BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011
Ergebnis 101 bis 108 von 108

In Wien wird Geld für Attentat auf Tadic gesammelt

Erstellt von Zurich, 14.08.2008, 16:29 Uhr · 107 Antworten · 5.655 Aufrufe

  1. #101
    Gast829627
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Bez obzira, sa kim je usao u koaliciju. Ako SPS hoce ici evropskim kursem, onda to vazi i za njihove glasace. Tako funkcionise demokratija. Tesko ces naci drzavu, bez koalicije, gdje samo jedna stranka vlada sa absolutnom vecino (recimo ko u SAD).
    Volja naroda nije Tadic niti DS, nego "Evropska Integracija". Bez obzira koliko partija taj kurs podrzavaju.

    jetzt ist die milo partei gut für tadic ne??

    man man man rafft ihr echt nix mehr,.....die feind partei nummer eins der demokraten , die angeblich schuld war am krieg in yu und jetzt eine die richtung europa.geht..man seid ihr lächerlich!! man kann sich alles demokratisch schön reden!

  2. #102
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    je mrtav covek pa procitaj malo dalje ne zbog mene nego sve te korupte, kako ne budes objektivan nisam ja to reko nego vlada trenutna citaj dalje

    ja nikome ne zelim smrt bog sacuva
    Kakva korpupcija?
    Narod zna, da se za put u Evropu moraju ispuniti medjunarodne obaveze. I posto narod zna, sta sve treba uraditi, da se udje u Evropu i posto narod hoce u Evropu, zato su glasali za one partije, koje podrzavaju taj put.
    Tadic je tu samo to uradio, sta je narodu obecao. Nema tu nikakve koprupcije. To je ta politika, sto je narod htjeo. Da je narod drugacije htjeo, bio bi sada Nikolic priedsednik i njegova stranka na vlasti i sasvim druga politika.

    Po tome... Hapsenje Karadzica nema samo taj aspekt Evrope, nego jos jedan drugi: Kosovo.
    Tadic je vidio, da jedina sansa (i ako mala), odbraniti kosovo ili dovuci bilo kakav kompromis, moze se samo postici diplomatskim i juristickim putem. E da bi se neko tu drzao za juristiku (koja je jedina mogucnost), i koja se drzi za medjunarodna prava, mora Srbija se sama drzati tih medjunarodnih prava i obaveza, ako ikakve sanse hoce tu da dobije.

  3. #103
    Gast829627
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    pda bre, legija je bio tu prisutan na pijaci kada je on kupovao glasove....
    daj bre mani se mene !!

    dein gelalle von wegen weltmensch und weltoffen und demokratie ist nur ne arschoffene rossetten entzündung die vielleicht mal in paar jahren wenn du älter bist heilt......

  4. #104
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    jetzt ist die milo partei gut für tadic ne??

    man man man rafft ihr echt nix mehr,.....die feind partei nummer eins der demokraten , die angeblich schuld war am krieg in yu und jetzt eine die richtung europa.geht..man seid ihr lächerlich!! man kann sich alles demokratisch schön reden!
    Es geht nicht darum, was du denkst oder was ich denke oder was "Djuro" denkt, sondern was die Bevölkerungsmehrheit will und für richtig hällt.

  5. #105
    Gast829627
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Es geht nicht darum, was du denkst oder was ich denke oder was "Djuro" denkt, sondern was die Bevölkerungsmehrheit will und für richtig hällt.

    die bevölkerungsmehrheit wollte die srs und die die die sozialisten gewählt haben taten dies bestimmt nicht wegen dem weg in die eu weil dies nicht unbedingt patreiprogramm war der sozialisten!!

  6. #106
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    die bevölkerungsmehrheit wollte die srs und die die die sozialisten gewählt haben taten dies bestimmt nicht wegen dem weg in die eu weil dies nicht unbedingt patreiprogramm war der sozialisten!!
    Da bist du gleich doppelt falsch informiert.

  7. #107
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    daj bre mani se mene !!

    dein gelalle von wegen weltmensch und weltoffen und demokratie ist nur ne arschoffene rossetten entzündung die vielleicht mal in paar jahren wenn du älter bist heilt......
    ae, pazi da ja tebi ne diagnosticiram neku bolest.

  8. #108

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    jetzt ist die milo partei gut für tadic ne??

    man man man rafft ihr echt nix mehr,.....die feind partei nummer eins der demokraten , die angeblich schuld war am krieg in yu und jetzt eine die richtung europa.geht..man seid ihr lächerlich!! man kann sich alles demokratisch schön reden!
    Ich, überzeugter Demokrat, raffe sehr wohl alles.
    Tadic hatte keine andere Wahl als den Pakt mit Ivica einzugehen. Und natürlich beharrt er weiterhin auf seinem Standpunkt, dass die SPS (und später auch die SRS) uns in die Scheisse geritten hat. Nur ein debiler, blinder und an Demenz leidender Esel erkennt diese Tatsache nicht an.
    Doch du scheinst dich politisch und vor allem ökonomisch nicht auszukennen. Die europäische Integration ist die mit Abstand beste Option, die Serbien hat. Wenn sich ersteinmal die Handelsschranken auflösen, wird das Geld reinströmen. Einerseits durch private Investitionen und andererseits durch Fonds, Entwicklungsgeldern und dergleichen.
    Ausserdem wird natürlich der inverse Effekt zu Tage treten. Die riesigen europäischen Absatzmärkte werden sich uns öffnen. Somit hätten wir endlich eine Chance unsere schlechte Aussenhandelsbilanz zu verbesseren. Zwar sind unsere Produkte nicht qualitativ hochstehend, doch ergeben sich durch Import von Know-How durch die vorher erwähnten privaten Investitionen neue Möglichkeiten, um auf westeuropäischem Niveau zu produzieren.
    Desweiteren wird freier Personenverkehr herrschen. Dieser ist für einen Wirtschaftsaufschwung grösserer Dimension unabdingbar. Vom kulturellen und sozialen Austausch muss ich gar nicht erst anfangen.
    Und nicht zu vergessen sind natürlich all die rechtlichen Schritte, die bis zu einer vollwertigen EU-Mitgleidschaft eingeleitet werden müssen. Dadurch werden die serbischen Instutitionen auf EU-Niveau herangeführt und die Rechtstaatlichkeit unseres Landes ausgebaut.

    Kurzum. Das Leben der serbischen Bürger wird besser.

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 7891011

Ähnliche Themen

  1. Serbe plante Attentat gegen Dodik und Tadic
    Von Ya-Smell im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 11.01.2012, 16:08
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 15:11
  3. Serbischer Kokainkönig Saric plante Attentat auf Präsident Tadic
    Von Singidun im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 22:49
  4. Hetzplakate gegen Boris Tadic in Wien
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.06.2008, 10:31
  5. CNN wird das Geld an Serbien zurückzahlen!
    Von Gospoda im Forum Balkan im TV
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.02.2007, 13:40