BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 27 ErsteErste ... 8141516171819202122 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 263

Welches Gefühl habt ihr wenn ihr durch die RS fährt?

Erstellt von Samoti, 17.01.2010, 21:54 Uhr · 262 Antworten · 11.042 Aufrufe

  1. #171

    Registriert seit
    31.12.2009
    Beiträge
    9.979
    Zitat Zitat von UltrAlbo Beitrag anzeigen
    Vielleicht bist du ja zu weich.
    Du Pfeife
    super konter......

  2. #172

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Das haengt vom Teil am. Die Republika Srpska is je bekanntermassen bei Brcko getrennt. Im Nordteil herrscht so etwas wie Wohlstand, insbesondere wenn man Trn, Laktasi, Prnjavor, Banja Luka abfährt.

    Je weiter man in den Süden kommt, um so schlimmer wird es. Ost-Sarajevo ist eher eine Karikatur wo sich kriminelle Abends die Autos um die Luft jagen. Kurz vor Foca sieht man verrotende Fabrikhallen und gelegentlich Nutten die auf einen LKW-Fahrer warten. In anderen Teilen ist es nicht anderes, in Visegrad stehen faktisch alle Werke still, ebenso wie in Rogatica. Die Bewohner dort munkeln dass die aktuelle Regierung unter Dodik so etwas wie ein Bestrafungsprogramm fährt, weil die SNSD dort nicht an die Macht kommt.

    Nachdem man dort alle Nichtserben vertrieben hat kommt man schnell zum Eindruck, dass die mit sich selbst nicht klarkommen...

    Somit ein Gefuehl der Trauer wenn man das alles sieht...

  3. #173
    Avatar von Ravnokotarski-Vuk

    Registriert seit
    02.09.2006
    Beiträge
    8.141
    Zitat Zitat von LordVader Beitrag anzeigen
    Das haengt vom Teil am. Die Republika Srpska is je bekanntermassen bei Brcko getrennt. Im Nordteil herrscht so etwas wie Wohlstand, insbesondere wenn man Trn, Laktasi, Prnjavor, Banja Luka abfährt.

    Je weiter man in den Süden kommt, um so schlimmer wird es. Ost-Sarajevo ist eher eine Karikatur wo sich kriminelle Abends die Autos um die Luft jagen. Kurz vor Foca sieht man verrotende Fabrikhallen und gelegentlich Nutten die auf einen LKW-Fahrer warten. In anderen Teilen ist es nicht anderes, in Visegrad stehen faktisch alle Werke still, ebenso wie in Rogatica. Die Bewohner dort munkeln dass die aktuelle Regierung unter Dodik so etwas wie ein Bestrafungsprogramm fährt, weil die SNSD dort nicht an die Macht kommt.

    Nachdem man dort alle Nichtserben vertrieben hat kommt man schnell zum Eindruck, dass die mit sich selbst nicht klarkommen...

    Somit ein Gefuehl der Trauer wenn man das alles sieht...
    Der Ost und Westteil ist auch kulturell und sprachlich, vorallem aber Mentalitätsmässig ein Unterschied. Die West RS ist die Bosanska Krajina und Posavina, wo eher Kroaten leben/lebten nebst Serben und im Ostteil der RS lebten keine Kroaten, dafür viele Muslime..

  4. #174

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von LordVader Beitrag anzeigen
    Das haengt vom Teil am. Die Republika Srpska is je bekanntermassen bei Brcko getrennt. Im Nordteil herrscht so etwas wie Wohlstand, insbesondere wenn man Trn, Laktasi, Prnjavor, Banja Luka abfährt.

    Je weiter man in den Süden kommt, um so schlimmer wird es. Ost-Sarajevo ist eher eine Karikatur wo sich kriminelle Abends die Autos um die Luft jagen. Kurz vor Foca sieht man verrotende Fabrikhallen und gelegentlich Nutten die auf einen LKW-Fahrer warten. In anderen Teilen ist es nicht anderes, in Visegrad stehen faktisch alle Werke still, ebenso wie in Rogatica. Die Bewohner dort munkeln dass die aktuelle Regierung unter Dodik so etwas wie ein Bestrafungsprogramm fährt, weil die SNSD dort nicht an die Macht kommt.

    Nachdem man dort alle Nichtserben vertrieben hat kommt man schnell zum Eindruck, dass die mit sich selbst nicht klarkommen...

    Somit ein Gefuehl der Trauer wenn man das alles sieht...
    Naja. So kann man das nicht sagen.
    Um Trebinje, Bilece, Gacko rum steigt der Wohlstand der Menschen wieder an.
    Um Foca und Visegrad ist es tatsächlich am schlimmsten, dort sind auch die ganzen SDA-Wähler grupiert......
    Rogatica und Sokolac gehen i.O., sind nahe Ost-Sarajevo...
    Ost-Sarajevo boomt, wenn man das so sagen kann, v.a. weil viel um Pale investiert wird.

    Der Westteil um Banja Luka ist allerdings die wirtschaftlich stärkste Region der RS, wenn nicht ganz BiH's.

  5. #175

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Um Trebinje, Bilece, Gacko rum steigt der Wohlstand der Menschen wieder an.
    Mit Rückzug der ČEZ aus einem gemeinsamen Konsortium, dümpelt das Thermokraftwerk stinkend vor sich hin....was ja fuer diese Gegend ja auch nicht so schlimm ist, wäre es nicht so unwirtschaftlich...

    Das einzige Wirtschaftswachstum von Trebinje war villeicht der Tourismusandrang auf die Aufnahmestellen der serbischen Serie "Ranjeni Orao"...das war es aber auch schon.

    Ansonsten ist von einem Wohlstandsschub in diesen Gegenden kaum etwas zu vernehmen, ausser man will es...

    Um Foca und Visegrad ist es tatsächlich am schlimmsten, dort sind auch die ganzen SDA-Wähler grupiert......
    ..aber eben nicht an der Macht. Somit keine Unterschiede zu Trebinje und Co, ausser vlt. das Gerede dass Nemanja Kusturica dort eine Stadt aufbaut...

    Rogatica und Sokolac gehen i.O., sind nahe Ost-Sarajevo...
    Ost-Sarajevo boomt, wenn man das so sagen kann, v.a. weil viel um Pale investiert wird.
    *lach* Du meinst ein Shoppingcenter macht da schon den Sommer ? . Das einzige was in den letzten Jahren auf der Strecke Lukavica und Pale sichtbar gebaut wurde ist ein Aussenlager der Firma "RÖFIX", nahe an der Kreuzung wo es Rechts zu Bijelasnica geht.

    Der Westteil um Banja Luka ist allerdings die wirtschaftlich stärkste Region der RS, wenn nicht ganz BiH's.
    Das war er vor dem Krieg aber auch schon, also keine Errungenschaft...

  6. #176

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von LordVader Beitrag anzeigen
    Mit Rückzug der ČEZ aus einem gemeinsamen Konsortium, dümpelt das Thermokraftwerk stinkend vor sich hin....was ja fuer diese Gegend ja auch nicht so schlimm ist, wäre es nicht so unwirtschaftlich...

    Das einzige Wirtschaftswachstum von Trebinje war villeicht der Tourismusandrang auf die Aufnahmestellen der serbischen Serie "Ranjeni Orao"...das war es aber auch schon.

    Ansonsten ist von einem Wohlstandsschub in diesen Gegenden kaum etwas zu vernehmen, ausser man will es...



    ..aber eben nicht an der Macht. Somit keine Unterschiede zu Trebinje und Co, ausser vlt. das Gerede dass Nemanja Kusturica dort eine Stadt aufbaut...



    *lach* Du meinst ein Shoppingcenter macht da schon den Sommer ? . Das einzige was in den letzten Jahren auf der Strecke Lukavica und Pale sichtbar gebaut wurde ist ein Aussenlager der Firma "RÖFIX", nahe an der Kreuzung wo es Rechts zu Bijelasnica geht.



    Das war er vor dem Krieg aber auch schon, also keine Errungenschaft...
    Hehe, gut, dass Wohlstand herrscht ist vielleicht übertrieben, aber ich vergleiche Städte oft, wenn ich an ihnen vorbei fahre, und habe in vielen Städten auch Verwandte, daher weiß ich etwas über die Situationen Bescheid.
    Ich glaube nicht, dass es in einigen Regionen der FBIH besser aussieht, als in der RS.

    Außerdem ist es generell so, dass die Hercegovina wirtschaftlich nicht allzu schlecht darsteht, im Gegensatz zum Podrinje.

  7. #177
    Avatar von Stuttgarter

    Registriert seit
    19.11.2009
    Beiträge
    3.319
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    kenne 2 bosniaken die dort leben so schlimm ist es auch nicht aber ist schon übel kann man nichts sagen...
    Ok natürlich hab ich bisschen übertrieben, aber ich glaub du weißt was ich mein

  8. #178
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.014
    Zitat Zitat von C-walker Beitrag anzeigen
    Ok natürlich hab ich bisschen übertrieben, aber ich glaub du weißt was ich mein

    ja na klar.

  9. #179

    Registriert seit
    28.12.2009
    Beiträge
    2.961
    heimatliches gefühl!

  10. #180
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.314
    Zitat von Grizzly
    Vor allem als ich noch nicht so oft da durchgefahren bin (durch die DDR) hatte ich ein leichtes Kribbeln im Bauch. Und so ähnlich gings mir bei meinem Kurztripp durch RS-Gebiet.
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Warum?
    Wir sind keine Unmenschen.
    Natürlich nicht.
    Wenn ich dort Unmenschen erwartet hätte, wäre ich nicht durchgefahren.
    Gönn einem alten Mann doch das bissl Kribbeln im Bauch

Ähnliche Themen

  1. Welches Parfum habt ihr?
    Von Kolë im Forum Rakija
    Antworten: 340
    Letzter Beitrag: 20.03.2017, 23:15
  2. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 08.06.2011, 16:19
  3. Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 17:07
  4. Welches Auto fährt ihr?
    Von meko im Forum Autos, Motorräder und sonstiges mit Motor
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.11.2007, 12:04
  5. Welches ***** habt ihr ?
    Von nema_para im Forum PC, Internet, Games
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 20.04.2007, 00:45