 Uhr · 518 Antworten · 21.392 Aufrufe

  1. #331
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.100
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    na und?
    Ein land das panisch nach hinein statuen baut...flughafen umbennent....hat ein intentitäts problem.
    Eine nation im balkan ohne history....kann nicht existenz sein.Das machen jetzt die bulgaren mit allen mitteln.
    Sogar den begriff feta wollte sie griechenland entnehmen.
    Wie armseelig kann nur eine propanation sein.Billiger gehts kaum.

  2. #332
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.638
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Komischer weise leben in griechenland mehr makedonen als im pseudoland.
    naja die pontier wissen auch was sex ist

  3. #333

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    1.174
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Nein tut es nicht, Makedonien ist eine selbstständige und unabhängige Republik, die leider das Pech hat Griechenland UND Serbien als Nachbarn zu haben.
    Bei einer sache kann ich dir recht geben. Sie haben Pech. Das stimmt.

  4. #334

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    1.174
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Ein land das panisch nach hinein statuen baut...flughafen umbennent....hat ein intentitäts problem.
    Eine nation im balkan ohne history....kann nicht existenz sein.Das machen jetzt die bulgaren mit allen mitteln.
    Sogar den begriff feta wollte sie griechenland entnehmen.
    Wie armseelig kann nur eine propanation sein.Billiger gehts kaum.
    Weder Feta noch Schokofretta werden sie kriegen. hahahahahah

  5. #335
    Avatar von Гуштер

    Registriert seit
    07.06.2010
    Beiträge
    16.274
    Hier gehts ja immernoch ab.



    нека пукнат.

  6. #336

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    1.174
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Wie man sieht willst du weiter den Hampelmann spielen und deinem Kanisterkopf keine Chance geben etwas Sinnvolles zu lernen.

    Dieses panhellenische Symbol wurde schon Jahrhunderte vor den Makedonen im gesamten Griechenland verwendet. Die Symbolik haben wir dir hier schon mehrmals erklärt und du müsstest bereits wissen, dass dort die olympischen Götter zu finden sind.

    Darüberhinaus musst du endlich lernen, dass dieses Symbol seit der Ausgrabung von Vergina im Jahre 1978 vom Archäologen Dr. Andronikos einen Namen bekommen hat "'Ηλιος της Βεργίνας" (dt. Stern/Sonne von Vergina, en. Vergina Sun). Damals hat man herausgefunden, dass erst unter Alexander dem Großen dieses panhellenische Symbol, welches - wie du ja jetzt weisst - überall in Griechenland gefunden wurde, für die makedonische Dynastie an Bedeutung gewann und zum Königsemblem wurde.

    Wird euch sowas in Skopje beigebracht, oder träumt ihr alle davon, dass dieses Symbol slawisch ist?




    Hippokrates
    Ich glaub nicht daß sie glauben daß es slawisch ist. Sie kennen einfach die bedeutung nicht. Will aber trotzdem wssen was sie dazu sagen daß die Vergina Sonne auch in Athen gefunden wurde. Wie gehen die mit der Info um???????

  7. #337
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Ein land das panisch nach hinein statuen baut...flughafen umbennent....hat ein intentitäts problem.
    Eine nation im balkan ohne history....kann nicht existenz sein.Das machen jetzt die bulgaren mit allen mitteln.
    Sogar den begriff feta wollte sie griechenland entnehmen.
    Wie armseelig kann nur eine propanation sein.Billiger gehts kaum.
    Das ist mittlerweile auch der EU aufgefallen, um jetzt mal auf der politischen Ebene zu bleiben.

    Der Zug auf den "historischen Gleisen" ist bereits abgefahren.





    Hippokrates

  8. #338
    Avatar von Dikefalos

    Registriert seit
    10.10.2010
    Beiträge
    12.100
    Die wissen nur dinge....die ihne untergejubelt werden.Sonst nichts.

  9. #339

    Registriert seit
    27.10.2010
    Beiträge
    1.835
    Makedonia is not Greek

  10. #340
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Die wissen nur dinge....die ihne untergejubelt werden.Sonst nichts.
    ...und die, die etwas darüber erfahren, verschweigen es. Das Antikisierungs-Konstrukt ist auf sehr wackeligem Untergrund gebaut.



    Hippokrates


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 134
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 09:37
  2. Konzerte in der Republik Makedonien
    Von MaKeDoNiJa e VeCnA im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 09.03.2010, 19:43
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 21:20
  4. Welche Staaten erkennen Kosovo nicht an?
    Von EinTürke im Forum Politik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 06.10.2008, 22:25
  5. Stars mit richtigen Namen!!!
    Von im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 07.11.2006, 15:38