BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 108

In Wien wird Geld für Attentat auf Tadic gesammelt

Erstellt von Zurich, 14.08.2008, 16:29 Uhr · 107 Antworten · 5.643 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Lass mal gut sein!

    Genau wie sich Djindjic während seiner Amtszeit bereichert hat!
    Seine Witwe ist heute keine arme Frau!
    o tome sam isto dugo vremena razmisljo ali ipak je malo nesto izmenjio nego drugi sigurno da je mozda i on krao ali makar je ostalo nesto pa se pocelo malo nesto praviti tesko je znam......

  2. #42

    Registriert seit
    17.03.2008
    Beiträge
    2.087
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Deutsche Übersetzungen erwünscht?!.
    sorry kann leider kein deutsch

  3. #43
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    o tome sam isto dugo vremena razmisljo ali ipak je malo nesto izmenjio nego drugi sigurno da je mozda i on krao ali makar je ostalo nesto pa se pocelo malo nesto praviti tesko je znam......
    Was hat er denn geändert, grundlegendes wohl nicht....er hat geklaut und nicht zu knapp.....! Er hats dem Volk geklaut das eh schon nichts hatte!

  4. #44
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    In Wien wird Geld für Attentat auf Tadic gesammelt








    In Wien wird Geld für Attentat auf Tadic gesammelt - Wien - Österreich / oe24.at




    Oooo wie mich das wütend macht. Es gibt bei mir Augenblicke, da würde ich diese Cedos massenhaft massakrieren lassen!!!!!!!! Sollte Tadic was passieren, würde ich persöhnlich anfangen Briefbomben an die Familien der Cedos zu verschicken und natürlich mit der Aufschrift "Der böse, rote Baron".

    Diese Faschos gehören nicht mehr in diese Welt!!! Definitiv nicht!!! Das sind dreckige, geistlichzurückgebliebene und strohdumme Gastarbeiter aus dem Tiefsten und letzen Balkankaff ausgewandert mit einem Minimalwert an IQ und Intelligenz und wollen irgendwas politisches bewirken. Diese Leute halten nichts von Demokratie und von dem was die Mehrheit des serbischen Volkes sich wünscht. Sie wollen ihren eigenen Willen um jeden Preis durchsetzen und wenn nicht demokratisch, dann mit Gewalt (völlig egal was die Mehrheit will). - So viel zum Demokratie-Verständnis von gewissen dreckigen Balkanern.




    Jebo im Hitler i Karadzic mater!!!!!!!!!! SMRT FASIZMU!!! SVE FASISTE POBITI!!!! SVE!!!!!!!!

    Dok je takvih, nikada nece biti dole mira!

    Auf den Gedanken, daß es sich um Abzocker handelt die sich einfach auf so eine geschmacklose Art und Weise bereichern wollen, kommt hier wohl niemand!

    Proffessionelle Killer laufen nicht durch die Strassen und sammeln Geld von Bürgern ein und wenn genug da ist wird der Auftrag erledigt!

    Killer kriegen nen Auftrag und erledigen das!

    Auf was ihr alles reinfallt....unglaublich!

  5. #45

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Auf den Gedanken, daß es sich um Abzocker handelt die sich einfach auf so eine geschmacklose Art und Weise bereichern wollen, kommt hier wohl niemand!

    Proffessionelle Killer laufen nicht durch die Strassen und sammeln Geld von Bürgern ein und wenn genug da ist wird der Auftrag erledigt!

    Killer kriegen nen Auftrag und erledigen das!

    Auf was ihr alles reinfallt....unglaublich!

    Heute, 19:27 acttm






    Das würde Serbien noch fehlen. Möglich wäre es wobei ich an eine Abzocke denke. Die die wirklich spenden können ja nicht wirklich intelligent sein. -->Parteichef der US-Demokraten von Arkansas erschossen | Ausland | Reuters


    Seite 3

    Edit: Nicht alles Idioten hier

  6. #46
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Heute, 19:27 acttm






    Das würde Serbien noch fehlen. Möglich wäre es wobei ich an eine Abzocke denke. Die die wirklich spenden können ja nicht wirklich intelligent sein. -->Parteichef der US-Demokraten von Arkansas erschossen | Ausland | Reuters


    Seite 3

    Edit: Nicht alles Idioten hier

    Gott sei Dank!

    Hab nicht jeden Post gelesen, aber jeder halbwegs intelligente Mensch sieht doch, daß es hier nur um Abzocke geht....also bitte!

    @Thema....ich würde nie Geld spenden für den Tod eines anderen Menschen, egal wie sehr er mir ein Dorn im Auge ist.....jene die abgezockt wurden habens auch nicht besser verdient, vor allem wen sie sich noch gute Christen nennen!

  7. #47
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    traurig traurig...

  8. #48
    Avatar von Koma

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    21.136
    auch wenn es abzocke wäre, sieht man doch dass es serben mit solchem gedankengut gibt, also dass sie anschläge auf tadic gutheissen und sogar dafür geldspenden...

  9. #49
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von TeslaNikola Beitrag anzeigen
    treba da se makne ovu trenutnu vlasti bez ikakog ausnahme (jebem ti jezik kad ga zaboravljas) pa da se ponovo stvori nove partije sa drugim ljudima u demokratskom izboru kod naroda.

    kad bi islo po mene ja bi vratio kralja posto on jedini sto ima moc da kaze od danas do sutra odjebite prodane kurve i nek narod novo bira.(demokratski) kao sto to ide u englesku tamo kraljica nemoze direktno da vodi politiku ali moze sve one politicari da posalje u pustinju.

    englesi su najpametniji po tome, dobro nesme da se zaboravi da su opljackali ceo svet i dan danas pljackaju ali to je druga prica...
    Pa koliko puta hoces jos izbore? Bili su i opet i opet i opet i uvijek je Tadic pobijedio. Sta hoces jos???? Srbija hoce Tadica i tacka! Pomiri se sa tim.
    I nista se ne rijesava sa metcima i ubistvom nego glasanjem. Jedino ako imas zelju da Srbija padne 50 godina unazad ili vise. Da bas zaostanemo.

    Srbija hoce Tadica i Srbija hoce u Evropu. To je volja naroda. Ne svih ali vecine i to moras respektirati.

    Sto se tice kralja. To Vuk Draskovic hoce i on je jedini sto to hoce odnosno njegova partija. I oni su za Tadica i Evropu. Parlamentska Monarhija se to zove sto si ti opisao. To nije nista lose, ali tu kralj nema moci nego parlament i vlada. Kralj ima samo simbolski karakter. A drugo bi bilo autokratska monarhija i to je diktatura i eto ti opet sranja. Kako god da okrenes... Samo demokratija (volja naroda) je dobra za jednu drzavu (sa kraljom ili bez, to nije bitno). I ako bi imali parlamentarnu monarhiju... nista se nebi promjenilo. I dalje bi isli putom ka Evropi, zato sto to narod hoce (kao i partija, koja se bori za uvod monarhije) zato sto je to volja naroda, zato sto su to potvrdili u svim zadnjim izborima koji su bili ovih zadnjih godina!

  10. #50

    Registriert seit
    10.02.2008
    Beiträge
    1.201
    Wiedereinführung des Königreiches? Hehe, einige meiner Landsleute sind schon lustig, um nicht zu sagen dämlich. :icon_smile:
    Immer diese haltlosen Beschuldigungen gegenüber den Regierenden. Ich glaube ihr vergesst wer uns in die heutige Lage gebracht hat und wer von Anfang an dagegen gekämpt hat. Dass es seit der Jahrtausendwende nicht rasant aufwärts ging ist vor allem das "Verdienst" von alten Kaderleuten, die sich leider Gottes an der Macht hielten konnten. Inbegriff dieser Lähmung des serbischen Fortschrittes ist natürlich Kostunica, der die schon früh aufkommenden Vermutungen über sein "Scheindemokraten-Dasein" im Laufe der Jahre immer wieder bestätigte. Doch nicht Tadic. Sein einziger Fehler war, dass er Kostunica immer wieder zu viel Spielraum gab.

    Solange die Sozialisten in der Regierung politisch marginalisiert werden können, gibt es Grund zur Hoffung. Denn da sind einige wirklich gewillte Leute dabei, die auch fähig wären, unser Land in die EU zu führen. Und wenn irgendein Serbe, vor allem einer aus der EU-Dijaspora, heute noch meint, der Weg nach Europa sei der falsche, dann sollte dieser eine wissen, dass er ein Volltrottel ist.

    Die EU ist das absolut prioritäre Ziel Serbiens. Alles andere ist, vom ökonomischen Standpunkt aus gesehen, Schwachsinn.

Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serbe plante Attentat gegen Dodik und Tadic
    Von Ya-Smell im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 11.01.2012, 16:08
  2. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 15:11
  3. Serbischer Kokainkönig Saric plante Attentat auf Präsident Tadic
    Von Singidun im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.2010, 22:49
  4. Hetzplakate gegen Boris Tadic in Wien
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 19.06.2008, 10:31
  5. CNN wird das Geld an Serbien zurückzahlen!
    Von Gospoda im Forum Balkan im TV
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.02.2007, 13:40