BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 31 von 31 ErsteErste ... 212728293031
Ergebnis 301 bis 307 von 307

Wer will Krieg in Mazedonien?

Erstellt von ooops, 18.03.2012, 23:06 Uhr · 306 Antworten · 14.905 Aufrufe

  1. #301

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132

  2. #302
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen

  3. #303
    Avatar von artemi

    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    9.636
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Der FYROMer ist ein Einwanderer, ein Slawe, sonst würde er keine Endung mit -ev, -ov, und seit neustem eine neue Mode, -ski.
    Also Bulgarenähnlich, und die Bulgaren sind ja Slawen.
    wenn bulgaren slawen sind, kann ich genau so sagen, germanen sind chinesen. bulgaren bleiben, was sie sind.. turko-iranische zentrasiaten. wenn du die pseudobulgaren aus pseudobulgarien meinst, verwechsle sie nicht mit den echten bulgaren den tschuwaschen aus russland.

    Tschuwaschen
    sie sehen sich als nachfahren der bulgaren an, und sprechen das richtige bolgartürkisch. wir und die pseudobulgaren sprechen kein bulgarisch, sondern slawisch.

    4. Interessanterweise besitzen die 'Slawen' aus FYROM eine R-M458 Frequenz von 3.8, kaum abweichenend von dem der Griechen, so dass die Behauptung mancher griechischen Nationalisten, die 'Slawen' aus FYROM wären Neulinge am Balkan, sich als falsch erweist.

    Gleichermaßen, die Behauptung einiger fyromazedonischer Nationalisten, dass sie sich deutlich von den Griechen unterscheiden würden, ist ebenso nicht tragbar. Die eigentliche Wahrheit ist die, dass die 'Slawen' aus FYROM - in ihrer Mehrheit - einer altbalkanischen Population entsprungen sind, lediglich die slawische Sprache adapiert haben.
    Dienekes’ Anthropology Blog: 11/2009
    --

    klemm dir deine eier zwischen den seiten einer qifteli und zupf bißl dran rum, soll sehr stimulierend für die samenproduktion, hab ich gehört. fick für shqiperia etnike, zwei burims auf einen schlag sind besser als einer.

  4. #304
    Avatar von Charlie

    Registriert seit
    09.10.2009
    Beiträge
    2.522
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Great Macedonia, strongest Counrty in the World, all other Countries are runned by little Girls!

  5. #305
    Avatar von alex281290

    Registriert seit
    19.12.2011
    Beiträge
    937
    Zitat Zitat von joαkиm Beitrag anzeigen
    wenn bulgaren slawen sind, kann ich genau so sagen, germanen sind chinesen. bulgaren bleiben, was sie sind.. turko-iranische zentrasiaten. wenn du die pseudobulgaren aus pseudobulgarien meinst, verwechsle sie nicht mit den echten bulgaren den tschuwaschen aus russland.

    Tschuwaschen
    sie sehen sich als nachfahren der bulgaren an, und sprechen das richtige bolgartürkisch. wir und die pseudobulgaren sprechen kein bulgarisch, sondern slawisch.



    Dienekes’ Anthropology Blog: 11/2009
    --

    klemm dir deine eier zwischen den seiten einer qifteli und zupf bißl dran rum, soll sehr stimulierend für die samenproduktion, hab ich gehört. fick für shqiperia etnike, zwei burims auf einen schlag sind besser als einer.
    Laut Edgar Hösch zumindest enstand das bulgarische Volk aber aus einer Vermischung der Protobulgaren mit den Slawen.
    Wir sind alle irgendwo Pseudo denk ich mal
    Lass sie sich Bulgaren nennen und du dich Makedonier
    Ihr dürft nur nicht die ungeschriebene Pseudoregel missachten
    Wer als erster ne Statue aufstellt, darf ihn behalten.

  6. #306
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen






    Macedonian

  7. #307

    Registriert seit
    20.02.2012
    Beiträge
    22
    Ich bin dafür das wir alle so schnell wie möglich in die EU aufgenommen werden.

    Wir müssen jedoch abwarten,bis der ZOO in der hauptstadt "Skopje" Shkupi fertiggebaut ist.

    Da rennen momentan Löwen,Tiger,Elephanten und dgl. um Alexander Makedonski und Mutter Theresa rum. Und die Menschen sind derart verwirrt das sie nicht mehr wissen wie sie selber heißen.

    Ich habe schon vor jahren geahnt das der name "Makenoniens" uns allen,Mazedoniern wie auch Albanern auf dem weg zur EU das genick brechen wird.

    Mazedonien steckt in einer Identitätskriese.

    Anders ist es in der zweitgrößten Stadt Mazedoniens - Tetova,
    Die Albaner nannten den hauptplatz ..Sheshi Iliria.. und keiner kann ihnen den namen Iliria streitig machen.

    Übrigens Alb.Iliria,bedeutet,das freie Land

    Nehmt ein beispiel leute,und auf in die EU
    die zeit drängt

Seite 31 von 31 ErsteErste ... 212728293031

Ähnliche Themen

  1. Bosnien der krieg vor dem krieg!
    Von Gast829627 im Forum Politik
    Antworten: 160
    Letzter Beitrag: 15.09.2009, 14:45
  2. Bilder -- Serben in Balkan-Krieg, und in dem erste Welt Krieg
    Von Drobnjak im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 28.08.2009, 20:21
  3. Krieg in Mazedonien
    Von Patriotus im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 16:26
  4. Amerikas Krieg in Mazedonien
    Von Beograd im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 20:25