BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 92

Wiedereingliederung Transsylvaniens an Ungarn

Erstellt von Szekely, 21.09.2006, 18:18 Uhr · 91 Antworten · 4.264 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Coca Cola. Er hat schon recht. Nach deiner Logik wären unsere Serben in Kroatien ja auch einfach Ausländer.

    Sie sind in Serbien zuhause. Sie sind eine Minderheit mit denen wir unser Land teilen was ich begrüße. Desto bunter umso besser.

    Was Transylvanien angeht. Es war nie Rumänien vor 1918. Doch war es einige Hundert Jahre lang Ungarisch. Auch eine Zeit Lang selsbtständig.

    In Transylvanien müsste eine Autonomie ähnlich der der Vojvodina eingeführt werden.

    pozdrav
    lala

  2. #32
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: Wiedereingliederung Transsylvaniens an Ungarn

    [quote="Vasile"]
    Zitat Zitat von Szekely


    Warum erwähnst du nicht alle Bezirke Siebenbürgens? Es fehlen: Maramures, Arad, Timis, Caras-Severin, Alba, Sibiu, Brasov, Bistrita-Nasaud, Hunedoara.
    .
    Gute Frage!

  3. #33
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von LaLa

    In Transylvanien müsste eine Autonomie ähnlich der der Vojvodina eingeführt werden.
    Ja, aber nur wenn sie einen Sinn hat.

  4. #34

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Ehm, mit solchen Minderheiten und vor allem einer solchen Menge: Ja, eindeutig!

  5. #35
    Avatar von Vasile

    Registriert seit
    14.07.2005
    Beiträge
    4.031
    Zitat Zitat von LaLa
    Ehm, mit solchen Minderheiten und vor allem einer solchen Menge: Ja, eindeutig!
    Eine Autonime hat Sinn wenn es auch etwas bringt. Was würde eine Autonomie in Siebenbürgen bringen?

    Eine Frage nebenbei: kennst du die ethnische Struktur Siebenbürgens?

  6. #36
    Avatar von LaRusso

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    71
    Langsam werde ich so richtig wütend mit euch Bozgoren. Ihr Chauvenistenschweine könnt nichts anderes als irgenwelche Lügen verbreiten. Das Traurige daran ist, daß es dem normalen Ungaren in Transilvanien egal ist ob er eine Autonomie hat oder nicht, aber ihr UDMR-isten müsst ständig Hetze betreiben. Wo habt ihr keine Rechte, du dahergelaufener Hunne? Ich sehe du kommst aus Covasna. Ich wohne 3 km entfernt vom Kreis Covasna und ich bin öfter mal in Sf.Gheorghe drüben und das was dort passiert sieht überhaupt nicht nach Unterdrückung aus, im Gegenteil, dort werden teilweise die Rumänen unterdrückt. Wo hasst du Idiot nur zwei deutsche Schulen in ganz Transilvanien gesehen? Also ich kenn nur in der Umgebung von 6km um Brasov 3 deutsche Schulen (auf eine bin ich selber gegangen vor vielen Jahren) und das bei den Umständen in denen nur noch 1% der transilvanischen Bevölkerung eine deutsche Minderheit bildet. Woher holt ihr die ganzen Fehlinformationen, sag mal? Ihr kotzt mich langsam so an mit eurer Hetze. Ihr gebt euch immer als die braven Ungaren aus um zu zeigen das ihr immer Recht habt. Soll diese Aussage vielleicht von euren jetztigen Problemen in Budapest ablenken? Da ist eure Nation auch jahrelang zweigesichtig gewesen. "Ja schön brav sein und stillhalten bis wir in der EU sind und danach zeigen wir unser wahres Gesicht!". Aber um auf das Thema zurückzukommen. Ihr habt überall in Rumänien die selben Rechte wie auch alle anderen Bürger Rumäniens. Die ungarische Sprache wird in allen Ämtern gesprochen wo es Ungaren gibt, es existieren ungarische Schulen, Kindergärten, ja sogar Univärsitäten. Wenn ich in einer von überwiegend Ungaren bewohnten Stadt (so wie Sf.Gheorghe) in einem Laden irgendetwas haben will und in rumänischer Sprache bestelle, werde ich abgewiesen, und komm mir ja nicht mit "das ist nur erfunden" wie viele von euch das meinen, es ist mir nämlich selber passiert. Euretwegen haben solche rechtsradikale Politiker wie Vadim Tudor in Rumänien eine wahre Chance an die Macht zu kommen. Und ehrllich gesagt wenn es nur darum ginge Ungaren zu unterdrücken, würde sogar ich Tudor als Präsident wählen, aber leider steht noch viel mehr auf dem Spiel. Ihr wollt territoriale Ansprüche? Dann geht nach Asien zurück wo ihr hergekommen seid, ihr Tataren. Ihr habt doch Theoretisch nicht einmal Anspruch auf Ungarn selber in Europa, ihr dahergereistes Wandervolk. Und noch was: Ich selber gehörte und gehöre in Rumänien auch zu einer Minderheit aber ich hab mich noch nie, NIEMALS, in Rumänien unterdrückt gefühlt, nicht einmal zu Ceausescus Zeiten.

  7. #37
    Avatar von LaRusso

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    71
    Ach ja, noch eine Frage:

    Sollte Trasilvanien tatsächlich zu Ungarn, wie nennst du es so schön, "Wiedereingegliedert" werden, was passiert dann mit den 7mio Rumänen die ihr dann auf einmal in Ungarn habt?

  8. #38
    pqrs
    Eine Frage, wie kamen eigentlich die so vielen Deutschen in Vojvodina und Transylvanien?

  9. #39
    Avatar von Szekely

    Registriert seit
    21.09.2006
    Beiträge
    72
    Zitat Zitat von LaRusso
    Ach ja, noch eine Frage:

    Sollte Trasilvanien tatsächlich zu Ungarn, wie nennst du es so schön, "Wiedereingegliedert" werden, was passiert dann mit den 7mio Rumänen die ihr dann auf einmal in Ungarn habt?
    Die werden alle mehr Rechte erhalten als die Ungaren heute in Erdely haben.

  10. #40
    Avatar von LaRusso

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    71
    Zitat Zitat von Szekely
    Zitat Zitat von LaRusso
    Ach ja, noch eine Frage:

    Sollte Trasilvanien tatsächlich zu Ungarn, wie nennst du es so schön, "Wiedereingegliedert" werden, was passiert dann mit den 7mio Rumänen die ihr dann auf einmal in Ungarn habt?
    Die werden alle mehr Rechte erhalten als die Ungaren heute in Erdely haben.
    Ja, natürlich, in deinen tiefsten Träumen.

    Gib doch mal ein paar Beispiele, was für Rechte die Bozgoren im Ardeal nicht haben. Ich wäre doch wirklich sehr gespannt, vor allem da eure Partei (UDMR) in der Qualition mitregiert.

Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. frage an die ungarn
    Von artemi im Forum Rakija
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.02.2011, 15:00
  2. Ungarn 3. bei der U 20 WM
    Von Palladino im Forum Sport
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.10.2009, 14:05
  3. Ölmacht Ungarn
    Von ökörtilos im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.09.2009, 12:18
  4. Immobilie in Ungarn
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 17.06.2009, 21:11
  5. Ungarn
    Von Der_Buchhalter im Forum Politik
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 10.07.2008, 20:11