BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Weltbank:Der staat Kosova\o wäre überlebensfähig

Erstellt von Kosova_Kid, 21.03.2006, 22:39 Uhr · 16 Antworten · 590 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Venim_Vidim_Vicim

    Registriert seit
    22.03.2006
    Beiträge
    147
    Hab mir auch shcon Gedanken gemacht ob das Kosovo "überlebensfähig" ist. Die meisten Albaner hier machen sich ja keinen Kopf fordern blind die Freiheit, einen eigenen Staat aber wie solls dann weitergehen. Die "Serbenminderheit" würde auch zu einem großen Problem werden.
    Wenn ich mich persönlich in einen dort lebenden Serben hineinversetzte würde mir der Gedanke eines "freien" Kosovos auch Angst machen, man wäre dann wirklich "fremd im eigenen Land" . Aus der Sicht einens ALbaners wäre ich natürlich für ein selbstständiges Kosova.
    Bin mal gespannt wie sich das weiter entwickelt.... und ob die dort lebenden Völker einen Dialog finden.... denn die jetzigen Zustände wie teilweise geteilte Städte (wie Mitrovica) können auf Dauer auch keine Lösung sein sowohl für ein "selbstsändiges" Kosova wie für ein serbisches Kosovo.... :wink:

  2. #12
    Avatar von VilaVelebita

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    243
    Wie soll sich das Kosovo finanzieren?Gibt es da Industrie,Bodenschätze dergleichen? Das wird sehr schwer werden.

  3. #13
    Avatar von Venim_Vidim_Vicim

    Registriert seit
    22.03.2006
    Beiträge
    147
    Zitat Zitat von VilaVelebita
    Wie soll sich das Kosovo finanzieren?Gibt es da Industrie,Bodenschätze dergleichen? Das wird sehr schwer werden.
    Industrie besteht auf jeden Fall dort und habe ich hab shcon des öfteren gelesen/gesehen/gehört das das Kosovo reich an Bodenschätzen sein soll sogar einer der Spitzenplätze Europas aber bin mir nichmehr so ganz sicher.... ich werd mal nachgucken :wink:

  4. #14

    Registriert seit
    15.03.2006
    Beiträge
    1.142
    joo , also ich wäre froh wenn der Kosovo eine eigene Regierung,Parlament hätte aber trotzdem weiterhin zu Serbien gehören würde.Die müssten sich selbst finanzieren würden ,irgend wann würde Kosovo eh wieder Serbien gehören ,sobald die USA nicht mehr die stärkste Armee hätte ,aber naja die müssten dann ca. 30-40 jahre warten bis ich Präsident wäre dann würde ich den ganzen Balkan serbisch machen ,

  5. #15
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072
    was labert ihr eigentlich?

    ks hat mehr überlebenschancen als montenegro

  6. #16
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Nartürlich hat der Kosovo riesige überlebens chancen. Dieses Land ist reich an Bodenschätzen. Ein user meinte hier, dass wir den spieß umdrehen werden und die Serben so behandeln werden, wie es die mit uns früher getan haben. Das glaube ich nicht. Ich glaube schon das sich Kosova zu einem sehr Demokratischen staat entwickeln wird, an dem sich mehrere Balkanländer ein Beispiel nehmen werden. Was den Serbischen Minderheiten angeht, ich finde es schade, dass sie sich von Belgrad manipulieren lassen, damit schaden sie sich selber. Sie sollten mit diesem Boykott aufhören. Es wäre doch viel besser für sie, wenn sie mit helfen würden einen souveränen und Demokratischen Staat aufzubauen. In dem alle Menschen gleich behandelt werden. :!: :!: :!:

  7. #17
    Avatar von Denny

    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.558
    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    Nartürlich hat der Kosovo riesige überlebens chancen. Dieses Land ist reich an Bodenschätzen. Ein user meinte hier, dass wir den spieß umdrehen werden und die Serben so behandeln werden, wie es die mit uns früher getan haben. Das glaube ich nicht. Ich glaube schon das sich Kosova zu einem sehr Demokratischen staat entwickeln wird, an dem sich mehrere Balkanländer ein Beispiel nehmen werden. Was den Serbischen Minderheiten angeht, ich finde es schade, dass sie sich von Belgrad manipulieren lassen, damit schaden sie sich selber. Sie sollten mit diesem Boykott aufhören. Es wäre doch viel besser für sie, wenn sie mit helfen würden einen souveränen und Demokratischen Staat aufzubauen. In dem alle Menschen gleich behandelt werden. :!: :!: :!:
    Hehe deswegen wurde den Serben der Strom im Winter abgedreht Telefon leitungen wurden abgekapt und solche dinge super demokratie

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Djelic: Kosova bald Mitglied der Weltbank
    Von MIC SOKOLI im Forum Kosovo
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.04.2008, 21:01
  2. kosova ist wirtschaftlich überlebensfähig!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 18.03.2006, 18:22
  3. kosova wird 45 staat europas!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.09.2005, 16:47