BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.

Umfrageergebnis anzeigen: Unter wem würdet ihr lieber leben?

Teilnehmer
37. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Assad

    32 86,49%
  • ISIS

    5 13,51%
Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 107

Wo würdet ihr lieber leben. Unter Assad oder ISIS?

Erstellt von Xhaka, 04.09.2015, 13:11 Uhr · 106 Antworten · 7.783 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    7.996
    Zitat Zitat von Candaroğlu Beitrag anzeigen
    Du hast scheinbar eine merkwürdige Definition von Ordnung. Lassen wir mal die Armee Assads außen vor, welche schon für hunderttausende unschuldige Opfer verantwortlich ist. Unter der Schabiha wirst du eine von deiner Vorstellung stark abweichende "Ordnung" erleben. Die Schabiha sind nämlich was Vergewaltigungen und willkürlichen Exekutionen auf der Straße angeht von der IS nicht zu unterscheiden und müssen sich auch genauso wenig vor irgendeiner rechtsprechenden Instanz rechtfertigen. Auch als Alawit und rang hoher Angehöriger der Luftwaffe ist man vor ihnen nicht sicher:

    Syrien: Demonstranten fordern Hinrichtung von Suleiman al-Assad - SPIEGEL ONLINE

    https://www.facebook.com/pages/%D9%8...304531?fref=nf

    Schabiha-Miliz: Syriens bewaffnete Banden - KURIER.at





    Auf so eine bescheuerte Frage kann es keine Antwort geben! Das Leben in beiden Systemen ist menschenunwürdig! Dem Threadersteller wünsche ich, dass er im Assad-Regime landet und dort am eigenen Leib erfährt, weshalb so viele Menschen die Flucht als einzigen Ausweg sehen auch wenn sie diese höchstwahrscheinlich nicht überleben werden. Das was deine Eltern im Jugoslawienkrieg erlebt haben ist nichts verglichen mit dem was die Syrer unter Assad oder dem IS durchleben müssen!
    Nur leider ging es mir nicht um Assads Freunde, sondern nur um Assad selbst. Ob es der IS ist oder etwas, was dem IS ähnelt - es bleibt natürlich gleich schlimm. Natürlich kann ich auch, als Freund von Merkels Politik, ihre Gegner köpfen, erhängen, verbrennen, ertrinken, lebendig vergraben, und ihre Arme und Beine kreuzweise abhacken. Merkel muss nicht direkt etwas damit zu tun haben.

  2. #12
    Avatar von Candaroğlu

    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.915
    Zitat Zitat von Zeus Beitrag anzeigen
    Nur leider ging es mir nicht um Assads Freunde, sondern nur um Assad selbst. Ob es der IS ist oder etwas, was dem IS ähnelt - es bleibt natürlich gleich schlimm. Natürlich kann ich auch, als Freund von Merkels Politik, ihre Gegner köpfen, erhängen, verbrennen, ertrinken, lebendig vergraben, und ihre Arme und Beine kreuzweise abhacken. Merkel muss nicht direkt etwas damit zu tun haben.
    Du willst mir doch nicht ernsthaft erzählen, dass Assad keine Verbindungen zur Schabiha hat? Diese Miliz wurde unter Hafiz al-Assad aufgebaut und schon damals als Schlägertrupp verwendet um der Bevölkerung zu verdeutlichen wer das Sagen im Land hat. Und der Neffe kann sich nur dank der Schabiha wie ein Warlord in Latakia aufführen.

    Die Schabiha wird übrigens auch im Präsidentenpalast als Leibgarde eingesetzt.

  3. #13

    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    2.741
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Unter den Umständen, die derzeit dort herrschen bin ich froh, dass ich nicht in Syrien lebe.

    Falls ich mich aber festlegen müsste in einem Gebiet unter Kontrolle des Syrischen Staates zu leben oder in einem Gebiet unter der Kontrolle des Islamischen Staates wäre die Entscheidung nicht wirklich schwer.

    Wärend ich im IS-Gebiet damit rechnen müsste ermordet zu werden hätte ich im Gebiet unter Staatlicher Kontrolle eindeutig bessere Überlebenschancen.

    Die Frage kann man sehr einfach beantworten.

    Jeder der kein Sunnite ist, muss damit rechnen, brutal gefoltert und umgebracht zu werden, wenn er sich im IS-Gebiet aufhält



    Aaaalllteeer.. Die Frage kann sehr einfach beantwortet werden aber wiederholst die Frage des Threads und verdreifachst sie in seiner Länge.. Romane brauchst du hier nicht schreiben..

    Außerdem hast du als Sunnite sowieso die Arschkarte gezogen in Syrien, egal ob in Deir ez Zor, Palmyra, Homs, Hasakeh, Ar Rakkah, Aleppo, Homs, oder sonst irgendwo unter dem IS, aber ebenso in Latakia, Tartous, Hama, Homs, Aleppo, Dimashk, oder Daraa unter Assad..


    So jetzt hab ichs mal so geschrieben wie du

  4. #14
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Jeder der kein Sunnite ist, muss damit rechnen, brutal gefoltert und umgebracht zu werden, wenn er sich im IS-Gebiet aufhält


    Die meisten Todesopfer waren bisher durch die IS Sunniten, aber du willst diese Opfer ja zu Tätern machen. Die IS ist noch eine abgewandelte und radikalisiertere Form des Wahabismus.

    da die Menschen in diese Regionen fast nur Sunniten sind, außer die beugen sich dem speziellem IS-System.

    Assads Politik hat die IS auch mit stark gemacht.

    Die Peshmerga-Kurden sind z.B auch Sunniten und kämpgen gegen die IS.

    Aber das könnt ihr militante Evangelikale, die damit beschäftigt sind, chronisch für sich Werbung zu machen, nicht begreifen.

  5. #15
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    7.050
    Zitat Zitat von Candaroğlu Beitrag anzeigen
    Du hast scheinbar eine merkwürdige Definition von Ordnung. Lassen wir mal die Armee Assads außen vor, welche schon für hunderttausende unschuldige Opfer verantwortlich ist. Unter der Schabiha wirst du eine von deiner Vorstellung stark abweichende "Ordnung" erleben. Die Schabiha sind nämlich was Vergewaltigungen und willkürlichen Exekutionen auf der Straße angeht von der IS nicht zu unterscheiden und müssen sich auch genauso wenig vor irgendeiner rechtsprechenden Instanz rechtfertigen. Auch als Alawit und rang hoher Angehöriger der Luftwaffe ist man vor ihnen nicht sicher:

    Syrien: Demonstranten fordern Hinrichtung von Suleiman al-Assad - SPIEGEL ONLINE

    https://www.facebook.com/pages/%D9%8...304531?fref=nf

    Schabiha-Miliz: Syriens bewaffnete Banden - KURIER.at





    Auf so eine bescheuerte Frage kann es keine Antwort geben! Das Leben in beiden Systemen ist menschenunwürdig! Dem Threadersteller wünsche ich, dass er im Assad-Regime landet und dort am eigenen Leib erfährt, weshalb so viele Menschen die Flucht als einzigen Ausweg sehen auch wenn sie diese höchstwahrscheinlich nicht überleben werden. Das was deine Eltern im Jugoslawienkrieg erlebt haben ist nichts verglichen mit dem was die Syrer unter Assad oder dem IS durchleben müssen!
    Ich wünsche nimanden was schlechtes und hoffe es kehrt einmal ein echter Frieden nach Syrien.
    Was ich nicht mag die Aussagen in Syrien ist alles viel schlimmer, als es je in Jugoslavienkrieg war.
    Alle die was sehr schreckliches erlebt haben, geht es nicht gut. Frage einmal eine Mutter deren Kinder vor Ihren Augen gefoltert und getötet wurden ob es für sie ein Trost ist wenn irgendwo Leute schlimmer Sterben.
    Zieh was schlechtes nicht mit irgend was schlechteren runter, es ist unmenschlich so was.

  6. #16

    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    2.741
    Zitat Zitat von Candaroğlu Beitrag anzeigen
    Du willst mir doch nicht ernsthaft erzählen, dass Assad keine Verbindungen zur Schabiha hat? Diese Miliz wurde unter Hafiz al-Assad aufgebaut und schon damals als Schlägertrupp verwendet um der Bevölkerung zu verdeutlichen wer das Sagen im Land hat. Und der Neffe kann sich nur dank der Schabiha wie ein Warlord in Latakia aufführen.

    Die Schabiha wird übrigens auch im Präsidentenpalast als Leibgarde eingesetzt.


    Assads Cousin erschießt einen ranghohen Kadersoldaten des Regimes und Assad lässt ihn trotz heftiger Proteste nach paar Tagen einfach so wieder frei.. Die Leute labbern einfach so viel ohne sich zu informieren..

  7. #17

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    9.263
    Bei so vielen Parteien dort kommst du mit Pest oder Cholera an...

  8. #18
    JazzMaTazz
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Assads Cousin erschießt einen ranghohen Kadersoldaten des Regimes und Assad lässt ihn trotz heftiger Proteste nach paar Tagen einfach so wieder frei.. Die Leute labbern einfach so viel ohne sich zu informieren..

    Türkische Aleviten sind verliebt in Assad, da Assad auch Alevite ist.

    Für mich spielt Religion keine Rolle, Charakter zählt.

  9. #19
    Avatar von Xhaka

    Registriert seit
    13.05.2015
    Beiträge
    697
    Zitat Zitat von JazzMaTazz Beitrag anzeigen
    Türkische Aleviten sind verliebt in Assad, da Assad auch Alevite ist.
    Spaßt, er ist Alawite. Daran merkt man mal wieder das du von nichts eine Ahnung hast.

  10. #20
    Avatar von Candaroğlu

    Registriert seit
    05.01.2011
    Beiträge
    3.915
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Ich wünsche nimanden was schlechtes und hoffe es kehrt einmal ein echter Frieden nach Syrien.
    Was ich nicht mag die Aussagen in Syrien ist alles viel schlimmer, als es je in Jugoslavienkrieg war.
    Alle die was sehr schreckliches erlebt haben, geht es nicht gut. Frage einmal eine Mutter deren Kinder vor Ihren Augen gefoltert und getötet wurden ob es für sie ein Trost ist wenn irgendwo Leute schlimmer Sterben.
    Zieh was schlechtes nicht mit irgend was schlechteren runter, es ist unmenschlich so was.
    Ja da gebe ich dir Recht war sehr unglücklich formuliert von mir. Mir ging es um den Threadersteller, welcher das Assad-Regime verhamlost, obwohl seine Eltern höchstwahrscheinlich selber unter Milosevic gelitten haben. Gerade das jemand dessen Eltern selber aus Krisengebieten stammen aus Hass gegenüber Sunniten ein menschenverachtendes Regime schön reden will widert mich an

Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 04.08.2014, 15:37
  2. Für welches Land würdet ihr Lieber Kämpfen?
    Von babapranja im Forum Rakija
    Antworten: 189
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 15:43
  3. Wo würdet ihr am liebsten Urlaub machen wenn.....
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 11.11.2008, 17:29
  4. In welcher Stadt würdet ihr gerne leben?
    Von Popeye im Forum Rakija
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.01.2008, 21:19