BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Was die Wissenschaft alles so entdeckt=)

Erstellt von USA, 28.01.2006, 19:31 Uhr · 9 Antworten · 685 Aufrufe

  1. #1
    USA
    Avatar von USA

    Registriert seit
    21.01.2006
    Beiträge
    922

    Was die Wissenschaft alles so entdeckt=)

    Nazi-Gen entdeck

    Eine Grundschule, irgendwo in den neuen Bundesländern. Ende der dritten Stunde. Anwesend sind 23 Schüler - 19 davon sind Deutsche, die anderen vier ausländischer Abstammung. Nach der Pause ist die Klassenstärke auf 21 Schüler geschrumpft - es fehlen der albanische Junge, das türkische Mädchen und der ungarische Kunstlehrer. Die Leichen der Vermissten werden wenige Tage später auf dem Schulhof gefunden, von ihren deutschen Mitschülern im Sandkasten verscharrt. Traurig, aber wahr.

    Doch woher kommt dieses sich stetig häufende Phänomen des Rassenhasses und der Ausländerfeindlichkeit?

    Das Zentrum für anspruchslose Wissenschaft (ZAW) hat Forschungen, die vor einigen Jahren eingestellt wurden, wieder aufgegriffen und fortgeführt. Und nach mehreren Monaten wurde entdeckt, was man schon lange vermutete: das Nazi-Gen.






    Das Nazi-Gen sitzt an der Stelle, an der sich bei gesunden Menschen die Erbinformationen für die Ausbildung von Haarwurzelzellen und die Bildung von Haupthirn-Synapsen befinden. Da das Nazi-Gen ohne Funktion ist und lediglich diese zwei Erbinformationen verdrängt, besteht für den betroffenen Organismus im Grunde kein gesundheitliches Risiko.
    Die Bildung von Haarwurzelzellen und Haupthirn-Synapsen ist aber, logischerweise, nicht mehr möglich. Es kommt wegen mangelnder Denkfähigkeit zu streitlustigem und gewaltsuchendem Verhalten, was in ähnlicher Form bei Plattwürmern und Hefepilzen beobachtet werden konnte. Zudem bleibt der Haarwuchs weitgehend aus, in einigen Fällen tritt ein leichter Stummelhaarwuchs auf.

    Dieser Gen-Defekt kann nur auftreten, wenn der Erkrankte von mindestens einem Elternteil eine spezielle DNA-Base vererbt bekam. Hierbei werden die vier herkömmlichen DNA-Basen Adenin, Guanin, Cytosin und Thymin, die in jedem Organismus vorkommen, durch Stolcin ergänzt.
    Wie Stolcin im Laufe der Evolution entstanden ist, ist noch unklar. Sicher ist jedoch, dass sich diese Base in der DNA nicht mit einer anderen Komplementärbase paart, sondern mit sich selbst. Diese festen Basenpaare werden schon in den ersten embryonalen Zellen synthetisiert und blockieren von Anfang an die Ausbildung der verdrängten Erbinformation.

    Heilung? Ausgeschlossen. Zumindest beim aktuellen Forschungsstand. Sollte die Gentherapie irgendwann einmal aus ihren Kinderschuhen herausgewachsen sein, besteht allerdings Hoffnung, aus Nazis wieder Menschen machen zu können.

  2. #2

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.084
    Am besten wärs alle Ausländer verlassen Deutschen und zerbomben es dann mit Atomwaffen!

    Dadurch ist das Nazi-Gen ausgerottet!


    Das verlassene Land schenken wir den Albanern und siedeln sie nach dort um!

  3. #3

    Registriert seit
    16.01.2005
    Beiträge
    1.084
    Wieso eigendlich wirtschaft?

  4. #4
    Crane
    Können nur Deutsche davon betroffen sein, oder hat sich das Gen auch verbreitet? Würde mich nicht wundern, wenn enige hier aus dem BF auch darunter "leiden"!!

  5. #5
    USA
    Avatar von USA

    Registriert seit
    21.01.2006
    Beiträge
    922
    Hallo leute!


    Wie die Wissentschaftler sagen, sind mehrere Nationen betroffen, voralem Deutschland, mehrere Balkanländer und die Amerikaner( Italien mit inbegriefen) bei anderen Länder kann es auftauchen aber nicht so häufig, da die meisten Länder fast nicht´s mit hitler zu tun hatten oder mit den Nazis=)
    Ich meine das Die anderen nicht betroffen werden können(fast nicht) weil man in den anderen Ländern nicht so viele Ausländer vorfindet und d.h das die keinen hassen können, also das ist meine vermutung.

    Hey Najed, ich hab mich verschrieben, ich wollt wissenschaft schreiben, hab aber das Wort Wirtschaft von einen anderen Thema im Kopf gehabt =)

    Wenn ihr das bild sehen wollt, müsst ihr mir sagen wie ich das da rein bekomme=)LoL!! Wenn ihr das Bild seht, werdet ihr euch fragen ob Hitl.. schon von dem Gen gewusst hat, weil die Bezeichnung für das gehn bedeutet SS.=)

  6. #6
    Crane
    Zitat Zitat von USA
    Hallo leute!


    Wie die Wissentschaftler sagen, sind mehrere Nationen betroffen, voralem Deutschland, mehrere Balkanländer und die Amerikaner( Italien mit inbegriefen) bei anderen Länder kann es auftauchen aber nicht so häufig, da die meisten Länder fast nicht´s mit hitler zu tun hatten oder mit den Nazis=)
    Ich meine das Die anderen nicht betroffen werden können(fast nicht) weil man in den anderen Ländern nicht so viele Ausländer vorfindet und d.h das die keinen hassen können, also das ist meine vermutung.

    Hey Najed, ich hab mich verschrieben, ich wollt wissenschaft schreiben, hab aber das Wort Wirtschaft von einen anderen Thema im Kopf gehabt =)

    Wenn ihr das bild sehen wollt, müsst ihr mir sagen wie ich das da rein bekomme=)LoL!! Wenn ihr das Bild seht, werdet ihr euch fragen ob Hitl.. schon von dem Gen gewusst hat, weil die Bezeichnung für das gehn bedeutet SS.=)
    Ach ne is klar... 2 mal die Base "Stolcin".. was sich wohl auch nicht zufällig wie STOLZin ausspricht...

    Hitler hat übrigens wirklich Genforschung betrieben und darauf beruht sich auch zum größten Teil seine These, dass Slawen und Juden untermenschen sind... für ihn waren Slawen sogar weniger Wert als Juden und die unterste "Menschenart".

  7. #7
    USA
    Avatar von USA

    Registriert seit
    21.01.2006
    Beiträge
    922
    Naja aber ich glaub nicht das Hitl.. nach diesem Gen gesucht hat aber wenn doch, ist er auf das gen gestossen und hat betroffene gesucht??Naja das kann keiner sagen. Klar ist aber das es dieses Gen gibt und wenn es jemanden betrifft, kann man sich sicher sein das man das nicht mehr los wird.

  8. #8
    Crane
    Zitat Zitat von USA
    Naja aber ich glaub nicht das Hitl.. nach diesem Gen gesucht hat aber wenn doch, ist er auf das gen gestossen und hat betroffene gesucht??Naja das kann keiner sagen. Klar ist aber das es dieses Gen gibt und wenn es jemanden betrifft, kann man sich sicher sein das man das nicht mehr los wird.
    Der hat nicht nach dem Gen gesucht.. das ist doch nur ein Spaßartikel.

    Hitler wollte seine These vom arischen Superdeutschen und slawischen Untermenschen lediglich wissenschaftlich belegen. Damals haben sich führende Wissenschaftler auch dafür ausgesprochen, dass es sicher belegbar sei, dass einige Menschen den anderen anhand ihrer Gene überlegen sind. Damals stand die Genforschng in ihren Anfängen. Und wurde wie alles andere auch von seiner Propaganda zu seinen Gunsten missbraucht.

  9. #9
    USA
    Avatar von USA

    Registriert seit
    21.01.2006
    Beiträge
    922
    wie meinst du das ist nur ein Spassartikel?Meinst du das Ganze Thema oder das was ich in meinem letzten Beitrag vermutet habe?

    Naja aber Hitler hätte sich wie ein Kind gefreut das ein neues Spielzeug bekommt, wenn er erfahren hätte, dass die Gene ausmachen wer etwas bedeutendes ist. Der hätte gleich ein paar untersuchungen machen lassen. Für ihn wäre klar gewessen, dass das die Deutsche gewessen wären(Denkste!! ) Hitler war einfach nur ein einhodiger idiot für den nur die Deutschen lebenswürdig waren!

  10. #10
    FtheB
    Zitat Zitat von Najed
    Am besten wärs alle Ausländer verlassen Deutschland ...
    Super Idee! Geh' bitte mit gutem Beispiel voran!

Ähnliche Themen

  1. Islam, Qur'an, Wissenschaft und Co.
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 21.03.2012, 23:21
  2. Die Wissenschaft und der Koran - Vereinbar?
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 03.02.2012, 11:30
  3. Koran und moderne Wissenschaft
    Von AlbaMuslims im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 94
    Letzter Beitrag: 28.01.2012, 13:34
  4. Wissenschaft in der islamischen Welt
    Von Frieden im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 21.01.2012, 22:55
  5. Muslimische Wissenschaft
    Von Taudan im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 09:28