BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Bist du für die Wiedervereinigung Jugoslawiens?

Teilnehmer
20. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    8 40,00%
  • Nach

    12 60,00%
Seite 6 von 47 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 470

Wiedervereinigung Jugoslawiens

Erstellt von crnogorac_01, 17.06.2016, 22:03 Uhr · 469 Antworten · 15.304 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.724
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Nirgendwo war von "Kommunismus" die Rede, und "Zusammenlegung verschiedener Völker" war auch nicht das Problem. Die Einzigen, die ich damals kaum verstehen konnte, waren die Slowenen, und glaub mir, auf den Baustellen in Skopje waren alle "Völker" Jugoslawiens vertreten.
    Ja worum geht es dann?

    Irland feierst du ab, die verstehen sich auch mit Engländern und Schotten. Genauso Esterajh, SChweiz und Deutschland. Generell Südamerika. Kanada und die USA, was stellen die sich eigentlich alle so an?

  2. #52
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.298
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen



    Föderaler Staat, ähnlich wie die Schweiz oder D, und natürlich parlamentarisch...
    war ja mehr oder weniger so, dass hat mal gar nicht funktioniert....



    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Lass den Scheiss, oder Du machst einen Abflug!!!

    Papo, nicht so streng, er braucht es.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Ja worum geht es dann?

    Irland feierst du ab, die verstehen sich auch mit Engländern und Schotten. Genauso Esterajh, SChweiz und Deutschland. Generell Südamerika. Kanada und die USA, was stellen die sich eigentlich alle so an?
    worum geht es jetzt bei dir?

    Engländer und Schotten leben ja in einen Staat, dass die sich nicht als eins sehen hat historische gründe. CH ist sowieso ein spezieller fall und Deutschland entstand ohne Österreich, weil auch die Preußen den hebel der Kulturnation an sich gerissen haben - die Esterreicher wollten ja auch alle Deutschen vereinigen (oder irr ich mich). Kanada und die USA waren ja zwei verschiedene Kolonien.

    was soll das jetzt mit Jugoslawien zu tun haben?

  3. #53
    Avatar von papodidi

    Registriert seit
    30.12.2011
    Beiträge
    13.506
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    Ja worum geht es dann?

    Irland feierst du ab, die verstehen sich auch mit Engländern und Schotten. Genauso Esterajh, SChweiz und Deutschland. Generell Südamerika. Kanada und die USA, was stellen die sich eigentlich alle so an?
    Wir reden/schreiben offensichtlich aneinander vorbei...


    Zitat Zitat von Mr. T Beitrag anzeigen
    ...

    Papo, nicht so streng, er braucht es.
    Hab fast ein Jahr in einer Roma-Siedlung in Skopje gewohnt und die Menschen kennen gelernt, und seither hab ich Null-Toleranz...

  4. #54
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.724
    Zitat Zitat von Mr. T Beitrag anzeigen
    war ja mehr oder weniger so, dass hat mal gar nicht funktioniert....






    Papo, nicht so streng, er braucht es.

    - - - Aktualisiert - - -



    worum geht es jetzt bei dir?

    Engländer und Schotten leben ja in einen Staat, dass die sich nicht als eins sehen hat historische gründe. CH ist sowieso ein spezieller fall und Deutschland entstand ohne Österreich, weil auch die Preußen den hebel der Kulturnation an sich gerissen haben - die Esterreicher wollten ja auch alle Deutschen vereinigen (oder irr ich mich). Kanada und die USA waren ja zwei verschiedene Kolonien.

    was soll das jetzt mit Jugoslawien zu tun haben?
    haha und Jugoslawien gab es wie lange? Das war zuerst ein freiwilliger Zusammenschluss, dann ein Kompromiss. Davor lebte man von einander getrennt. Das sollte man halt nicht vergessen, auch wenn es hier und da Berührungspunkte gab. Kein wirklicher Unterschied zu Irland/GB, USA/Kanada, Südamerika

  5. #55
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.298
    Zitat Zitat von Izdajnik Beitrag anzeigen
    haha und Jugoslawien gab es wie lange? Das war zuerst ein freiwilliger Zusammenschluss, dann ein Kompromiss. Davor lebte man von einander getrennt. Das sollte man halt nicht vergessen, auch wenn es hier und da Berührungspunkte gab. Kein wirklicher Unterschied zu Irland/GB, USA/Kanada, Südamerika
    im Prinzip dasselbe wie bei den Deutschen. Ich meine z. B. wie oft haben sich Preußen und Bayern bekriegt und sind jetzt Deutsche (obwohl die sich immer noch nicht leiden können ). Ich meine, die damaligen Völker der Kroaten, Slowenen und Serben (ich sage jetzt mal bewusst nicht bosnijaken und mazedonier aus historischen gründen) sprachen im Prinzip die selbe Sprache, hier in Mitteleuropa hält dieses Konstrukt bis heute, nur bei uns nicht.

    Und ja es gibt wirkliche Unterschiede zum vergleich Deutsche (Kulturnation) mit Jugoslawien und den Angelsachsen und Lateinamerikanern.

    Ich meine hast du mal Gälisch oder Walisisch gehört? Die Iren hatten oder haben meine ich auch so eine keltische sprache, schon alleine das lässt es aus den Raster fallen (wobei ja Schotten immer noch mit den Engländern in einen gemeinsamen Staat leben).

    Und ich glaube die ehem. Kolonien sind auch wieder ein fall für sich, schon alleine das die Indianer da so gut wie ausgerottet wurden macht die sache auch anders.

  6. #56
    Avatar von NovaKula

    Registriert seit
    24.10.2013
    Beiträge
    9.104
    Es gibt kein jugoslawisches Volk

  7. #57
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.298
    Zitat Zitat von NovaKula Beitrag anzeigen
    Es gibt kein jugoslawisches Volk
    @Izdajnik, Papodidi

    so und jetzt weiss man warum das nicht bei uns gehoben hat.

    nicht wegen den nicht-bestehen des Jugoslawischen volkes, sondern einfach wegen dem Völkischen Aberglauge, der heute noch existiert.

  8. #58
    Avatar von Indiana Jones

    Registriert seit
    03.04.2015
    Beiträge
    4.077
    Zitat Zitat von papodidi Beitrag anzeigen
    Den ersten Teil des Satzes kann ich voll unterstützen: Als ich 1965 nach YU kam, war ich (als DDR-Kenner) positiv überrascht, Aufbruch überall und relativ große individuelle Freiräume...
    Befasse mich übrigens gerade mit der "Arbeiterselbstverwaltung" und derem Scheitern; immerhin hat es ein solches Modell, weder vorher noch nachher, nirgendwo sonst gegeben...
    Der zweite Satzteil überrascht mich allerdings ein wenig, das könntest Du vlt noch näher erklären...



    Föderaler Staat, ähnlich wie die Schweiz oder D, und natürlich parlamentarisch...




    Lass den Scheiss, oder Du machst einen Abflug!!!
    Hier bitte papo=
    Das ist der mächtigste Reisepass der Welt - KOSMO

  9. #59
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    10.807
    Aus meinem Empfinden haben die Balkaner einen völlig unnötigen und heftigen Nationalstolz den ich über weite Teile nicht nachvollziehen kann.

    Das letzte Land im Balkan das noch ein Jugoslawien Flair versprüht ist Bosnien Herzegowina (Serben, Kroatien, Bosniaken/Bosnier). Der Nationalstolz dieser Balkanländer geht soweit, dass er in Rassismus umschlägt nicht nur gegenüber seinen Nachbar sondern auch gegen andere Religionen, Ethnien und Co.

    Wirtschaftlich sind alle Länder im Abseits und haben nichts vorzuweisen. Jugoslawien wäre heute vielleicht eins der besten Länder im Fußball aber ob sie millitärisch oder sonst wie erfolgreich wären wage ich stark zu bezweiflen bei der Korruption auf dem Balkan die wir heute selbst in Kroatien noch sehen. Das einzige Land was da noch heraussticht ist Slowenien.

    Wärt ihr doch alle mal bei uns geblieben^^

  10. #60
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Lieber würde ich täglich betteln gehen, als noch einmal so etwas wie das OR durchleben zu müssen.

    Und du kennst den Balkan doch gar nicht. In Mazedonien, Serbien, MN gibt es auch ein "Völker"gemisch.

Seite 6 von 47 ErsteErste ... 234567891016 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dreimächtepakt und Staatsstreich in Jugoslawien 1941
    Von Tare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 16.07.2017, 16:50
  2. Seiten über SFR-Jugoslawien
    Von Koolade im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 11:33
  3. Deutsche Reichswehr während ihrer Beatzung Jugoslawiens!
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.08.2005, 15:37
  4. Es gab einmal ein Jugoslawien.
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 09.08.2004, 20:50
  5. Reportage über den Krieg in Jugoslawien
    Von TITO im Forum Balkan im TV
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2004, 14:39