BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Was wiegt mehr bzw. hat Vorrang?

Teilnehmer
27. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Historische Rechte

    2 7,41%
  • Selbstbestimmungsrecht der Völker

    19 70,37%
  • Territoriale Integrität

    6 22,22%
Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 72

Was wiegt mehr ? Historische Rechte, Selbstbestimmungsrecht, oder terr. Integrität ?

Erstellt von Fitnesstrainer NRW, 01.12.2011, 01:38 Uhr · 71 Antworten · 3.886 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309

    Was wiegt mehr ? Historische Rechte, Selbstbestimmungsrecht, oder terr. Integrität ?

    Bitte ein Mod. eine Umfrage anhängen ! Danke sehr

    a) Historische Rechte

    b) Selbstbestimmungsrecht der Völker

    c) Territoriale Integrität

    Nun, im Völkerrecht ist das zwar ganz klar geregelt, aber die Meinungen der "einfachen Menschen" gehen ja nun doch ganz klar auseinander.

    Ich finde diese Frage insofern für die Forumsgemeinde wichtig, weil offensichtlich je nach "Vorteil" und echtem oder vermeintlichem Recht für das eigene Volk diese Frage ganz unterschiedlich beantwortet wird. So sind die "gleichen User" je nach Fall mal für a), dann für b) und dann auch widerum für c) je nach dem was thematisiert wird.

    Es muß dafür jedoch eine einheitliche Regelung für ALLE geben.

    Nun wie entscheidet ihr euch, was erachtet ihr als wirklich wichtiger ?



    (P.S. Es lohnt sich die Begriffe ggf. zu "googlen" wenn man sie nicht kennt und zu lesen was das Völkerrecht darüber sagt und AUCH wozu es nichts sagt....sorry für den Anflug von Arroganz^^)

  2. #2
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Free RS!!

  3. #3
    Avatar von Spliff

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    2.579
    Da gibst du mir doch recht Bambi??

  4. #4
    PašAga
    a) und b) deshalb Autonomija Sandzak.

  5. #5
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    C
    Kosovo muss zu Serbien

  6. #6

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Serbian Eagle Beitrag anzeigen
    C
    Kosovo muss zu Serbien
    Wenn ihr wirklich soviel auf die Historie gebt und von herzen träumt,dann back to the roots nach Kasachstan.
    Dort liegen deine Wurzeln.
    Nur wenn du dein wirkliches ICH finden willst,denn auf dem Balkan wirst du es nicht finden.

  7. #7
    Avatar von Serbian Eagle

    Registriert seit
    09.06.2009
    Beiträge
    15.715
    Wennschon Russland aber net Kasachstan Kollege

  8. #8
    Avatar von Fitnesstrainer NRW

    Registriert seit
    26.09.2010
    Beiträge
    3.309
    @Robert

    Das c) wofür sich S.Eagle entschieden hat bezieht sich auf "Territoriale Integrität" und nicht auf "Historische Rechte"

  9. #9
    Emirkan
    Im Prinzip ergänzen sich die Punkte a) und c) - selbst wenn a) zutreffen würde, als ein legitimer teil eines X-Staates, dann überwiegt immernoch b) als ein Grundpfeiler der UN-Charta. Denn b) hat immernoch den Absolutheitsspruch; wenn Volk-X eine gemeinsame Geschichtliche Tradition, rassische Identität, gemeinsame Kultur, sowie eine sprachliche Einheit bildet und dieses Wir-Gefühl in einem gemeinsamen Lebensraum teilt. Und angesichts der Tatsache, dass die meisten Völker die sich Unabhängigerklären ein eigenes Volk sind, sollte es auch keine rechtliche Diskussion darüber geben, ob ein x-beliebiges Volk ein Recht auf Selbstbestimmung hat.

  10. #10
    Emirkan
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    @Robert

    Das c) wofür sich S.Eagle entschieden hat bezieht sich auf "Territoriale Integrität" und nicht auf "Historische Rechte"
    Historische Rechte und Territoriale Integrität stechen eigentlich beide aus dem gleichen Punkt heraus. Wer sich das Recht nimmt eine eigene Kontrolle über sein eigenes definiertes (Staats-)Gebiet und Nation nimmt ist mit anderen Worten doch nichts anderes auch ein Historisches Anrecht auf dieses Gebiet um sich auf alten Steinen zu erhitzen. Wie sollte man denn beide Punkte ausseinanderhalten?

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vaterlandsliebe - sinnvoll oder nicht mehr zeitgemäß?
    Von RheinMoselSaar im Forum Politik
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 16:18
  2. Sandzak will Autonomie, oder doch mehr ?
    Von Drini im Forum Politik
    Antworten: 384
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 15:06
  3. Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 17:39
  4. Kosovoalbaner mehr Albaner oder Yugo's?
    Von Emir im Forum Kosovo
    Antworten: 178
    Letzter Beitrag: 09.04.2009, 16:33
  5. Was mögt ihr mehr,prasetina oder jagnjetina?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 20:21