BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 15 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 144

Welche Vorteile haben wir davon, das es kein Jugoslawien mehr gibt?

Erstellt von Kingovic, 01.12.2011, 08:58 Uhr · 143 Antworten · 8.673 Aufrufe

  1. #51
    Dadi
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    du wirkst hilflos.........beantworte doch meine Frage ....
    Ok, die Leute waren unzufrieden, mit dem System, mit Tito und den "Nachfolgern", mit dem Maulkorb, mit dies mit jenem, einige sind auch ohne poltisch-konfessionale Gründe gegangen, ebenso wie Italiener, Portugiesen und Türken, und nun?
    Du bist dran, wieso kehrt die Diaspora nicht zurück? Man hat Wurzeln geschlagen stimmts? Aber das hält einen nicht ab alles übern grünen Klee zu loben, und zu behaupten wie gut alles ist, bzw. wieviel besser.

    @bato: hvala

  2. #52
    Avatar von Parker

    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    5.798
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Es geht eher um das System YU, nicht die Grundidee, denn die war gut.
    Auch das System hatte durchaus positive Aspekte, als dass man nur schwarz/weiss malen könnte. Gut, ich habe mich während des Geschichtsstudium ständig mit solchen und ähnlichen Themen befasst, und da ist es unerlässlich, die Thematik ganz pragmatisch in Angriff zu nehmen, weshalb ich das Ganze wohl etwas anders betrachte.

  3. #53
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    Es geht eher um das System YU, nicht die Grundidee, denn die war gut.
    Say what?!? Die Idee ist doch aus dem Panslawismus entsprungen!

    EDIT: Das heisst, es ist was Negatives.

  4. #54
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    die leuten vergessen ganz schnell, dass sich bloss die fassade geändert hat, die leute die schalten und walten im prinzip die gleichen geblieben sind wie vor 90... vuk dlaku mjenja, ali cud nikad... ein umdenken, wie hier einige schreiben oder es sich wünschen, hat nicht statt gefunden... man gibt sich opportunistisch, wie ein fähnlein im winde...

    das kroatien, dass sich viele 1990 gewünscht haben, GIBT ES NICHT... oder zumindest noch nicht...
    du bringst es auf den Punkt.

    Schade, dass es viele nicht wahr heben wollen.
    Mal schauen was der Euro bringt.

  5. #55
    kenozoik
    Zitat Zitat von kiko Beitrag anzeigen
    du bringst es auf den Punkt.

    Schade, dass es viele nicht wahr heben wollen.
    Mal schauen was der Euro bringt.
    ich hoffe inständig, aber wirklich inständig, dass durch ein wunder kroatien nicht in die eu kommt... sei es durch frühzeitigen zerfall, sei es durch ein referendum des volkes, egal was, aber wenn man schon demokratisch sein will, dann sollte man aufs volk hören, es scheint praktisch niemand für dieses hirngespinnst eu zu sein...

  6. #56
    Avatar von Allissa

    Registriert seit
    07.08.2009
    Beiträge
    44.232
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    als Tito Jünger wirst du mir sicher verraten, warum soviele im Ausland leben ......? sind die alle 1990 nach D, Ös, CH usw ?
    weil diese menschen mehr haben wollten als der durchschnitt.....du weisst bestimmt das die mehrheit der menschen nicht bescheiden sind.

  7. #57
    Avatar von Veles

    Registriert seit
    24.09.2009
    Beiträge
    5.151
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    ich hoffe inständig, aber wirklich inständig, dass durch ein wunder kroatien nicht in die eu kommt... sei es durch frühzeitigen zerfall, sei es durch ein referendum des volkes, egal was, aber wenn man schon demokratisch sein will, dann sollte man aufs volk hören, es scheint praktisch niemand für dieses hirngespinnst eu zu sein...
    Das gleiche hoffe ich für Serbien. Bei uns sieht es, was das betrifft, (böse gesagt) "besser" aus.

    Man kann doch nicht eine Demokratie aufbauen wollen und das junge Land dann sofort in einen anderen Staatenbund mit verdammt vielen Gesetzen und Regelungen integrieren... die Leute unten haben erst seit kurzem überhaupt ihre Länder und sind noch am Anfang, sich zurecht zu finden und dann wird man irgendwo reingepeitscht weil man glaubt, dass es wie in Westeuropa funktionieren wird und die Wirtschaft aufblühen wird...

  8. #58
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.007
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    einerseits wirtschaftliche gründe
    anderseits politische
    wobei ich mich bei den politischen so einiges frage... nämlich warum ausgerechnet am meisten die, die am lautesten "hrvatska" rumbrüllen, am wenigsten zu ihrer kultur halten...
    Es kommt darauf an, was du unter Kultur verstehst.....jene Kirchengänger als Bsp.,die sich vom Weihwasser bis zum Altar etwas vormachen ? E ist eine Mentalitätsfrage und leider ist es auch so, dass man gerade in der Dijaspora ein Stück Heimat extrem leben möchte....da siehst du bei den Türken, Griechen , Italiener....die auch weltweit verbreitet sind, aber lebenstechnisch nicht mehr in den Ursprungsländern leben können......sie haben sich ihre Existenzen aufgebaut...


    Überwiegend war es der wirtschaftlich Aspekt und dies hat schon im ersten Jugoslawien dafür gesorgt, dass ich Verwandte habe in Australien, Amerika, Argentinien, die ich noch nie gehört bzw gesehen habe.

    Hier die Frage zu stellen warum Kroaten nicht nach Kroatien zurückkehren, nach dem sie ihr ganzes Leben in der Dijaspora verbracht haben ,ist nicht angebracht...aber das kapiert dieser Dadi nicht

  9. #59
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    haben denn kleine, "neue" Länder wie SRB und CRO denn eine Chance ohne die EU. Und wenn sie in die EU kommen, werden sie ausbluten?
    Es sieht mir so aus, als haben diese Länder quasi keine Chance auf ein "normales" leben.
    War YU der Heuschrecke EU im Weg? Teile und herrsche. Die EU wird uns alle fressen. Oder doch helfen?
    Man weiss es nicht. Die Zukunft wird es bringen. Aber nicht dass es dann für uns alle zu spät ist.

  10. #60
    Avatar von Josip Frank

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    9.007
    Zitat Zitat von batakanda Beitrag anzeigen
    ich hoffe inständig, aber wirklich inständig, dass durch ein wunder kroatien nicht in die eu kommt... sei es durch frühzeitigen zerfall, sei es durch ein referendum des volkes, egal was, aber wenn man schon demokratisch sein will, dann sollte man aufs volk hören, es scheint praktisch niemand für dieses hirngespinnst eu zu sein...


    aufs Volk hören ? wer ist das Volk ?

Seite 6 von 15 ErsteErste ... 2345678910 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Vorteile hat der Alkohol?
    Von Kelebek im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 230
    Letzter Beitrag: 08.08.2017, 18:14
  2. warum haben immer mehr und mehr albos....
    Von John Wayne im Forum Rakija
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 28.02.2009, 00:02
  3. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 02:36
  4. Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 04.02.2006, 10:01