BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 43 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 422

Za dom spremni

Erstellt von Ludjak, 08.01.2012, 21:49 Uhr · 421 Antworten · 19.905 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Kodeks

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    4.917
    wo ist Legija? Will seine Meinung dazu wissen

  2. #62
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Gott sei dank, gibts eben nicht so viele rechtsradikale in Kroatien, sonst müsste ich ja viel mehr "hassen" Bring lieber einpaar Argumente, Lotti, anstatt so blöd herumzumaulen
    Der einzige der nur dumm herumlabert ohne jegliche Substanz bist du "Spammasta".

  3. #63
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Ich weiß nicht, ob es Za dom spremni auch vor den Nazis gab, aber es ist Fakt, dass dieser Spruch erst durch die Nazis bzw NDH-Leute an solche Popularität gelang, also so weit verbreitet worden ist.
    Diesen Spruch nutzen heute nicht nur "kroatische Patrioten", ich würde viel eher hingehen und sagen, die meisten die ihn sagen, denken auch zeitgleich an Serbenhass, ja evtl sogar an die NDH Zeit, zumindest die 10.000-e, die die Thompson Konzerte besuchen.

  4. #64

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    1.027
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Euer Serbenkomplex...

    Die gleiche Scheiße wie bei den Tschetniks auch, nur dass bei denen jeder, der ihren Nationalismus kritisiert, ein Ustascha, Nazideutscher oder Vatikanspion ist, während bei euch jeder, der die Ustaschascheiße kritisiert, ein Kommunist oder Serbe ist...

    wo habe ich was gegen serben geschrieben ?? nochmal fuer dich.. " die usastascheisse " ist keine usastascheisse weil es die lange vor der ustasa gab.



    bambi, wäre schön wenn du mal 5 % von essekers selbstkritik bei deinen leuten anweden würdest. wäre schon mal gut.

  5. #65
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Der einzige der nur dumm herumlabert ohne jegliche Substanz bist du "Spammasta".
    Ach da ist unser Kampfscheisser vom Dienst...war ja klar...wenn wir das Thema mit einfacher Kacke gleichsetzen, bist du die Scheissefliege, denn du wirst doch von solchen Themen angezogen.

  6. #66
    Esseker
    Schiptar hats schon richtig angesprochen. Wenn es um Cetniks geht schreien die jenigen "Sind alles Nazis" auf, obwohl es sie praktisch auch vorher gab, die jetzt das "Za dom Spremni" in Schutz nehmen wollen

  7. #67
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Kampfposter Beitrag anzeigen
    Der einzige der nur dumm herumlabert ohne jegliche Substanz bist du "Spammasta".
    Klar, eine abweichende Meinung mit serbischer Propaganda gleichzusetzen zeugt natürlich von weitaus mehr Substanz...

  8. #68

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    1.027
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Gott sei dank, gibts eben nicht so viele rechtsradikale in Kroatien, sonst müsste ich ja viel mehr "hassen" Bring lieber einpaar Argumente, Lotti, anstatt so blöd herumzumaulen

    schizo esseker on tour

    Schiptar, lass mal gut sein, sofern man den übertriebenen komplexüberhäuften Nationalismus in Kroatien, den es zu Genüge gibt, kritisiert ist man der, ich zähl auf, Kommunist, Stalinist, Serbe, deren Lobbyist, Antikroate, Kroatenhasser, Kroatophob oder seit Neuestem Hirnlos. Aber das ist schon gut, find sie ja putzig, unsere Kampfkroaten

  9. #69
    Avatar von Kampfposter

    Registriert seit
    20.11.2011
    Beiträge
    3.820
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Du kannst es nicht lassen, was?


    1. War es schon vor den Nazis in Gebrauch.
    Das Nazi Hakenkreuz war in Deutschland so nicht vor den Nazis in "Gebrauch".
    Du lügst absichtlich oder bist unwissend.

    2. Kann man das, was du da mit Aneignung und Entfremdung und besonderer Bedeutung sagst, 1:1 auf die Aneignung bzw. Fortführung nationalistischer Symbolik durch die Ustascha sagen.
    Natürlich, insofern die Symbolik neu eingeführt wurde und diese keine Kontinuität im selbigen Land hatte.

    Wen interessiert das jetzt?
    Hakenkreuzflagge, Ustascha Fahne - zur Veranschaulichung für Propagandageschädigte.

    Ein Argument wäre angebrachter gewesen...
    Warum soll ich mich, nur weil einige begriffsstutzig sind, wiederholen?

  10. #70
    Esseker
    Zitat Zitat von Schiptar Beitrag anzeigen
    Klar, eine abweichende Meinung mit serbischer Propaganda gleichzusetzen zeugt natürlich von weitaus mehr Substanz...
    Hauptsache einen "Jovan aus der Lika" in die Diskussion bringen und noch dazu mit ner Verallgemeinerung, versuchen durch diese Erwähnung ein anderes Argument falsch bzw. unsachlich darstellen zu wollen.

Seite 7 von 43 ErsteErste ... 3456789101117 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Za DOM - Spremni???
    Von Knutholhand im Forum Rakija
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.02.2016, 16:03
  2. Svi spremni, kre?emo... Tip B92!
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.06.2010, 14:00
  3. Južnoafrikanci spremni za SP
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2010, 18:00
  4. Za Dom Spremni
    Von Krizar im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.08.2006, 12:21