BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Wirtschaftspakt Südosteuropa?

Teilnehmer
45. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja

    8 17,78%
  • Nein

    12 26,67%
  • Der Balkan gehört zur EU

    12 26,67%
  • USA,USA,USA !!

    13 28,89%
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Wirtschaftspakt Südosteuropa?

Erstellt von Ikac, 10.11.2010, 10:34 Uhr · 34 Antworten · 2.371 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    826

    Wirtschaftspakt Südosteuropa?

    Diese Idee sollte kein neues Projekt eines Jugoslawiens oder eines einheitlichen Staates sein,sondern sollte eine Idee zur Zusammenarbeit sein, in Wirtschaftlicher und Sozialen hinsicht. Man könnte zusammen die Kriminalität besser bekämpfen, denn Krieg besser verarbeiten, kleinere Fische fangen die Kriegsverbechen begangen haben, austausch Projekte zwischen Schülern,.........usw.
    Solche Orginsationen gibt es überall auf der Welt, in Afrika, Südamerika, Asien und Nordamerika. Doch alle wollen in die EU,was nicht unbedenigt schlecht ist, aber sich ständig an den Zitzen des Westens zu laben ohne irgendwelche Auswirkung zu befürchten. ,ist Naiv.

    Jetzt ist es sowieso zu spät,da wir sowieso alle abhängig vom Westen sind.

    Ich mag selber diese Sandkisten spielchen nicht,wo Leute im Forum entscheiden wo oder was auf der Welt entschieden wird.


    P.S: Wie kann man mir eine Umfrage erstellen?

  2. #2
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Nicht abhängig vom Westen sondern Teil des Westens.

  3. #3
    bolan
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Nicht abhängig vom Westen sondern Teil des Westens.

    das eine geht mit dem anderen einher...

  4. #4
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    In einer Gemeinschaft ist man natürlich voneinander abhängig, das ist ja Sinn und Zweck der Sache.

  5. #5
    bolan
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    In einer Gemeinschaft ist man natürlich voneinander abhängig, das ist ja Sinn und Zweck der Sache.

    die eu kannst du nciht mit einer solchen gemeinschaft vergleichen... sollte selbst dir klar sein...

  6. #6
    Avatar von ProudEagle

    Registriert seit
    13.10.2010
    Beiträge
    4.442
    Natürlich, gerade die EU, und gerade in der Finanzkrise. Warum ist der Euro wohl stabil geblieben? Weil die großen Staaten geholfen haben.

    natürlich kann ein kleines und wirtschaftlich eher schwaches ehemaliges Ostblockland nicht in die EU kommen und dort gleich den großen Zampano spielen, ABER: Gerade die Lage der ärmeren Länder hat sich seit dem EU Beitritt doch verbessert, oder meinst du nicht? Somit steht gerade dass positiv gegenüber der EU.

  7. #7
    bolan
    Zitat Zitat von ProudEagle Beitrag anzeigen
    Natürlich, gerade die EU, und gerade in der Finanzkrise. Warum ist der Euro wohl stabil geblieben? Weil die großen Staaten geholfen haben.

    natürlich kann ein kleines und wirtschaftlich eher schwaches ehemaliges Ostblockland nicht in die EU kommen und dort gleich den großen Zampano spielen, ABER: Gerade die Lage der ärmeren Länder hat sich seit dem EU Beitritt doch verbessert, oder meinst du nicht? Somit steht gerade dass positiv gegenüber der EU.

    es geht bloss darum aus welchem grund dies geändert wurde... es geht nur um eigeninteressen nix anderes...
    bei einer richtigen gemeinschaft gibt es das nicht...

    aber genug von mir... das thema interessiert mich net wirklich

  8. #8
    Emir
    Zitat Zitat von Ikac Beitrag anzeigen
    Diese Idee sollte kein neues Projekt eines Jugoslawiens oder eines einheitlichen Staates sein,sondern sollte eine Idee zur Zusammenarbeit sein, in Wirtschaftlicher und Sozialen hinsicht. Man könnte zusammen die Kriminalität besser bekämpfen, denn Krieg besser verarbeiten, kleinere Fische fangen die Kriegsverbechen begangen haben, austausch Projekte zwischen Schülern,.........usw.
    Solche Orginsationen gibt es überall auf der Welt, in Afrika, Südamerika, Asien und Nordamerika. Doch alle wollen in die EU,was nicht unbedenigt schlecht ist, aber sich ständig an den Zitzen des Westens zu laben ohne irgendwelche Auswirkung zu befürchten. ,ist Naiv.

    Jetzt ist es sowieso zu spät,da wir sowieso alle abhängig vom Westen sind.

    Ich mag selber diese Sandkisten spielchen nicht,wo Leute im Forum entscheiden wo oder was auf der Welt entschieden wird.


    P.S: Wie kann man mir eine Umfrage erstellen?
    Nimms mir net übel aber das Problem hier ist Serbien bzw. die Einstellungen der nichtserben gegnüber Serben (Genocid-Unit, Serbe=böse, usw.)


    Soziale Projekte gibt es bereits, leider mit wenig Erfolg....







    Die Serben aus Serbien bzw. aus Beograd haben das kaum verstanden "Bujrum", die bos. Serben schon

    Sowas ist natürlich sehr gut, den Jugen = Zukunft. Haben nen Thread, musst mal suchen ...

  9. #9
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.007
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    Nimms mir net übel aber das Problem hier ist Serbien bzw. die Einstellungen der nichtserben gegnüber Serben (Genocid-Unit, Serbe=böse, usw.)


    Soziale Projekte gibt es bereits, leider mit wenig Erfolg....





    Die Serben aus Serbien bzw. aus Beograd haben das kaum verstanden "Bujrum", die bos. Serben schon

    Sowas ist natürlich sehr gut, den Jugen = Zukunft. Haben nen Thread, musst mal suchen ...
    Jeder in Serbien kennt das Wort Bujrum oder weiss zumindest was man damit sagen will, bis auf ein paar Diaspora Freaks hier aus dem BF.

  10. #10
    Emir
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Jeder in Serbien kennt das Wort Bujrum oder weiss zumindest was man damit sagen will, bis auf ein paar Diaspora Freaks hier aus dem BF.
    Ja, die aus Serben aus Novi Pazar?

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Balkan = Südosteuropa???
    Von Zurich im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 14.05.2012, 10:57
  2. antike stätten in südosteuropa
    Von Karim-Benzema im Forum Balkan im TV
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.09.2009, 18:11
  3. Südosteuropa bleibt Wachstumsmotor
    Von bosmix im Forum Wirtschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.10.2007, 09:07
  4. Die Hitzewelle in Südosteuropa
    Von Vasile im Forum Balkan und Gesundheit
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 09.08.2007, 23:48