BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 92

Wiedereingliederung Transsylvaniens an Ungarn

Erstellt von Szekely, 21.09.2006, 18:18 Uhr · 91 Antworten · 4.275 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Szekely

    Registriert seit
    21.09.2006
    Beiträge
    72

    Re: Wiedereingliederung Transsylvaniens an Ungarn

    Zitat Zitat von Coca_Cola
    Zitat Zitat von Szekely
    Zitat Zitat von Coca_Cola
    Zitat Zitat von Szekely
    Vajdaság
    Madjaro

    Was ist das?
    Voyvodina
    Siehst du das etwa als ungarisches Land?

    ps: Warum solltet ihr überhaupt Autonomie haben?

    Vajdaság sollte Autonomie haben weil die Ungaren dort einen grossen Anteil der Bevölkerung stellen, vor dem Jugoslawienkrieg waren es 20%, heute noch 15%.

  2. #22
    Avatar von Coca_Cola

    Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    368

    Re: Wiedereingliederung Transsylvaniens an Ungarn

    Zitat Zitat von Szekely
    Zitat Zitat von Coca_Cola
    Zitat Zitat von Szekely
    Zitat Zitat von Coca_Cola
    Zitat Zitat von Szekely
    Vajdaság
    Madjaro

    Was ist das?
    Voyvodina
    Siehst du das etwa als ungarisches Land?

    ps: Warum solltet ihr überhaupt Autonomie haben?

    Vajdaság sollte Autonomie haben weil die Ungaren dort einen grossen Anteil der Bevölkerung stellen, vor dem Jugoslawienkrieg waren es 20%, heute noch 15%.
    Wo gibt es das auser bei uns?

    Haben die Türken in Deutschland Autonomie?

  3. #23
    Avatar von Szekely

    Registriert seit
    21.09.2006
    Beiträge
    72

    Re: Wiedereingliederung Transsylvaniens an Ungarn

    Zitat Zitat von Coca_Cola
    Zitat Zitat von Szekely
    Zitat Zitat von Coca_Cola
    Zitat Zitat von Szekely
    Zitat Zitat von Coca_Cola
    Zitat Zitat von Szekely
    Vajdaság
    Madjaro

    Was ist das?
    Voyvodina
    Siehst du das etwa als ungarisches Land?

    ps: Warum solltet ihr überhaupt Autonomie haben?

    Vajdaság sollte Autonomie haben weil die Ungaren dort einen grossen Anteil der Bevölkerung stellen, vor dem Jugoslawienkrieg waren es 20%, heute noch 15%.
    Wo gibt es das auser bei uns?

    Haben die Türken in Deutschland Autonomie?
    Die Türken in Deutschland sind Ausländer, die Ungaren in der Voyvodina eine Minderheit, verstehst du denn Unterschied? Wir sind alteingesessene Leute in der Voyvodina, die Deutschlandtürken sind Einwanderer.

  4. #24
    Avatar von Coca_Cola

    Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    368

    Re: Wiedereingliederung Transsylvaniens an Ungarn

    Zitat Zitat von Szekely
    Zitat Zitat von Coca_Cola
    Zitat Zitat von Szekely
    Zitat Zitat von Coca_Cola
    Zitat Zitat von Szekely
    Zitat Zitat von Coca_Cola
    Zitat Zitat von Szekely
    Vajdaság
    Madjaro

    Was ist das?
    Voyvodina
    Siehst du das etwa als ungarisches Land?

    ps: Warum solltet ihr überhaupt Autonomie haben?

    Vajdaság sollte Autonomie haben weil die Ungaren dort einen grossen Anteil der Bevölkerung stellen, vor dem Jugoslawienkrieg waren es 20%, heute noch 15%.
    Wo gibt es das auser bei uns?

    Haben die Türken in Deutschland Autonomie?
    Die Türken in Deutschland sind Ausländer, die Ungaren in der Voyvodina eine Minderheit, verstehst du denn Unterschied? Wir sind alteingesessene Leute in der Voyvodina, die Deutschlandtürken sind Einwanderer.
    Aber ihr lebt in Serbien und nicht in Ungarn,Rechte könnt ihr doch in Ungarn fordern.Reicht es euch nicht alle Rechte zu genießen wie jeder Serbe?

    ps:Bist du auch aus Serbien?

  5. #25
    Deki, wurdest du wieder gesperrt....

  6. #26
    Avatar von Szekely

    Registriert seit
    21.09.2006
    Beiträge
    72

    Re: Wiedereingliederung Transsylvaniens an Ungarn

    Zitat Zitat von Coca_Cola
    Zitat Zitat von Szekely
    Zitat Zitat von Coca_Cola
    Zitat Zitat von Szekely
    Zitat Zitat von Coca_Cola
    Zitat Zitat von Szekely
    Zitat Zitat von Coca_Cola
    Zitat Zitat von Szekely
    Vajdaság
    Madjaro

    Was ist das?
    Voyvodina
    Siehst du das etwa als ungarisches Land?

    ps: Warum solltet ihr überhaupt Autonomie haben?

    Vajdaság sollte Autonomie haben weil die Ungaren dort einen grossen Anteil der Bevölkerung stellen, vor dem Jugoslawienkrieg waren es 20%, heute noch 15%.
    Wo gibt es das auser bei uns?

    Haben die Türken in Deutschland Autonomie?
    Die Türken in Deutschland sind Ausländer, die Ungaren in der Voyvodina eine Minderheit, verstehst du denn Unterschied? Wir sind alteingesessene Leute in der Voyvodina, die Deutschlandtürken sind Einwanderer.
    Aber ihr lebt in Serbien und nicht in Ungarn,Rechte könnt ihr doch in Ungarn fordern.Reicht es euch nicht alle Rechte zu genießen wie jeder Serbe?

    ps:Bist du auch aus Serbien?
    Nein, ich komme aus Transsylvanien.

  7. #27
    Avatar von Coca_Cola

    Registriert seit
    12.06.2006
    Beiträge
    368

    Re: Wiedereingliederung Transsylvaniens an Ungarn

    Zitat Zitat von Szekely
    Zitat Zitat von Coca_Cola
    Zitat Zitat von Szekely
    Zitat Zitat von Coca_Cola
    Zitat Zitat von Szekely
    Zitat Zitat von Coca_Cola
    Zitat Zitat von Szekely
    Zitat Zitat von Coca_Cola
    Zitat Zitat von Szekely
    Vajdaság
    Madjaro

    Was ist das?
    Voyvodina
    Siehst du das etwa als ungarisches Land?

    ps: Warum solltet ihr überhaupt Autonomie haben?

    Vajdaság sollte Autonomie haben weil die Ungaren dort einen grossen Anteil der Bevölkerung stellen, vor dem Jugoslawienkrieg waren es 20%, heute noch 15%.
    Wo gibt es das auser bei uns?

    Haben die Türken in Deutschland Autonomie?
    Die Türken in Deutschland sind Ausländer, die Ungaren in der Voyvodina eine Minderheit, verstehst du denn Unterschied? Wir sind alteingesessene Leute in der Voyvodina, die Deutschlandtürken sind Einwanderer.
    Aber ihr lebt in Serbien und nicht in Ungarn,Rechte könnt ihr doch in Ungarn fordern.Reicht es euch nicht alle Rechte zu genießen wie jeder Serbe?

    ps:Bist du auch aus Serbien?
    Nein, ich komme aus Transsylvanien.
    Ich denke die Rumänen sollten euch keine Autonomie geben,geschweige denn rumänische Land.

  8. #28

    Re: Wiedereingliederung Transsylvaniens an Ungarn

    Zitat Zitat von Szekely

    Nicht wegen Voyvodina sondern wegen Transsylvanien historisches ungarisches Land,seit 1918 in Rumänischen Händen
    Hmm warum gibt es dann Einige von euch die rummeckern in der Vojvodina unterdrückt zu werden?

    PS: Ich bin nicht kurzsichtig.

  9. #29
    Avatar von Szekely

    Registriert seit
    21.09.2006
    Beiträge
    72

    Re: Wiedereingliederung Transsylvaniens an Ungarn

    Zitat Zitat von Jastreb
    Zitat Zitat von Szekely

    Nicht wegen Voyvodina sondern wegen Transsylvanien historisches ungarisches Land,seit 1918 in Rumänischen Händen
    Hmm warum gibt es dann Einige von euch die rummeckern in der Vojvodina unterdrückt zu werden?

    PS: Ich bin nicht kurzsichtig.
    Das weiss ich nicht, kenne kaum Ungaren aus der Voyvodina.

  10. #30
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031

    Re: Wiedereingliederung Transsylvaniens an Ungarn

    Zitat Zitat von Szekely
    Hargita


    In 2002, it had a population of 326,222 and the population density was 52/km².

    * Hungarians - 84.6% (or 276,038)
    * Romanians - 14.1% (or 45,870)
    * Roma - 1.2% (or 3,835), and others.

    ------------------------
    Kovászna

    n 2002, it had a population of 222,449 and the population density was 60/km².

    * Hungarians - 73.79% (or 164,158)
    * Romanians - 23.28% (or 51,790)
    * Romas - 2.68% (or 5,973)

    ------------------------

    Bihar

    In 2002, Bihor had a population of 600,223 and the population density was 79.56/km². 48.6% of its population lives in urban areas, lower than the Romanian average.

    * Romanians - 67.40%
    * Hungarians - 25.91%
    * Rromas - 5.00%
    * Slovaks - 1.22%
    * Germans - 0.19%
    --------------------------

    Kolozs

    In 2002, it had a population of 702,755 and the population density was 105/km².

    * Romanians - 79.4%
    * Hungarians - 17.4%
    * Roma - 2.8%
    ----------------------------

    Maros

    * Romanians - 53.26% (or 309,375)
    * Hungarians - 39.3% (or 228,275)
    * Romas - 6.95% (or 40,425)
    * Germans - 0.35% (or 2,045), and other.
    -----------------------------

    Szatmár megye

    In 2002, it had a population of 367,281 and the population density was 83/km².

    * Romanians - 58.8%
    * Hungarians - 35.2%
    * Romas - 3.7%
    * Germans - 1.7%
    * Ukrainians, Slovaks, other
    -------------------------------

    Szilágy

    In 2002, it had a population of 248,015 and the population density was 64/km².

    * Romanians - 71.23%
    * Hungarians - 23.04%
    * Roma - 5.05%
    * Slovaks - 0.55%
    * Other or undeclared ethnicity - 0.13%
    ------------------------------
    Warum erwähnst du nicht alle Bezirke Siebenbürgens? Es fehlen: Maramures, Arad, Timis, Caras-Severin, Alba, Sibiu, Brasov, Bistrita-Nasaud, Hunedoara.

    Zitat Zitat von Szekely
    Zitat Zitat von Vasile
    Zitat Zitat von Szekely
    .Du meinst Transsylvanien hatte vor 1918 nie den Rumänen gehört
    Rumänisch (lateinisch) wird in Transsilvanien seit 19 Jahrhunderten gesprochen.
    *lach* Ihr und eure Theorien ihr wärt die Nachfahren der alten Daker
    Es ist nicht unsere Theorie. Aber sie stimmt.

    Zitat Zitat von Szekely
    Was denkt ihr sollte sich Transsylvanien,Erdély an Ungarn wieder eingliedern? Oder nur den nördlichen Teil wie im zweiten Weltkrieg? Oder sollte es den Rumänen gehören welche Ungaren unterdrücken, den deutschen in ganz Siebenbürgen nur 2 Schulen gewährleisten, eure Meinung zählt.
    1. alle Dörfer mit deutscher und ungarischer Bevölkerung haben Schulen mit Unterricht in der Muttersprache (das war übrigens immer so, auch zu Ceausescu-Zeiten).

    2. die Ungarn werden dort nicht unterdrückt (leider)

    3. du bist kein Szekler.

    4. ihr werdet nie Autonomie bekommen. Mir persönlich ist es egal ob ihr es kriegt oder nicht, aber ich sage dir nur wie es sein wird. Rumänien ist NATO- und bald EU-Mitglied. Ihr könnt uns nicht erpressen. Das gilt übrigens auch für die Slowakei, wo ihr auch keine Autonomie bekommen werdet. Ihr braucht keine Autonomie, ihr habt genug Rechte und die Westeuropäischen Staaten betrachten nicht umsonst Rumäniens Behandelung der Minderheiten als vorbildhaft.

    Zitat Zitat von Szekely
    Nicht wegen Voyvodina sondern wegen Transsylvanien historisches ungarisches Land,seit 1918 in Rumänischen Händen
    Für dich fängt die Geschichte Transilvaniens mit der Ankunft der Ungarn. Für mich fängt sie lange davor.

    Zitat Zitat von Szekely
    Nein, ich komme aus Transsylvanien.
    Daca tu vii din Ardeal, atunci eu vin de pe luna.

Seite 3 von 10 ErsteErste 1234567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. frage an die ungarn
    Von artemi im Forum Rakija
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 15:00
  2. Ungarn 3. bei der U 20 WM
    Von Palladino im Forum Sport
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.10.2009, 14:05
  3. Ölmacht Ungarn
    Von ökörtilos im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.09.2009, 12:18
  4. Immobilie in Ungarn
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.06.2009, 21:11
  5. Ungarn
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 20:11