BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 59

Weltkriegsgedenken

Erstellt von Bacerll, 11.03.2015, 21:13 Uhr · 58 Antworten · 3.000 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.882
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    1. Kannst du dir deine dämlichen Verallgemeinerungen über Griechen sonst wohin stecken. Auch wenn du viele geschrieben hast.
    2. Und was bitte soll ich noch auf solche Nazirhethorik an mich noch antworten. Sehe keinen Sinn in solcher "Diskussion".

    Schönen Tag

    na na na
    wenn posting 7 unter freie Meinungsbildung fällt, dürfte an "viele" nichts aus zu setzen sein.
    der thread wurde doch nur eröffnet, um hetze zu ermöglichen.

    das ist jetzt meine Meinung

    angie ist einfach super!!!

    das ist jetzt eine persönliche feststellung

  2. #42
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    6.180
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen

    Das ihr Griechen Angie verteufelt ist klar....sie stört das Hobby vieler Griechen.....Betrug und Dolce fa niente
    Betrug und Dolce fa niente HAHAHAHAHA der war Hammerhart
    Schon bei der Eröffnung von Sotchi haben die Russen gesehen das sie sich Total daneben Verhalten, weil keiner hingegangen ist zur Eröffnung.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    1. Kannst du dir deine dämlichen Verallgemeinerungen über Griechen sonst wohin stecken. Auch wenn du viele geschrieben hast.
    2. Und was bitte soll ich noch auf solche Nazirhethorik an mich noch antworten. Sehe keinen Sinn in solcher "Diskussion".

    Schönen Tag
    Leugnest du etwa die 25 Mio. Tote (oder auch mehr, unter anderem ach Zaren Familie) ???

  3. #43
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.572
    Deutschland denkt wie immer das sie denn anderen was aufzwingt und deshalb wird es wieder Krieg geben.

  4. #44
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.882
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Deutschland denkt wie immer das sie denn anderen was aufzwingt und deshalb wird es wieder Krieg geben.
    yo, aber Griechen haben kein Geld für Munition und benzin.

  5. #45
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.299
    Zitat Zitat von Josip Frank Beitrag anzeigen
    1.Nö...wenn griechische Zeitungen Angie oder Schäuble als Nazi darstellen wollen, dann müssen sie auch das vertragen , denn wir leben in einer Gesellschaft mit Meinungsfeiheit auch wenn Dir das in Russland fremd erscheint.

    2. Nazi Rethorik ? 25 Mio Tote durch die Sowjets ist Nazi Rethorik....natürlich ...podrushka
    1. Was hat die Darstellung von Merkel in griechischen Medien mit dem Müll zu tun, wie angeblich "viele" Griechen wären?
    2. Jedes Mal, also wirklich jedes Mal wenn es um Naziverbrechen allgemein und darunter auch an unserem Volk geht, kommst du mit Stalin angeschissen. Mach doch gleich 50 Millionen draus, dann sind wir "quitt" Ich bin auch nie mit Hitler gekommen, wenn es um Stalinverbrechen etwa geht. Ist auch nicht meine Denkweise. Da habe ich wirklich keine Fragen mehr....

    Und dann noch was: Genauso wie ich den Polen, Balten und wem auch sonst vorschreibe, an was man sich erinnert und wie, muss sich das auch nicht unser Volk vorschreiben lassen. Für mich, wie schon geschrieben, bedeutet es in der Endkonsequenz auch, dass ich gar keine Gäste etwa a la Merkel oder Gauck oder Komorowski etc. etc. dort erwarten würde. Vielleicht auch eigentlich gar nicht da möchte. Auch nicht für irgendwelche heuchlerischen Kranzniederlegugen. Die Japaner haben in Korea und China Verbrechen begangen, die eigentlich auch jede menschliche Vorstellungskraft übersteigen (sollten). Wird man ihnen deswegen verwehren, an die Grausamkeiten und die Opfer von Hiroshima und Nagasaki zu gedenken?
    Kein Kroate wird sich vorschreiben lassen, die Oluja zu feiern. Eben daraus, was diese Geschichte für ihn, sein Volk brachte. Obwohl man da auch die Kehrseite der Medaille für Zehntausende Menschen anbringen könnte. (Die Verbrechen kroatischerseits wurden durch das letzte IGH-Urteil auch bestätigt). Und nu?!


    Bis die Tage, druzhok.

  6. #46
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.299
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Betrug und Dolce fa niente HAHAHAHAHA der war Hammerhart
    Schon bei der Eröffnung von Sotchi haben die Russen gesehen das sie sich Total daneben Verhalten, weil keiner hingegangen ist zur Eröffnung.

    - - - Aktualisiert - - -



    Leugnest du etwa die 25 Mio. Tote (oder auch mehr, unter anderem ach Zaren Familie) ???
    Nö, sicher nicht. Und ums mal so zu sagen, wers in meiner Familie nicht von Stalin abbekam, der von den Deutschen. Manchmal auch beides.

  7. #47
    Avatar von Jimmyl

    Registriert seit
    27.08.2011
    Beiträge
    308
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    PS: Haben eigentlich die Mehrzahl der BFler den Eindruck, dass sie in D/Ö immer noch in einem nazistischem/rassistischem Staat leben??? Würde mich wirklich interessieren, allerdings in einem neuen Thread...
    Leider ja, zwar verdeckter/latenter/politisch korrekter (ausser die Neonazis), aber der Rassismus/Ausländerfeindlichkeit ist immer noch vorhanden. Das hat u.a. damit zu tun, dass ihre Geschichte (2.WK) nicht richtig aufgearbeitet wurde, d.h. die Deutschen machen es sich leider etwas zu einfach, nur den Nazis (bzw. damaligen Machtpolitiker) die Schuld für die vielen Verbrechen zu geben. Klar sind Hitler und co. die Hauptschuldigen, aber wäre nicht ein beträchtlicher Teil der (damaligen) Bevölkerung (In Deutschland und auch Resteuropa) so fremdenfeindlich gewesen, hätte die (opportunistische) Nazi-Politik niemals so einen grossen Erfolg gehabt. Man muss aber auch sagen, dass in grossen Krisenzeiten (Weltwirtschaftskrisen) oft die Schwächeren/Minderheiten als Sündenböcke dargestellt werden und am meisten darunter zu leiden haben, sprich: ohne die WW-Krise hätten die Nazis trotz einer (zu einem grossen Teil) rassistischen Bevölkerung, die zudem (berechtigterweise!) noch auf Rache aus ist (1.WK-Niederlage/Versailler Vertrag wettmachen), wohl eher keinen Erfolg gehabt.

  8. #48
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.106
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Betrug und Dolce fa niente HAHAHAHAHA der war Hammerhart
    Schon bei der Eröffnung von Sotchi haben die Russen gesehen das sie sich Total daneben Verhalten, weil keiner hingegangen ist zur Eröffnung.

    - - - Aktualisiert - - -



    Leugnest du etwa die 25 Mio. Tote (oder auch mehr, unter anderem ach Zaren Familie) ???
    in sotschi war iwie propaganda gegen den gastgeber angesagt

  9. #49
    Avatar von Achillis TH

    Registriert seit
    29.12.2011
    Beiträge
    12.572
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    yo, aber Griechen haben kein Geld für Munition und benzin.
    Slawe klappe halten eine Schande bist du

  10. #50
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.882
    Zitat Zitat von Achillis TH Beitrag anzeigen
    Slawe klappe halten eine Schande bist du

    is mir egal

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte