BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 99

Zeitbombe Kosovo

Erstellt von TigerS, 22.11.2006, 22:30 Uhr · 98 Antworten · 2.976 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    9.864
    Zitat Zitat von Jastreb
    ginuce te ponovo....
    neka toga, hehe :wink:

  2. #32
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Momce-Crnogorce
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von Momce-Crnogorce
    Zitat Zitat von Schiptar
    ..
    Bei den Jugoslawen handelt es sich immer noch um einen Streit unter Verwandten, man spricht da im wahrsten Sinne des wWortes dieselbe Sprache, aber ihr und die Serben seid auf total verschiedenen Wellenlängen... Ihr versteht einander nicht mal ansatzweise, kennt euch überhaupt nicht, und das, obwohl ihr so lange im selben Land gelebt habt...
    Schiptar, fast alle Kosovo-Albaner über die 30-35 jahren sind, können jugoslawisch reden

    sonst stimmt es alles was du schreibst.. :wink:

    grüss
    In Kosovo kann jeder Albaner ab 23 perfekt serbisch auser eben die die hier geboren sind. Aber auch viele unter 23 können einigermassen gut serbisch reden.

    das wird lange dauern bis die serbische SPrache aus den albanischen Köpfen raus ist.Mindestens 40 Jahre.
    der problem ist aber, die meisten von ihenen haben es unter Titos zeiten gelernt, und damlas hiess es JUGOSLAWISCH und nicht serbisch!!!!
    ja aber es wurde die serbische Sprache gelehrt(ekavski) bre. Sie gingen auch zum teil bis 1999 in unsere Schulen.


    ps>: es gab kein jugoslawisch sondern serbo-kroatisch.

  3. #33

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    9.864
    Zitat Zitat von Sumadinac
    Zitat Zitat von Momce-Crnogorce
    der problem ist aber, die meisten von ihenen haben es unter Titos zeiten gelernt, und damlas hiess es JUGOSLAWISCH und nicht serbisch!!!!
    ja aber es wurde die serbische Sprache gelehrt(ekavski) bre. Sie gingen auch zum teil bis 1999 in unsere Schulen.


    ps>: es gab kein jugoslawisch sondern serbo-kroatisch.
    ja ok, stimmt.

  4. #34
    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    Außer einer Unabhängigkeit gibt es Krieg.................

    Wir gehen lieber alle drauf, als nochmal in einem Staat zu leben, welches sich Serbien nennt.
    tamtamtamtam i jos ima obilica na kosovu da izginu
    dok srpkinja majka radja, branicemo dedovinu! tamtamtamtam lalalaaalaaa

  5. #35

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von Gugica
    Ich find es faszinierend das ihr euch JETZT erst diese gedanken macht!!!

    Ich hab vor nem halben jahr schon geschrieben das es unten krachen wird...egal wie die statusverhandlungen ausgehen...glaubt mir...ES WIRD KRACHEN!!!!!!

    Kack doch auf den haufen erde der "Kosovo" genannt wird...die leute die dort leben werden ein rießiges problem haben
    eben genau, wir sind die Leute die Probleme haben, es wird kein Krieg in Belgrad geführt sondern auf unseren Gärten und SChulhöfer, auf unsere Strassen werden Mienen gelegt, unsere Wirtschaft bricht 3 mal in 10 Jahren zusammen, unsere Familie haben Opfer zu melde... und und und und.

    Kurzgesagt: IHr sed Arschlöcher, die Albaner wollen nur eins, über sich selber bestimmen, nicht mehr und nicht weniger...



    DAnke Serbien für diesen SChicksal des Terrors!!

    Manchmal giebt es Zeiten da wünscht man sich dass Serbien nicht mehr existiert...


    Ps. ich glaub auch dass es krachen wîrd, Serbien giebt uns einfach keine andere Wahl...

  6. #36
    Avatar von Gugi

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    9.254
    Zitat Zitat von Revolut
    eben genau, wir sind die Leute die Probleme haben, es wird kein Krieg in Belgrad geführt sondern auf unseren Gärten und SChulhöfer, auf unsere Strassen werden Mienen gelegt, unsere Wirtschaft bricht 3 mal in 10 Jahren zusammen, unsere Familie haben Opfer zu melde... und und und und.

    Kurzgesagt: Ihr seid Arschlöcher, die Albaner wollen nur eins, über sich selber bestimmen, nicht mehr und nicht weniger...

    DAnke Serbien für diesen SChicksal des Terrors!!

    Manchmal giebt es Zeiten da wünscht man sich dass Serbien nicht mehr existiert...

    Ps. ich glaub auch dass es krachen wîrd, Serbien giebt uns einfach keine andere Wahl...
    Als erstes mal...für DIESEN spruch gibts jetzt ersmal ne Verwarnung weil du damit eine Ethnie beleidigt hast! (den modposten kannst somit vergessen!)

    Zweitens: Wie oft soll ich dir NOCH sagen das ich KEIN Serbe bin sondern KROATE?
    Zum zehnten mal sag ichs dir jetzt schon: ICH BIN KROATE!!!!!!!

    Drittens:
    Bist du so dämlich oder tust du nur so???

    Weißt du überhaupt was du da gerade sagst???

    Sags doch gleich so:

    "Ach...sch.eiß doch auf die unschuldigen Kinder die sterben werden...wir ficken eben einbischen mehr dann gleicht sich das wieder aus! Die Frauen??? Ach...auf die wird auch gesch.ißen...die können wir ja aus dem ausland holen...dann gleicht sich das wieder aus! Das wichtigste ist doch das wir `KosovA Republik` schreien können und die Serben den kürzeren ziehen!

    Sch.eiß doch auf die alten, schwachen, kinder und frauen die deswegen elendig verrecken werden...hauptsache wir könnens den serben zeigen und ´KosovA republik´ schreien!!!"

    So hörst du dich gerade mit deinem Primitiven, dämlichen post an!!!

    Ich hab nur einen Tip an dich:

    Verpiss dich in nen wald und geh Eichhörnchen Ficken...denn Vernünftuig denken kannst du eh nicht...vielleicht schaffst es wenigstens einen hoch zu kriegen du dämlicher wichser!!!!

  7. #37

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Zitat Zitat von Momce-Crnogorce
    der problem ist aber, die meisten von ihenen haben es unter Titos zeiten gelernt, und damlas hiess es JUGOSLAWISCH und nicht serbisch!!!!
    der problem hahahaha
    lerne mal deutsch !!!

  8. #38

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Dass es krachen wird, ist wohl klar !!!

    Doch ich glaube, die NATO wird da schon eingreiffen!!

    Ich glaube, diesmal wird die KFOR gegen die Albaner eingreiffen, weil die Serbische Armee die gleiche Strategie brauchen wird, wie es die UCK gemacht hat!!

    Die Albaner werden darauf reagieren, und dann wird es heissen: Schaut die Albaner wollen die serbische Bevölkerung vertreiben!!!

    Sie verdienen es nicht, ein Staat zu sein!!

  9. #39
    Zitat Zitat von Revolut


    Kurzgesagt: IHr sed Arschlöcher, die Albaner wollen nur eins, über sich selber bestimmen, nicht mehr und nicht weniger...
    Das könnt ihr in Albanien....

  10. #40
    Avatar von albaner

    Registriert seit
    05.05.2006
    Beiträge
    3.862
    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    Außer einer Unabhängigkeit gibt es Krieg.................

    Wir gehen lieber alle drauf, als nochmal in einem Staat zu leben, welches sich Serbien nennt.
    was heisst denn hier wir alle ? sei bloß leise du furz , wir müssen uns damit abfinden wenn wir nicht unabhängig werden , da helfen die waffen auch nicht mehr weiter. das ist der dümmste spruch den ich bis jetzt im BF gelesen haben '' wir gehen lieber alle drauf'' ,


    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    Obwohl ich gegen Krieg wäre, aber Europa scheint es nicht zu verstehen....................
    guck mal was du vorher geschrieben hast ''wir gehen lieber alle drauf'' , sowas sagt keiner der gegen krieg ist , sogar einer der für den krieg ist sagt sowas nicht , sowas sagt nur ein kranker affe der sprechen kann.


    wie stellt ihr euch das mit dem krieg vor , auf wen wollt ihr schiessen ? gegen wen krieg führen ?

    wisst ihr was ihr davon hättet ? nichts , denn gegen die nato nützt das nichts denn es sind zu viele länder und wenn die ernst machen haben wir sowieso keine chance. die menschen in kosovo könnten nicht mehr einfach so rausgehen um mal spazieren zu gehen , hochzeiten feiern usw.. , die kinder könnten auch nicht raus zum spielen und würden ständig angst haben und nicht schlafen können wegen den ganzen krach von den waffen und bomben. und wie das im krieg so ist wird es wieder in der zivilbevölkerung die meisten toten geben. danach wenn sich die sache wieder beruhigt hat wird die nato nicht mehr so freundlich grüssen und auch nicht so freundlich mit uns umgehen , es würde ständig kontrollen geben und all so ein scheis.s , es würde genauso schlimm sein wie es mit den serben vorher auch war.

    geht jetzt eure milch trinken und träumt weiter wie ihr als rambo in kosovo kämpfen würdet.

Seite 4 von 10 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 25 Jahre Tschernobyl: Die Zeitbombe tickt
    Von Ego im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 14.02.2013, 08:40
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 18:42
  3. Zeitbombe Mazedonien
    Von arben_murati im Forum Politik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 22:11
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 17:36
  5. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 16:17