BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 62

Ziele der Bozkurts

Erstellt von Krešimir, 18.07.2009, 18:09 Uhr · 61 Antworten · 4.473 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Livnjak Beitrag anzeigen
    Ein komisches Kompliment muss ich sagen.


    Das mit Tito habe ich überlesen.
    Der Kommunismus und seine Anhänger haben zu viel angerichtet in der Geschichte.
    Davon abgesehen halte ich auch nichts von der restlichen Theorie.

  2. #52

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von Livnjak Beitrag anzeigen
    Ein komisches Kompliment muss ich sagen.
    Wieso komisch?

  3. #53

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Das mit Tito habe ich überlesen.
    Der Kommunismus und seine Anhänger haben zu viel angerichtet in der Geschichte.
    Davon abgesehen halte ich auch nichts von der restlichen Theorie.
    In der SFRJ war kein Kommunismus, eher ganz gemäßigter Sozialismus.

  4. #54

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Boris Beitrag anzeigen
    In der SFRJ war kein Kommunismus, eher ganz gemäßigter Sozialismus.


    Da stand noch was mit Stalin .

    Wieso verteidigen dann viele Jugoslawen den Kommunismus ?
    Ich kenne auch einen Jugoslawen der sagt er sei Kommunist.

  5. #55

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von cCcAbysscCc Beitrag anzeigen
    Da stand noch was mit Stalin .

    Wieso verteidigen dann viele Jugoslawen den Kommunismus ?
    Ich kenne auch einen Jugoslawen der sagt er sei Kommunist.
    Gut, offiziel war es natürlich Kommunismus (hieß ja auch: Kommunistische Partei Jugoslawiens).
    Aber Kommunismus ist ein dehnbarer Begriff.

    Das Thema ist aber nix mehr für die Uhrzeit...

    Gute N8.

  6. #56

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Boris Beitrag anzeigen
    Gut, offiziel war es natürlich Kommunismus (hieß ja auch: Kommunistische Partei Jugoslawiens). Aber Kommunismus ist ein dehnbarer Begriff.

    Das Thema ist aber nix mehr für die Uhrzeit...

    Gute N8.


    Also war es Kommunismus.
    Da gibts nicht mehr zu rütteln .
    Naja jedem das seine.

  7. #57

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Boris Beitrag anzeigen

    Das Thema ist aber nix mehr für die Uhrzeit...

    Gute N8.


    Mhm ok.
    Gute Nacht..

  8. #58

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von pravoslavac-sa-balkana Beitrag anzeigen
    Ich kenne einen persönlich der von sich sagt, das er diese "grauen wölfe" sympatisiert und ein totaler fan vom aktuellen presidenten erdogan ist. Er meint von sich selbst, das er selbst ein rechtsradikaler türke sei.
    Tja was es alles nicht gibt....


    Okey den kann man nicht mehr ernst nehmen.
    Kein Bozkurt würde Erdogan als gut sehen.

  9. #59

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Attatürk und Tito haben beide mit der Vergangenheit ihres Landes gebrochen und etwas neues erschaffen.
    Unter Attatürk wurde aus dem damals rückständigen, Osmanischen Reich ein moderner Staat nach westlichem Muster, unter Tito wurde das Königreich Jugoslawien, dass im Prinzip Groß-Serbien war, zu einer Gemeinschaft gleichberechtigter, slawischer Völker.

    Hut ab vor beiden.

  10. #60

    Registriert seit
    08.05.2009
    Beiträge
    2.299
    Zitat Zitat von Boris Beitrag anzeigen
    Attatürk und Tito haben beide mit der Vergangenheit ihres Landes gebrochen und etwas neues erschaffen.
    Unter Attatürk wurde aus dem damals rückständigen, Osmanischen Reich ein moderner Staat nach westlichem Muster, unter Tito wurde das Königreich Jugoslawien, dass im Prinzip Groß-Serbien war, zu einer Gemeinschaft gleichberechtigter, slawischer Völker.

    Hut ab vor beiden.


    Das Reich hat nicht mehr wirklich existiert.





    • Zone 1: Meerengen Zone (unter der Verwaltung von Großbritannien und Frankreich)
    • Zone 2: Griechische Zone
    • Zone 3: Italienische Zone
    • Zone 4: Französische Zone
    • Zone 5: Armenische-russische Zone
    • Zone 6: Englische Zone



    Atatürk vertreibte die Besatzungsmächte und aus den wiedergewonnen Gebieten entstand die Türkei.

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. ZIELE!?!?!!
    Von Gast829627 im Forum Rakija
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 26.12.2012, 11:53
  2. Eure Ziele für 2012
    Von BosnaHR im Forum Rakija
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 15:16
  3. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 21:02
  4. Nächste Ziele der SVP
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 28.01.2011, 20:46
  5. EURE REISE ZIELE DIESEN SOMMER????
    Von Melek im Forum Urlaubsforum
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 17:05