BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 14 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 134

Wikileaks-Enthüllungen

Erstellt von Alp Arslan, 29.11.2010, 17:53 Uhr · 133 Antworten · 5.671 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    25.12.2009
    Beiträge
    2.429
    Zitat Zitat von Roberto Beitrag anzeigen
    nichts was man nicht vorher schon gewusst hat...z.b. das putin weiter die macht in russland hat und das der iranische präsident wie hitler ist (er will ja die juden vernichten).
    Aber ich und ihr dachtet nicht was die Arabs über Iran sagen. Das ist extrem krass.

  2. #12
    Yunan
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    verdaechtig nur, das waehrend der Enthuellungen das Balkanforum geschlossen war



  3. #13
    Yunan
    Zitat Zitat von Terek Beitrag anzeigen
    Aber ich und ihr dachtet nicht was die Arabs über Iran sagen. Das ist extrem krass.
    Ach, Paperlapap, mein Freund. Jeder wusste, dass die Saudis und andere arabische Staaten Achmadinedschad lieber tot sehen wollen. Ich glaube, irgendwo aufgeschnappt zu haben, dass die Saudis sogar Israel logistisch unterstützen würden, wenn sie einen Luftschlag gegen iranische Atomanlagen flögen. Das haben selbst andere User und ich in diversen Threads geschrieben, die schon älter sind.
    Du darfst nicht immer alles glauben, was Staaten so von sich geben. Auch nicht wenn es öffentliche Erklärungen sind oder vielleicht gerade dann nicht. Denn in diesen wird alles "politisch korrekt" formuliert. Sie schreiben "wir verurteilen dieses und jenes mit aller Schärfe", tatsächlich heißt es aber entweder "es juckt uns nicht" oder "noch ein Schritt und ich knall dich ab".
    Wie dem auch sei, ich verstehe gar nicht, wieso du nicht schon vorher wusstest, wie Saudis über den Iran denken.

  4. #14
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.965
    An sich ist scheinbar noch nichts "Hochbrisantes" auggetaucht. Aber es sind wohl auch erst 250 von insgesamt 250.000 Depeschen veröffentlicht. Vielleicht kommen die Sahnebonbons zum Schluss....

    Bzw. was ich schon recht brisant fand ist das Thema Ausspionieren und nach Möglichkeit sammeln persönlichster Daten etwa von UNO-Größen wie dem Generalsekretär. Das finde ich schon happig und der Vorwurf, amerikanische Diplomaten würden als Spione eingesetzt, ist schon recht heftig. Im Umgang miteinander im Diplomatenkorps wird sich sehr wahrscheinlich unter solchen Eindrücken schon einiges ändern.

    Rein juristisch gesehen ist eine solche Plattform und die Weitergabe und Nutzung illegal erworbener Daten schon fragwürdig. Und ich denke, nicht umsonst hat sich "Le Monde" z.B. entsprechend zu einem ziemlich ausführlichen Artikel dazu bemüßigt gefühlt, warum man sich zur Veröffentlichung entschlossen hatte etc.

  5. #15

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.062
    Zitat Zitat von Cvrcak Beitrag anzeigen
    verdaechtig nur, das waehrend der Enthuellungen das Balkanforum geschlossen war
    Der Verdacht ist eher wegen dem 28. November als dass es was mit Wikileaks zu tun hätte...

  6. #16
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    16.965
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Der Verdacht ist eher wegen dem 28. November als dass es was mit Wikileaks zu tun hätte...
    Also wenn du das im Ernst glaubst, na ja ...

  7. #17
    Yunan
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Der Verdacht ist eher wegen dem 28. November als dass es was mit Wikileaks zu tun hätte...
    Hast recht...

    Am 28. November 1966: Die Dominikanische Republik erhält eine Verfassung.

    Ominös.

    Ach, ich sehs grade... Albanischer Unabhängigkeitstag, oder?

  8. #18

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.062
    Zitat Zitat von Lilith Beitrag anzeigen
    Also wenn du das im Ernst glaubst, na ja ...
    Wenn du im Ernst glaubst, ich habe das im Ernst geglaubt, na ja ...

  9. #19

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Der Verdacht ist eher wegen dem 28. November als dass es was mit Wikileaks zu tun hätte...
    Man hat einen Putsch vermutet.^^

  10. #20

    Registriert seit
    18.11.2010
    Beiträge
    764
    Also das die Saudis Iran gerne platt machen möchten, kommt schon hin.
    Saudis sind Araber, und die Iraner sind Perser!!!

    Obwohl beide Moslems gibt es Kulturelle unterschiede.

Seite 2 von 14 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WikiLeaks - Geheimnisse und Lügen
    Von Hamëz Jashari im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.02.2012, 23:47
  2. Wikileaks ist tot
    Von Ego im Forum Politik
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 07.09.2011, 18:37
  3. WikiLeaks: USA die wahren Terroristen
    Von Dokon im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 19:35
  4. Wikileaks und der Bürger...
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 13.12.2010, 03:01
  5. Wikileaks - Amis im Irak
    Von Muratoğlu im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 27.10.2010, 12:22