BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Bist du für die Wiedervereinigung Jugoslawiens?

Teilnehmer
20. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    8 40,00%
  • Nach

    12 60,00%
Seite 7 von 47 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 470

Wiedervereinigung Jugoslawiens

Erstellt von crnogorac_01, 17.06.2016, 22:03 Uhr · 469 Antworten · 15.338 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.303
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Aus meinem Empfinden haben die Balkaner einen völlig unnötigen und heftigen Nationalstolz den ich über weite Teile nicht nachvollziehen kann.

    Das letzte Land im Balkan das noch ein Jugoslawien Flair versprüht ist Bosnien Herzegowina (Serben, Kroatien, Bosniaken/Bosnier). Der Nationalstolz dieser Balkanländer geht soweit, dass er in Rassismus umschlägt nicht nur gegenüber seinem Nachbar sondern auch gegen andere Religionen, Ethnien und Co.

    Wirtschaftlich sind alle Länder im Abseits und haben nichts vorzuweisen. Jugoslawien wäre heute vielleicht eins der besten Länder im Fußball aber ob sie millitärisch oder sonst wie erfolgreich wären wage ich stark zu bezweiflen bei der Korruption auf dem Balkan die wir heute selbst in Kroatien noch sehen. Das einzige Land was da noch heraussticht ist Slowenien.

    Wärt ihr doch alle mal bei uns geblieben^^
    damit ihr uns weitermaltretiert.

    ich glaube, wenn es ein Jugoslawien, welches ideologisch frei wäre weiter existiert hätte, hätte man auch viel mehr zu sagen als sonst.

    By the way, Militärisch war Jugoslawien schon zu Titozeiten kaum schlagbar, wäre heute, wenns anders gelaufe wäre, nicht anders.

    Wirtschaftlich wäre man aber teilweise echt am Arsch, wenns keine Reformen gegeben hätte.

  2. #62
    Avatar von Amarok

    Registriert seit
    15.03.2016
    Beiträge
    10.830
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Lieber würde ich täglich betteln gehen, als noch einmal so etwas wie das OR durchleben zu müssen.

    Und du kennst den Balkan doch gar nicht. In Mazedonien, Serbien, MN gibt es auch ein "Völker"gemisch.
    Vor allem da du nie im OR gelebt hast aber hey

    Mazedonien, Serbien
    Ja, Albaner ich bezog mich aber auf die Völker innerhalb Jugoslawiens die, die Mehrheit bildeten.

    By the way, Militärisch war Jugoslawien schon zu Titozeiten kaum schlagbar, wäre heute, wenns anders gelaufe wäre, nicht anders.
    Ich sag dir wie das abläuft. Ihr kauft dutzende 60er Jahre Panzer werdet wie Griechenland Wirtschaftlich in irgendwelche Millitärprojekte die ihr nicht vervollständigen könnt gedrängt und in Vertragszahlungen für irgendwelche Panzer dessen Wartung ihr dann auch noch zahlen müsst diese aber in fremden Ländern stattfinden.

    Millitärisch wäre Jugoswalien wie alle Länder des Balkan abhängiger ass fuck und Mitläufer der NATO. Da kannst du mir glauben, selbst wir haben reichlich trouble beim Versuch autark eine Millitärindustrie aufzubauen, weil die Mitgliedsländer der NATO dies natürlich nicht zulassen möchten allen voran die Amerikaner die von Waffenverkäufen leben. Wir haben lediglich das Glück zum Anfang gehabt noch aus Asien von Korea und Pakistan vieles transportieren zu können und dort Kooperationen zu Tech-Transfers zu starten. Ein Glück konnten wir uns bis heute reichlich emanzipieren bis auf die Luftfahrt und in Sachen Flugabwehr die noch aus dem Ausland stammt.

  3. #63
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Aus meinem Empfinden haben die Balkaner einen völlig unnötigen und heftigen Nationalstolz den ich über weite Teile nicht nachvollziehen kann.

    Das letzte Land im Balkan das noch ein Jugoslawien Flair versprüht ist Bosnien Herzegowina (Serben, Kroatien, Bosniaken/Bosnier). Der Nationalstolz dieser Balkanländer geht soweit, dass er in Rassismus umschlägt nicht nur gegenüber seinen Nachbar sondern auch gegen andere Religionen, Ethnien und Co.

    Wirtschaftlich sind alle Länder im Abseits und haben nichts vorzuweisen. Jugoslawien wäre heute vielleicht eins der besten Länder im Fußball aber ob sie millitärisch oder sonst wie erfolgreich wären wage ich stark zu bezweiflen bei der Korruption auf dem Balkan die wir heute selbst in Kroatien noch sehen. Das einzige Land was da noch heraussticht ist Slowenien.

    Wärt ihr doch alle mal bei uns geblieben^^
    Wirklich Jugoslawischen Flair gibt es nicht. Jedes Volk zieht sein Ding durch.

  4. #64
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.145
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Lieber würde ich täglich betteln gehen, als noch einmal so etwas wie das OR durchleben zu müssen.

    Und du kennst den Balkan doch gar nicht. In Mazedonien, Serbien, MN gibt es auch ein "Völker"gemisch.

    Cobra hat Recht. Du bist ein Methusalem.

  5. #65
    Avatar von Methica

    Registriert seit
    23.05.2005
    Beiträge
    4.286
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Cobra hat Recht. Du bist ein Methusalem.
    Wenn man den Satz wörtlich versteht...hast recht.

    - - - Aktualisiert - - -

    Aber daran kann man sehen, wie tief das in den Serben sitzt. Genetisch festgezurrt und dauert bis heute an. Nie wieder.

  6. #66
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.145
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Wenn man den Satz wörtlich versteht...hast recht.

    - - - Aktualisiert - - -

    Aber daran kann man sehen, wie tief das in den Serben sitzt. Genetisch festgezurrt und dauert bis heute an. Nie wieder.
    Stellt euch nicht so an. So schlimm waren wir nun auch wieder nicht.

  7. #67
    Avatar von Holzmichl

    Registriert seit
    02.04.2015
    Beiträge
    24.730
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Vor allem da du nie im OR gelebt hast aber hey



    Ja, Albaner ich bezog mich aber auf die Völker innerhalb Jugoslawiens die, die Mehrheit bildeten.



    Ich sag dir wie das abläuft. Ihr kauft dutzende 60er Jahre Panzer werdet wie Griechenland Wirtschaftlich in irgendwelche Millitärprojekte die ihr nicht vervollständigen könnt gedrängt und in Vertragszahlungen für irgendwelche Panzer dessen Wartung ihr dann auch noch zahlen müsst diese aber in fremden Ländern stattfinden.

    Millitärisch wäre Jugoswalien wie alle Länder des Balkan abhängiger ass fuck und Mitläufer der NATO. Da kannst du mir glauben, selbst wir haben reichlich trouble beim Versuch autark eine Millitärindustrie aufzubauen, weil die Mitgliedsländer der NATO dies natürlich nicht zulassen möchten allen voran die Amerikaner die von Waffenverkäufen leben. Wir haben lediglich das Glück zum Anfang gehabt noch aus Asien von Korea und Pakistan vieles transportieren zu können und dort Kooperationen zu Tech-Transfers zu starten. Ein Glück konnten wir uns bis heute reichlich emanzipieren bis auf die Luftfahrt und in Sachen Flugabwehr die noch aus dem Ausland stammt.
    bin zwar kein Militärfreak, aber ich glaube, dass du YU Rüstungsindustrie gar nicht übel war. Kroatien hat auch etwas davon retten können. In die Nato wäre man nie eingetreten. Wäre YU als Staat noch existent, hätte man heute eine ziemlich gute Position als Schnittstelle zwischen der EU, Russland, der Türkei und vielen arabischen Ländern. Sowas gibt es heute überhaupt nicht, damals schon. Abgesehen davon hatte Yu nie vor in anderen Ländern Krieg zu führen, vielleicht mal kurz Triest zurück holen oder so aber sonst war es auf Verteidigung angelegt. Naja, und vom militärischen Erfolg der Partisanen muss man gar nicht erst anfangen, da gabs keine Unterstützung.

    Hätte der Staat also funktioniert, wäre man heute noch eine wichtige Größe in der Weltpolitik.

    Aber YU hat eben nie wirklich funktioniert, das war mehr Schein als Sein.

  8. #68
    Avatar von Jovan

    Registriert seit
    21.06.2011
    Beiträge
    13.303
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Stellt euch nicht so an. So schlimm waren wir nun auch wieder nicht.
    bis ins 18. Jhrd. hätte auch kein normalo was gesagt, aber danach wurdet ihr immer Rassistischer.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Wenn man den Satz wörtlich versteht...hast recht.

    - - - Aktualisiert - - -

    Aber daran kann man sehen, wie tief das in den Serben sitzt. Genetisch festgezurrt und dauert bis heute an. Nie wieder.
    Ich weiss echt nicht was du mit der Genetik hast und ausserdem frag ich mich wie belesen du in sachen OR bist.

  9. #69
    Avatar von DarkoRatic

    Registriert seit
    05.01.2013
    Beiträge
    7.384
    Zitat Zitat von Methica Beitrag anzeigen
    Lieber würde ich täglich betteln gehen, als noch einmal so etwas wie das OR durchleben zu müssen.
    Nie wieder MC Hammer-Hosen!

  10. #70
    Gast829627
    Zitat Zitat von Mr. T Beitrag anzeigen
    bis ins 18. Jhrd. hätte auch kein normalo was gesagt, aber danach wurdet ihr immer Rassistischer.

    - - - Aktualisiert - - -



    Ich weiss echt nicht was du mit der Genetik hast und ausserdem frag ich mich wie belesen du in sachen OR bist.


Seite 7 von 47 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Dreimächtepakt und Staatsstreich in Jugoslawien 1941
    Von Tare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 74
    Letzter Beitrag: 16.07.2017, 16:50
  2. Seiten über SFR-Jugoslawien
    Von Koolade im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 11:33
  3. Deutsche Reichswehr während ihrer Beatzung Jugoslawiens!
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 20.08.2005, 15:37
  4. Es gab einmal ein Jugoslawien.
    Von Albanesi im Forum Politik
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 09.08.2004, 20:50
  5. Reportage über den Krieg in Jugoslawien
    Von TITO im Forum Balkan im TV
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.07.2004, 14:39