BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Was wiegt mehr bzw. hat Vorrang?

Teilnehmer
27. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Historische Rechte

    2 7,41%
  • Selbstbestimmungsrecht der Völker

    19 70,37%
  • Territoriale Integrität

    6 22,22%
Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 72

Was wiegt mehr ? Historische Rechte, Selbstbestimmungsrecht, oder terr. Integrität ?

Erstellt von Fitnesstrainer NRW, 01.12.2011, 01:38 Uhr · 71 Antworten · 3.882 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Die bürgerliche Regierungskoalition ist eh ein einziger Zoo aus bizarren Minderheiten... Ein richtiggehendes Kuriositätenkabinett der politischen Korrektheit. Schwule, Ossis, christlich-fundamentalistische Sekten-Heinis und -Trullas, Asiaten... Wenn das der... Alte wüsste...
    Fuer diese ausgezeichnete Analyse gibt es Danke. Um es mit Strauss zu sagen, ein Haufen Leichtmatrosen! Bei dir besteht ja doch noch Hoffnung!

  2. #52
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Fuer diese ausgezeichnete Analyse gibt es Danke.
    Dein Danke kannst du dir in deinen arischen Allerwertesten stecken, mein Lieber.

    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Um es mit Strauss zu sagen, ein Haufen Leichtmatrosen!
    Der wusste immerhin, dass man auch eine Demokratie ab und zu mal in Blut baden muss. So gesehen hatte der Mann das Zeug zu einem jugoslawischen Spitzenpolitiker. Tja, zur falschen Zeit am falschen Ort geboren...

  3. #53
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Dein Danke kannst du dir in deinen arischen Allerwertesten stecken, mein Lieber.


    Der wusste immerhin, dass man auch eine Demokratie ab und zu mal in Blut baden muss. So gesehen hatte der Mann das Zeug zu einem jugoslawischen Spitzenpolitiker. Tja, zur falschen Zeit am falschen Ort geboren...
    Schon wieder diese homoerotischen Phantasien, meine Guete, geh in ein Schwulenkneipe, schlepp einen ab und lass dich durchficken. Dein Hormonhaushalt muss voellig ausser Kontrolle sein. Nimm einen mit Migrationshintergrund, so als deine ganz eigene 'Willkommenskultur'.

  4. #54
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Schon wieder diese homoerotischen Phantasien,
    Sorry, hab zu lange in den Werken von Ernst Röhm und Michael Kühnen geschmökert... Irgendwie muss das auf mich abgefärbt haben.

    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    meine Guete, geh in ein Schwulenkneipe, schlepp einen ab und lass dich durchficken.
    Dein Hormonhaushalt muss voellig ausser Kontrolle sein.
    Igitt, Sex...

    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Nimm einen mit Migrationshintergrund, so als deine ganz eigene 'Willkommenskultur'.
    Ach Quatsch, als anständiger Mittelschichts-Deutscher werde ich das tun, was man mit unqualifizierten Arbeitsmigranten zu tun pflegt, nämlich ihn für sein Geld so hart ran nehmen, wie er es in seinem gemütlich-faulen Sommer-Sonne-Eselsmilch-Schlawinerdasein noch nicht erlebt hat...

  5. #55
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.494
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Sorry, hab zu lange in den Werken von Ernst Röhm und Michael Kühnen geschmökert... Irgendwie muss das auf mich abgefärbt haben.
    apropos Ernst Röhm, im Vergleich zu den anderen hohen Naziarschlöchern war Hitlers Duzfreund und "bekennender" Schwuler noch einer der wenigen echten Kerle in dieser finsteren Zeit. Hitler hat sich als alles noch in bester Ordnung war an seiner Neigung nie gestört, später behauptete der Hund, er hätte es nicht gewusst.

  6. #56
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    apropos Ernst Röhm, im Vergleich zu den anderen hohen Naziarschlöchern war Hitlers Duzfreund und "bekennender" Schwuler noch einer der wenigen echten Kerle in dieser finsteren Zeit. Hitler hat sich als alles noch in bester Ordnung war an seiner Neigung nie gestört, später behauptete der Hund, er hätte es nicht gewusst.
    Ähnliches Beispiel: Der britische und ebenfalls recht offen schwul lebende Nazi-Skinhead Nicky Crane, der an AIDS starb. Erst als er tot war, trauten sich seine ehemaligen "Kameraden", ihn für seine Homosexualität zu kritisieren.

  7. #57
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Du bist so bisschen ein Antifa-Nazi, oder? Mir sagt der jetzt auf Anhieb nichts und mit Sicherheit wusste ich nichts ueber die Reaktionen seiner Kumpels nach seinem Ableben.

  8. #58
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Du bist so bisschen ein Antifa-Nazi, oder?
    Was soll das denn bitte sein? So etwas ähnliches wie ein Fleisch-Vegetarier? Oder ein Straight-Edge-Alki?

    Zitat Zitat von Karoliner Beitrag anzeigen
    Mir sagt der jetzt auf Anhieb nichts und mit Sicherheit wusste ich nichts ueber die Reaktionen seiner Kumpels nach seinem Ableben.
    Tja, da kannst mal sehen...

    PS: Schreibst du eigentlich aus dem Ausland oder von einem Telefon aus?

  9. #59
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    apropos Ernst Röhm, im Vergleich zu den anderen hohen Naziarschlöchern war Hitlers Duzfreund und "bekennender" Schwuler noch einer der wenigen echten Kerle in dieser finsteren Zeit. Hitler hat sich als alles noch in bester Ordnung war an seiner Neigung nie gestört, später behauptete der Hund, er hätte es nicht gewusst.
    Strammer Judenhasser und Nazi-Strassenkaempfer, aber schwul, dann wars ja nur halb so wild. Fuer so eine Aussage haette mich Schiptar gecybersteinigt.

    Hitler war ja kein Konservativer. Bei Kindern war es wichtiger, dass sie arisch waren als ehelich. Das hat Ante bestimmt anders gesehen.

  10. #60
    Avatar von Karoliner

    Registriert seit
    16.07.2010
    Beiträge
    4.079
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Was soll das denn bitte sein? So etwas ähnliches wie ein Fleisch-Vegetarier? Oder ein Straight-Edge-Alki?


    Tja, da kannst mal sehen...

    PS: Schreibst du eigentlich aus dem Ausland oder von einem Telefon aus?
    Cell phone, Inland. Umlaute sind etwas umstaendlich einzugeben, falls du das meinst.

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 2345678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vaterlandsliebe - sinnvoll oder nicht mehr zeitgemäß?
    Von RheinMoselSaar im Forum Politik
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 26.02.2012, 16:18
  2. Sandzak will Autonomie, oder doch mehr ?
    Von Drini im Forum Politik
    Antworten: 384
    Letzter Beitrag: 12.02.2011, 15:06
  3. Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 22.07.2009, 17:39
  4. Kosovoalbaner mehr Albaner oder Yugo's?
    Von Emir im Forum Kosovo
    Antworten: 178
    Letzter Beitrag: 09.04.2009, 16:33
  5. Was mögt ihr mehr,prasetina oder jagnjetina?
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Essen und Trinken
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 20:21