BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 25 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 247

Wurde Serbien zu unrecht bombardiert?

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 08.09.2005, 03:03 Uhr · 246 Antworten · 9.951 Aufrufe

  1. #1
    jugo-jebe-dugo

    Wurde Serbien zu unrecht bombardiert?

    Was meint ihr :?:

    Mir ist besonders die Meinung der Nichtserben/albaner wichtig was sie dazu meinen.

    Also ich sage klar JA :!:

    Den das hat sich alles erst später rausgestellt.
    Laut OSZE Beobachter die bis zur Bombardierung im Kosovo waren haben klar gesagt das es keine humanitäre Katastrophe vor der Bombardierung im Kosovo gab,die trat erst mit der Bombardierung ein.Ebenfalls wurden keine Albaner vor der Bombardierung ethnisch vertrieben,sie flücteten nur aus Angst vor den kämpfen der serbischen Armee und den UCK Terroristen.

    Die NATO behauptete aber sicher zu sein das es schon weit vor den Bombardierung eine solche humanitäre Katastrophe gab und das die Flüchtlinge von uns vertrieben wurden.

    Durch die OSZE Berichte die erst nach dem Krieg veröffentlicht wurden stellte sich heraus.........

    Alles Lüge :!:



    Wie ist eure Meinung dazu :?: War Serbien wirklich schuld oder die Albaner :?:

  2. #2

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391

    Re: Wurde Serbien zu unrecht bombardiert?

    Zitat Zitat von SERBE
    Was meint ihr :?:

    Mir ist besonders die Meinung der Nichtserben/albaner wichtig was sie dazu meinen.

    Also ich sage klar JA :!:

    Den das hat sich alles erst später rausgestellt.
    Laut OSZE Beobachter die bis zur Bombardierung im Kosovo waren haben klar gesagt das es keine humanitäre Katastrophe vor der Bombardierung im Kosovo gab,die trat erst mit der Bombardierung ein.Ebenfalls wurden keine Albaner vor der Bombardierung ethnisch vertrieben,sie flücteten nur aus Angst vor den kämpfen der serbischen Armee und den UCK Terroristen.

    Die NATO behauptete aber sicher zu sein das es schon weit vor den Bombardierung eine solche humanitäre Katastrophe gab und das die Flüchtlinge von uns vertrieben wurden.

    Durch die OSZE Berichte die erst nach dem Krieg veröffentlicht wurden stellte sich heraus.........

    Alles Lüge :!:



    Wie ist eure Meinung dazu :?: War Serbien wirklich schuld oder die Albaner :?:

    du bist echt krank!
    man könnte auch anders argumentieren,
    zb: hätten die amis nicht in den 2.weltkrieg eingegriffen, wäre es nie zu einer humanitären katastrophe in japan gekommen?!

  3. #3
    Gast829627

    Re: Wurde Serbien zu unrecht bombardiert?

    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von SERBE
    Was meint ihr :?:

    Mir ist besonders die Meinung der Nichtserben/albaner wichtig was sie dazu meinen.

    Also ich sage klar JA :!:

    Den das hat sich alles erst später rausgestellt.
    Laut OSZE Beobachter die bis zur Bombardierung im Kosovo waren haben klar gesagt das es keine humanitäre Katastrophe vor der Bombardierung im Kosovo gab,die trat erst mit der Bombardierung ein.Ebenfalls wurden keine Albaner vor der Bombardierung ethnisch vertrieben,sie flücteten nur aus Angst vor den kämpfen der serbischen Armee und den UCK Terroristen.

    Die NATO behauptete aber sicher zu sein das es schon weit vor den Bombardierung eine solche humanitäre Katastrophe gab und das die Flüchtlinge von uns vertrieben wurden.

    Durch die OSZE Berichte die erst nach dem Krieg veröffentlicht wurden stellte sich heraus.........

    Alles Lüge :!:



    Wie ist eure Meinung dazu :?: War Serbien wirklich schuld oder die Albaner :?:

    du bist echt krank!
    man könnte auch anders argumentieren,
    zb: hätten die amis nicht in den 2.weltkrieg eingegriffen, wäre es nie zu einer humanitären katastrophe in japan gekommen?!

    man könnte aber auch so argumentieren,
    zb:die albaner sind sowiso eine humanitäre katastrophe :wink:

  4. #4

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391

    Re: Wurde Serbien zu unrecht bombardiert?

    Zitat Zitat von Legija
    Zitat Zitat von drenicaku
    Zitat Zitat von SERBE
    Was meint ihr :?:

    Mir ist besonders die Meinung der Nichtserben/albaner wichtig was sie dazu meinen.

    Also ich sage klar JA :!:

    Den das hat sich alles erst später rausgestellt.
    Laut OSZE Beobachter die bis zur Bombardierung im Kosovo waren haben klar gesagt das es keine humanitäre Katastrophe vor der Bombardierung im Kosovo gab,die trat erst mit der Bombardierung ein.Ebenfalls wurden keine Albaner vor der Bombardierung ethnisch vertrieben,sie flücteten nur aus Angst vor den kämpfen der serbischen Armee und den UCK Terroristen.

    Die NATO behauptete aber sicher zu sein das es schon weit vor den Bombardierung eine solche humanitäre Katastrophe gab und das die Flüchtlinge von uns vertrieben wurden.

    Durch die OSZE Berichte die erst nach dem Krieg veröffentlicht wurden stellte sich heraus.........

    Alles Lüge :!:



    Wie ist eure Meinung dazu :?: War Serbien wirklich schuld oder die Albaner :?:

    du bist echt krank!
    man könnte auch anders argumentieren,
    zb: hätten die amis nicht in den 2.weltkrieg eingegriffen, wäre es nie zu einer humanitären katastrophe in japan gekommen?!

    man könnte aber auch so argumentieren,
    zb:die albaner sind sowiso eine humanitäre katastrophe :wink:
    oder, die serben wollten die albaner zu einer hum. katastrophe machen, weil sie selbst eine sind!

  5. #5
    Avatar von kosovari-usa

    Registriert seit
    01.09.2005
    Beiträge
    205

    Re: Wurde Serbien zu unrecht bombardiert?

    Zitat Zitat von SERBE
    Was meint ihr :?:

    Mir ist besonders die Meinung der Nichtserben/albaner wichtig was sie dazu meinen.

    Also ich sage klar JA :!:

    Den das hat sich alles erst später rausgestellt.
    Laut OSZE Beobachter die bis zur Bombardierung im Kosovo waren haben klar gesagt das es keine humanitäre Katastrophe vor der Bombardierung im Kosovo gab,die trat erst mit der Bombardierung ein.Ebenfalls wurden keine Albaner vor der Bombardierung ethnisch vertrieben,sie flücteten nur aus Angst vor den kämpfen der serbischen Armee und den UCK Terroristen.

    Die NATO behauptete aber sicher zu sein das es schon weit vor den Bombardierung eine solche humanitäre Katastrophe gab und das die Flüchtlinge von uns vertrieben wurden.

    Durch die OSZE Berichte die erst nach dem Krieg veröffentlicht wurden stellte sich heraus.........

    Alles Lüge :!:



    Wie ist eure Meinung dazu :?: War Serbien wirklich schuld oder die Albaner :?:

    SERBE getroffen aber bist du bisien doff......
    normal das die serben wann schuld und das immer wie für die krieg in KOSOVO auch für die in BOSNIEN und KROATIEN.....und serbien hat eine grosse glöck das ist nur so wechnig bombardieret........von amerikana und europa.....konnte noch schlimer kommen :arrow: :arrow:


    :arrow:

  6. #6
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116

    Re: Wurde Serbien zu unrecht bombardiert?

    Zitat Zitat von SERBE
    Was meint ihr :?:

    Mir ist besonders die Meinung der Nichtserben/albaner wichtig was sie dazu meinen.

    Also ich sage klar JA :!:
    Ich sage NEIN.

  7. #7
    jugo-jebe-dugo

    Re: Wurde Serbien zu unrecht bombardiert?

    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von SERBE
    Was meint ihr :?:

    Mir ist besonders die Meinung der Nichtserben/albaner wichtig was sie dazu meinen.

    Also ich sage klar JA :!:
    Ich sage NEIN.

    Ok,die erste richtrige Antwort.Begründe bitte deine Aussage. Was hat Serbien gemacht das sie zurecht bombardiert wurden.

  8. #8
    Avatar von DaN2K

    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    172

    Re: Wurde Serbien zu unrecht bombardiert?

    Zitat Zitat von SERBE
    Was meint ihr :?:

    Mir ist besonders die Meinung der Nichtserben/albaner wichtig was sie dazu meinen.

    Also ich sage klar JA :!:

    Den das hat sich alles erst später rausgestellt.
    Laut OSZE Beobachter die bis zur Bombardierung im Kosovo waren haben klar gesagt das es keine humanitäre Katastrophe vor der Bombardierung im Kosovo gab,die trat erst mit der Bombardierung ein.Ebenfalls wurden keine Albaner vor der Bombardierung ethnisch vertrieben,sie flücteten nur aus Angst vor den kämpfen der serbischen Armee und den UCK Terroristen.

    Die NATO behauptete aber sicher zu sein das es schon weit vor den Bombardierung eine solche humanitäre Katastrophe gab und das die Flüchtlinge von uns vertrieben wurden.

    Durch die OSZE Berichte die erst nach dem Krieg veröffentlicht wurden stellte sich heraus.........

    Alles Lüge :!:



    Wie ist eure Meinung dazu :?: War Serbien wirklich schuld oder die Albaner :?:
    Ganz klar Nein!!! Serbien wurde zurecht zerbombt weil das serbische Militär unschuldige Zivilsten getötet hat.

  9. #9
    jugo-jebe-dugo

    Re: Wurde Serbien zu unrecht bombardiert?

    Zitat Zitat von DaN2K
    Zitat Zitat von SERBE
    Was meint ihr :?:

    Mir ist besonders die Meinung der Nichtserben/albaner wichtig was sie dazu meinen.

    Also ich sage klar JA :!:

    Den das hat sich alles erst später rausgestellt.
    Laut OSZE Beobachter die bis zur Bombardierung im Kosovo waren haben klar gesagt das es keine humanitäre Katastrophe vor der Bombardierung im Kosovo gab,die trat erst mit der Bombardierung ein.Ebenfalls wurden keine Albaner vor der Bombardierung ethnisch vertrieben,sie flücteten nur aus Angst vor den kämpfen der serbischen Armee und den UCK Terroristen.

    Die NATO behauptete aber sicher zu sein das es schon weit vor den Bombardierung eine solche humanitäre Katastrophe gab und das die Flüchtlinge von uns vertrieben wurden.

    Durch die OSZE Berichte die erst nach dem Krieg veröffentlicht wurden stellte sich heraus.........

    Alles Lüge :!:



    Wie ist eure Meinung dazu :?: War Serbien wirklich schuld oder die Albaner :?:
    Ganz klar Nein!!! Serbien wurde zurecht zerbombt weil das serbische Militär unschuldige Zivilsten getötet hat.
    Laut OSZE Beobachter war das aber nicht der Fall.Die tötunmg der Zivilisten trat wenn überhaupt erst nach der Bombardierung statt,was sagst du dazu :?:

  10. #10

    Registriert seit
    26.06.2005
    Beiträge
    3.433
    Was soll er schon dazu sagen
    ist doch schlimm genug

    Wenn die Bombardierung nicht stattgefunden hätte
    dann wären wahrsch noch mehr leute abgeschlachtet worden

Seite 1 von 25 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.05.2012, 21:26
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 27.03.2012, 18:03
  3. Nazi-Kollaboration in Serbien (wurde als Judenfrei erklärt)
    Von Albanesi im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 14.10.2006, 00:59
  4. Die Stahl Produktion in Serbien wurde modernisiert.
    Von lupo-de-mare im Forum Wirtschaft
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.07.2005, 05:05
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.04.2005, 07:06