BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 94

Welches Land hat die beste Demokratie? Democracy Ranking 2009

Erstellt von Styria, 09.01.2010, 03:08 Uhr · 93 Antworten · 7.804 Aufrufe

  1. #11
    aki

    Registriert seit
    22.02.2009
    Beiträge
    5.255

  2. #12
    Mulinho
    Zitat Zitat von Slavic Beitrag anzeigen
    Omg sramota Serbien 51. Albanien 55. xD
    Der Unterschied von 51 und 55 wird wahrscheinlich gar nicht so gross sein.

  3. #13

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Nach welchen Kriterien wurde da denn die Rangliste erstellt???

  4. #14
    Avatar von Styria

    Registriert seit
    26.06.2009
    Beiträge
    3.231
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Nach welchen Kriterien wurde da denn die Rangliste erstellt???

    Bitte sehr mein Freund

    Das Democracy Ranking 2009: Konzept und Kontext
    Democracy Ranking 2009:
    Das Democracy Ranking 2009 of the Quality of
    Democracy
    vergleicht alle Demokratien über die Jahre 2004-2005 und
    2007-2008 – einerseits wird für jedes Doppeljahr ein relatives Ranking
    zueinander berechnet sowie werden andererseits „absolute Niveaus“ über
    den Zeitraum 2004-2005 und 2007-2008 dargestellt. Als Demokratien
    gelten für das Democracy Ranking 2009 all jene Länder (mit mindestens
    einer Million Einwohner), die von „Freedom House“
    1 durchgehend für die

    1
    ) Freedom House ist ein überparteilicher US-amerikanischer Think Tank, mit
    Sitz in Washington D.C., der jährlich das Ausmaß von Freiheit in allen Staaten
    der Welt beurteilt (
    Freedom in the World, die so genannte Map of Freedom).
    Siehe:
    http://www.freedomhouse.org

    4
    Jahre 2006-2008 als „free“ oder „partly free“ eingestuft wurden. Nicht
    aufgenommen wurden Puerto Rico, Taiwan und Hong Kong sowie ferner
    solche Länder mit zu viel fehlenden Indikatorenwerten. In Summe bezieht
    sich das Democracy Ranking 2009 auf insgesamt 97 Länder. Zukünftig
    wird daran gedacht, diese zwei „Doppeljahre“ möglicherweise auf 3
    Doppeljahre (etc.) auszuweiten. Damit ließen sich absolute
    Niveauveränderungen auch über noch größere Zeiträume sichtbar machen.
    Das Democracy-Ranking-Modell hat einen theoretischen Wertebereich von
    1 (Minimum) bis 100 (Maximum).
    Democracy Improvement Ranking 2009:
    Dieses vergleicht Veränderungen
    über die Jahre 2004-2005 und 2007-2008 und ordnet diese in einem
    eigenen Ranking neu an.

    Regelmäßigkeit:
    Das Democracy Ranking sowie das Democracy
    Improvement Ranking
    werden jährlich neu (unter Nutzung der neuesten
    Daten) berechnet und veröffentlicht.

    Theorie des Democracy Ranking:
    Das Ranking reiht Demokratien
    („country-based democracies“) im Hinblick auf ihre Demokratiequalität.
    Demokratiequalität verlangt – von der theoretischen Literatur her betrachtet
    – einen „breiteren“ Demokratiebegriff, der über eine schmale „Electoral
    Democracy“ (reine
    Wahlen-Demokratie) deutlich hinausgeht. Ein Ansatz
    von Demokratiequalität betont etwa die Verschränkung von „Human
    Rights“ (wie „political rights“ und „civil liberties“) mit „Human
    Development“ (gesellschaftliche menschliche Entwicklung, einschließlich
    sozioökonomischer Entwicklung) – siehe etwa die theoretischen Arbeiten
    von Guillermo O’Donnell. Die theoretischen Grundlagen des Democracy
    Ranking 2009 werden in dem Dokument „The Basic Concept for the
    Democracy Ranking of the Quality of Democracy“ (Campbell 2008 – siehe
    den Weblink-Hinweis weiter oben) beschrieben.

    Konzept des Democracy Ranking of the Quality of Democracy:
    Dieses
    betrachtet – in Fortsetzung eines breiteren Demokratieverständnisses –

    5
    sechs Dimensionen, die für das Ranking (Gesamtranking von
    Demokratiequalität) folgendermaßen gewichtet werden: (1) Politik 50%;
    (2) Gender (sozioökonomisch) 10%; (3) Wirtschaft 10%; (4) Wissen 10%;
    (5) Gesundheit 10%; (6) und Umwelt 10%.
    Konzeptionelle Formel für Demokratie und Demokratiequalität:
    Das

    Democracy Ranking
    wendet folgende konzeptionelle Formel für
    Demokratie und Demokratiequalität an:

    Demokratiequalität = (Freiheit & andere Merkmale des politischen
    Systems) & (Leistung beziehungsweise Performanz der nichtpolitischen
    Dimensionen).
    Indikatoren für die Politik (die politische Dimension):
    Diese sind im
    Wesentlichen die Political Rights und Civil Liberties, so wie sie von
    Freedom House jährlich veröffentlicht werden, wobei jeweils die
    „Aggregated Scores“ Eingang in das Ranking finden. Zusätzlich werden
    folgende Indikatoren erfasst: „Gender Empowerment Measure“ vom United
    Nations Development Programme (UNO); Press Freedom von Freedom
    House; und der „Corruption Perceptions Index (CPI)“ von Transparency
    International. Mehrheitlich sind das Indizes, deren Ergebnisse auf
    Experteneinschätzungen, das heißt Meinungen von Experten („peer
    review“), beruhen.

    Indikatoren für die fünf nicht-politischen Dimensionen:
    Dabei handelt es
    sich um
    echte Leistungsindikatoren (wie BIP pro Kopf, Partizipationsraten
    im Bildungssystem, Lebenserwartung), deren Daten beispielsweise in den
    von der Weltbank herausgegebenen
    World Development Indicators

    enthalten sind. Zur Gender-Dimension sei angemerkt: Die politischen
    Gender-Indikatoren werden der politischen Dimension zugeordnet, damit
    ist die Gender-Dimension mehr eine sozioökonomische Dimension (wobei
    das
    Democracy Ranking parallel auch eine „Comprehensive Gender
    Dimension“ berechnet und deren Ergebnisse ebenfalls zur Diskussion

    stellt).

  5. #15
    Emir
    Zitat Zitat von Slavic Beitrag anzeigen
    Omg sramota Serbien 51. Albanien 55. xD
    hätte ich anders nicht erwartet .... Die Türken bestechen die Serben mit Capri Sonne... was erwartest du`

  6. #16

    Registriert seit
    04.07.2009
    Beiträge
    2.452
    Zitat Zitat von Mulinho Beitrag anzeigen
    Der Unterschied von 51 und 55 wird wahrscheinlich gar nicht so gross sein.
    Weiß ich doch, sramota bedeutet peinlich...

    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    hätte ich anders nicht erwartet .... Die Türken bestechen die Serben mit Capri Sonne... was erwartest du`
    Die Türkei ist noch weiter hinten^^

  7. #17
    Mulinho
    Zitat Zitat von dalistyle Beitrag anzeigen
    BiH ist nicht mal drauf^^

    Ich sehe schon jetzt das der thread in einer katastrophe enden wird



    Ps:Ich finde KosovO niergends? Womöglich noch nicht von dieser seite anerkannt^^
    Diese Studien wurden bis ins Jahr 2008 gemacht. Auch wenn sie tatsächlich Kosovo als eigenständigen Staat gesehen hätten, hätten sie Kosovo nicht berücksichtigen können, da die Zeitspanne nicht ausreicht, um ernsthafte Studien zu verfassen.

    Genauer lesen schadet nicht.

  8. #18
    Emir
    Zitat Zitat von Slavic Beitrag anzeigen
    Weiß ich doch, sramota bedeutet peinlich...



    Die Türkei ist noch weiter hinten^^
    Es geht nicht um die Türken, es geht um deinen vergleich, das Serbien nur einen kleinen Tick besser ist wie Albanien. Die Türken fahren durch Serbien und von den meisten habe ich gehört, das ein Tetrapackgetränk völlig reicht um die zu bestechen ....

  9. #19
    Emir
    Auserdem kannst du das gar nicht mit Serbien vergleichen, alleine in Istanbul legeben mehr als 2 mal so viele Menschen wie in Serbien .....

  10. #20

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Emir88 Beitrag anzeigen
    Es geht nicht um die Türken, es geht um deinen vergleich, das Serbien nur einen kleinen Tick besser ist wie Albanien. Die Türken fahren durch Serbien und von den meisten habe ich gehört, das ein Tetrapackgetränk völlig reicht um die zu bestechen ....
    Das würde ich gerne sehen!

Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welches ist das beste?
    Von Balkanbabe im Forum Rakija
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.07.2011, 18:55
  2. Welches ist das Beste Militaervideo (mit Musik)
    Von Ravnokotarski-Vuk im Forum Rakija
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 23:15
  3. Welches Land...
    Von Kusho06 im Forum Rakija
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 18:28
  4. Welches ist das beste Musikvideo?
    Von Yutaka im Forum Musik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 22.10.2006, 04:26
  5. Welches Haargel ist das beste?
    Von Dobojlija im Forum Rakija
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 13.05.2006, 14:49