BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 54

Die Zahl der Griechen in Deutschland nimmt ab

Erstellt von alter, 24.10.2009, 21:43 Uhr · 53 Antworten · 2.907 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von alter

    Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    145
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen

    DAS können sie aber recht gut, oder?
    Ist zumindest was

  2. #12
    Emir
    Zitat Zitat von Franko Beitrag anzeigen

    Neidisch? ? ? bestimmt nicht ! ! !


    ich würde mich Schämen Grieche zu sein, dessen Land nur durch die EU
    überleben kann


    (aber ist ja bald Schluß damit)

    schöner




  3. #13

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von alter Beitrag anzeigen
    Ist zumindest was

    es muß ja einen Grund geben, warum so viele die blühenden Landschaften des Nachbarlandes im Nordwesten verlassen, um ihr Leben in dem schlechten und verhungerten Land Hellas zu leben, zu arbeiten, und jede Nacht davon träumen, endlich den griechischen Pass zu bekommen

  4. #14
    Avatar von Franko

    Registriert seit
    06.01.2007
    Beiträge
    3.128
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen

    es muß ja einen Grund geben, warum so viele die blühenden Landschaften des Nachbarlandes im Nordwesten verlassen, um ihr Leben in dem schlechten und verhungerten Land Hellas zu leben, zu arbeiten, und jede Nacht davon träumen, endlich den griechischen Pass zu bekommen

    Bitte an das Thema halten


    Zitat Zitat von alter Beitrag anzeigen
    Bis 1973, als die Zahl der Griechen in Deutschland mit rund 408 000 ihren höchsten Stand erreichte, war die Zuwanderung stets höher als die Abwanderung.
    Die Zahl der Personen mit griechischem Migrationshintergrund gibt das Statistische Bundesamt für 2005 mit 351.100 an.

    303.761
    Einwohner Deutschlands hatten Ende 2006 die griechische Staatsbürgerschaft,

    Ende 2007: 294.891
    Ende 2008: 287.187
    Griechenland Net - Griechenland auf Deutsch

  5. #15

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    kann ich auch einen griechischen pass bekommen??

    welche voraussetzung muss man erfüllen?
    können ja nicht viele sein, wenn alle griechen in Deutschland ihre staatsbürgerschaft abgeben.

    bestimmt muss zu aller erst bei der orthodoxen kirche angeklopft werden...
    der name gewechselt werden..
    dann passt es schon...

    mal im ernst..
    ich vermute, dass die griechen hier in der brd deutsche werden...

  6. #16
    Kelebek
    Is normal, da viele die deutsche Staatsangehörigkeit annehmen. Bei Türken doch genauso. Wenn ich ein Thread erstellen würde, dass immer mehr Türken auswandern, dann hieße es "dt. Staatsbürgerschaft", aber bei den uberintelligenten und superreichen Griechen ist dies nicht der Fall oder wie?

  7. #17
    Avatar von alter

    Registriert seit
    09.07.2009
    Beiträge
    145
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    ich vermute, dass die griechen hier in der brd deutsche werden...

    Deine Vermutung
    ist falsch! Weiter unten lesen.....

    Die meisten von ihnen sind nach wenigen Jahren wieder zurückgekehrt. Das ist unproblematisch geworden, seit die Rückkehr nach Deutschland jederzeit möglich ist. Seit 1982 ist Griechenland Vollmitglied der EG - seine Bürger genießen volle Freizügigkeit. Griechen brauchen in der Bundesrepublik keine Arbeitserlaubnis.

    Die griechische Wohnbevölkerung sinkt seit Jahren. Sie hat Ende 2004 315.989 Menschen erreicht. Das sind weniger als 5,0 % gesamten ausländischen Bevölkerung. Mehr als zwei Drittel von ihnen leben mehr als zehn Jahre in Deutschland.

    Trotzdem streben Griechen nur vereinzelt die deutsche Staatsbürgerschaft an. Wenn sie es tun, wollen sie die griechische Staatsbürgerschaft in der Regel behalten. Unter den rund 127 000 Eingebürgerten des Jahres 2004 waren 1507 Griechen.

    Ein ausgeprägtes Bedürfnis nach kulturell-politischer Selbstorganisation hat überall "Griechische Gemeinden" entstehen lassen. Die griechisch-orthodoxe Kirche ist ein wichtiges Moment griechischer Identität. Daneben gibt es politische Vereinigungen.

    Wie keine andere ethnische Gruppe bemühen sich die Griechen, die griechische Identität ihrer Kinder zu bewahren. Sie legen viel Wert darauf, ihnen schulische und berufliche Aufstiegsmöglichkeiten zu eröffnen, was ein großer Teil der Griechen nur durch die griechische Nationalschule gewährleistet sieht. (siehe: Nationalschule)
    Quelle: Initiative Tageszeitung e.V. (ITZ)

  8. #18

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    viele kommen aber wieder..

    das weiß ich genau...
    viele aus meiner nachbarschaft sind deutsche geworden.
    sie haben deutsche ehefrauen...
    die kinder von denen sind eher deutsche, als griechen...
    die nächste generation ist deutsch!

  9. #19
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Ein Thema über Griechen - und schon schreiben die ganzen Spastis... Oh Franko, wie geht´s dir?

  10. #20
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von capo dei capi Beitrag anzeigen
    Is normal, da viele die deutsche Staatsangehörigkeit annehmen. Bei Türken doch genauso. Wenn ich ein Thread erstellen würde, dass immer mehr Türken auswandern, dann hieße es "dt. Staatsbürgerschaft", aber bei den uberintelligenten und superreichen Griechen ist dies nicht der Fall oder wie?
    Cyprus for Life, fuck Turkish Northern Bullshit, Unite Cyprus! Turco-Greek State, no Nationalist Bullshit from Grey Gay Wolves!

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 12.01.2015, 19:14
  2. Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 03.02.2012, 20:40
  3. Zahl der Muslime nimmt überproportional zu
    Von EnverPasha im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 163
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 19:19
  4. Korruption in Deutschland nimmt zu
    Von Bloody im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.11.2008, 13:48