BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 22 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 213

Widerstand gegen die Wiederansiedlung serbischer Flüchtlinge

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 13.12.2005, 14:12 Uhr · 212 Antworten · 6.761 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von bcs
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Najed
    Achwas, nichts haben die Serben gemacht. Milosevic hat die JNA zurück gezogen!
    Richtig,dabei tut der ivo so als ob die Kroaten uns (Jugoslawien) besiegt hätte. HRHR Komplexe eben.
    Die Jugoslawen nicht, sondern die Möchtegern-Cetniks, sind solche Wappler wie du und wundern sich dann, wenn sie eine auf's Maul bekommen
    Aufs Maul bekommen habt ihr von uns nicht umgekehrt.Bitte nichts verdrehen matori stvor. Als die Kerajina angegriffen wurde waren wir schon komplet abgezogen.

    Aus Angst.....oder hattet ihr etwas besseres zu tun.....?
    Ja sicher von den grossen USTASA
    wir brauchen keine Ustase....um mit euch fertig zu werden.....



  2. #32
    bcs
    Avatar von bcs

    Registriert seit
    21.11.2005
    Beiträge
    474
    Zitat Zitat von Metkovic
    wir brauchen keine Ustase....um mit euch fertig zu werden.....



    Idi mami sine

  3. #33
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116

    Re: Widerstand gegen die Wiederansiedlung serbischer Flüchtl


    Zitat Zitat von Ivo2
    Wer wollte sich gewaltsam abspalten ?
    Schreibt Dejan das Schwein jetzt mit deinem Nick ?
    Die Krajina Serben haben versucht sich gewaltsam abzuspalten.
    Schön langsam glaube ich, dass es vollkommen sinnlos ist mit einem Serben überhaupt zu diskutieren. Da werden alle Fakten verdreht und glauben tut diesen Schwachsinn, bis auf Serben, kein Mensch auf der Welt.


    Traurig, Ivo, sich für so einen Haufen uneinsichtiger Kinder und rechtsradikaler Bewußtseinskrüppel die Mühe gemacht zu haben, ihnen eine virtuelle Spielwiese hinzustellen, auf der sie sich austoben und einen beleidigen können...

  4. #34

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von bcs
    Zitat Zitat von Metkovic
    wir brauchen keine Ustase....um mit euch fertig zu werden.....



  5. #35
    Mare-Car

    Re: Widerstand gegen die Wiederansiedlung serbischer Flüchtl

    Zitat Zitat von Schiptar

    Zitat Zitat von Ivo2
    Wer wollte sich gewaltsam abspalten ?
    Schreibt Dejan das Schwein jetzt mit deinem Nick ?
    Die Krajina Serben haben versucht sich gewaltsam abzuspalten.
    Schön langsam glaube ich, dass es vollkommen sinnlos ist mit einem Serben überhaupt zu diskutieren. Da werden alle Fakten verdreht und glauben tut diesen Schwachsinn, bis auf Serben, kein Mensch auf der Welt.


    Traurig, Ivo, sich für so einen Haufen uneinsichtiger Kinder und rechtsradikaler Bewußtseinskrüppel die Mühe gemacht zu haben, ihnen eine virtuelle Spielwiese hinzustellen, auf der sie sich austoben und einen beleidigen können...
    VOn wo/wem wollte sich den die "Krajina" abspalten?

  6. #36
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Wen fragst Du das?
    Die Krajina-Serben wollten sich von Kroatien abspalten, weil sie Teil Serbiens sein wollten. Das weißt Du doch selber. Diese Pläne gab's bereits vor der kroatischen Unabhängigkeitserklärung, weil nationalistische serbische Kreise mit den Realitäten von Titos auf Ausgleich bedachtem föderalem System unzufrieden waren.

  7. #37
    jugo-jebe-dugo

    Re: Widerstand gegen die Wiederansiedlung serbischer Flüchtl

    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von Deki
    Das sind doch Schweine diese Kroaten,schon immer kalte Menschen gewesen und werden es immer bleiben.
    Schweine sind jene, um in deiner Fäkaliensprache zu bleiben, jene die den Krieg angezettelt haben, nämlich SERBEN du Spast.
    Nicht lügen matori,lügen war schon immer die kroatische Stärke.
    Vielleicht kann ich ja so tief sinken, damit ich auf dein geistiges Niveau komme.
    Tut mir leid, aber da müsste ich ein Vakuum statt Hirn haben
    Wie schon hier öfters bewiesen, du bist der LÜGNER, ausserdem der lebende Beweis, dass ein Mensch auch ohne Hirn leben kann
    Mit deinen komplex Sprüchen bringst du mich nur zumlachen,interesant zu sehen wie dein herz doch an den hurensohn GOVNOvina hängt.Möge er verrecken.

    Dejan....dein Hass ist ein gutes Gefühl.....es sagt uns,dass wir alles richtig gemacht haben...... 8)
    Das beruht auf gegenseitigkeit mein Dickerchen.

    Nur das ich die Verbrecher hasse,ihr dagegen das ganze serbische Volk. ma ihr habt uns immer mehr geahsst als wir euch,zwecks Komplexe.

  8. #38
    Avatar von Minci

    Registriert seit
    18.11.2005
    Beiträge
    951
    schipo willst wissen was mir zu diesen spastis einfällt...ein zitat von dir...willst lachen wenn die assis hier heulen?

  9. #39
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Schiptar
    Wen fragst Du das?
    Die Krajina-Serben wollten sich von Kroatien abspalten, weil sie Teil Serbiens sein wollten. Das weißt Du doch selber. Diese Pläne gab's bereits vor der kroatischen Unabhängigkeitserklärung, weil nationalistische serbische Kreise mit den Realitäten von Titos auf Ausgleich bedachtem föderalem System unzufrieden waren.
    Hat dir deine Mama nichtr gesagt das Lügen nicht gut sind mein Junge :?:

    Die Krajina Serben die ihre Krajina jahrhunderte gegen die Türken mit ihren Blut verteidigt haben wollten bis dato bei Rest Jugoslawien(Serbien,Bosnien,Mazedonien,Montenegro) bleiben nd nicht bei Serbien.
    Oder hast du beweise für deine dreckige Propaganda?

  10. #40

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454

    Re: Widerstand gegen die Wiederansiedlung serbischer Flüchtl

    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von Deki
    Das sind doch Schweine diese Kroaten,schon immer kalte Menschen gewesen und werden es immer bleiben.
    Schweine sind jene, um in deiner Fäkaliensprache zu bleiben, jene die den Krieg angezettelt haben, nämlich SERBEN du Spast.
    Nicht lügen matori,lügen war schon immer die kroatische Stärke.
    Vielleicht kann ich ja so tief sinken, damit ich auf dein geistiges Niveau komme.
    Tut mir leid, aber da müsste ich ein Vakuum statt Hirn haben
    Wie schon hier öfters bewiesen, du bist der LÜGNER, ausserdem der lebende Beweis, dass ein Mensch auch ohne Hirn leben kann
    Mit deinen komplex Sprüchen bringst du mich nur zumlachen,interesant zu sehen wie dein herz doch an den hurensohn GOVNOvina hängt.Möge er verrecken.

    Dejan....dein Hass ist ein gutes Gefühl.....es sagt uns,dass wir alles richtig gemacht haben...... 8)
    Das beruht auf gegenseitigkeit mein Dickerchen.

    Nur das ich die Verbrecher hasse,ihr dagegen das ganze serbische Volk. ma ihr habt uns immer mehr geahsst als wir euch,zwecks Komplexe.
    Komplexe....? warum sollten wir bei einem freien und unabhängigen Staat Kroatien sie haben...?

    Wenn ihr Serben in Serbien bleibt,dann gibt es in Zukunft ....Frieden..und wenn nicht...dann wieder Haue.....ich denke du bist für Frieden....oder..?

Seite 4 von 22 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 03:02
  2. Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 09.07.2009, 11:10
  3. Albaniens Widerstand gegen US-Imperialismus
    Von Amphion im Forum Politik
    Antworten: 107
    Letzter Beitrag: 07.05.2009, 18:08
  4. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 19.03.2008, 22:21
  5. Albanien: Ziviler Widerstand gegen Energieprojekt
    Von Popeye im Forum Wirtschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 21:51