BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Zolja wurde auf 5 1/2 Jahre verurteilt

Erstellt von Dulee, 01.05.2012, 19:22 Uhr · 34 Antworten · 1.763 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489

    Ausrufezeichen Zolja wurde auf 5 1/2 Jahre verurteilt

    rasema3004.jpg
    Nekadašnja pripadnica odreda "Zulfikar" Armije BiH Rasema Handanovića, osuđena je danas u Sarajevu na pet i po godina zatvora zbog ubistva hrvatskih civila u jednom selu kod Konjica 1993. godine.


    poznatija po ratnom nadimku "Zolja", priznala je ranije da je učestvovala u strijeljanju "više hrvatskih civila i vojnika HVO" u Trusini kod Konjica, 1993. godine, ali je blagu kaznu zaradila sporazumom o priznanju krivice koji je potpisala sa Tužilaštvom BiH.


    "Rasema Handanović je učestvovala sa ostalim pripadnicima svoje jedinice u likvidacijama troje civila i tri vojnika...Sud je osuđuje na pet i po godina zatvora", rekla je sudija Jasmina Kosović.

    Handanović je u vrijeme zločina u Trusini 1993. imala 21 godinu.


    "Zolja" ovih dana nastupa i kao svjedok u procesu protiv bivših saboraca u slučaju "Memić i ostali", u kojem se sudi Mensuru Memiću, Dževadu Salčinu, Senadu Hakaloviću, Nedžadu Hodžiću, Nihadu Bojadžiću i Zulfikaru Ališpagi za napad na selo Trusina, 16. aprila 1993. godine, u kojem je ubijeno 18 civila i četiri pripadnika HVO-a, a sva imovina ubijenih i protjeranih je opljačkana i spaljena.


    Rasema je uhapšena marta prošle godine u Sjedinjenim Državama, u državi Oregon, gdje je godinama poslije rata živjela pod lažnim identitetom.
    Američko državljanstvo stekla je 2002, a po navodima saveznog tužioca Oregona u Portlandu, u izvještaju o njenom izručenju BiH krajem prošle godine, ona je ustrijelila i ubila jednu ženu i stariji par civila hrvatske nacionalnosti od 65 do 70 godina i učestvovala u "pogubljenju pred streljačkim vodom" nenaoružanih zarobljenih hrvatskih vojnika i civila u zaseoku Gaj.
    Nakon što su članovi streljačkog voda završili s pucanjem, Handanović je navodno prilazila pojedincima na tlu i iz blizine dodatno pucala u tijela onih koji su još pokazivali znake života, prenio je tada "Los Anđeles tajms".


    Prilikom potpisivanja sporazuma o priznanju krivice sa Tužilaštvom BiH, u martu, ona je u obraćanju Sudskom veću rekla da se kaje zbog zločina.
    "Još jednom želim da izrazim svoje duboko kajanje za sve što sam počinila. Žao mi je što sam prisustvovala pogubljenju i izjavljujem veliko saučešće svima kojima sam nanijela zlo. Počinila sam krivično djelo i želim završiti i odslužiti svoju kaznu što prije", navela je "Zolja".


    Handanovićevoj će u kaznu biti uračunato vrijeme koje je provela u pritvoru.


    Tužiteljka Vesna Budimir objasnila je da se na potpisivanje sporazuma sa "Zoljom" odlučila zbog "iskrenog kajanja optužene", te činjenice da se Handanović sporazumom obavezala da će svjedočiti u drugim predmetima i istragama koje se tiču zločina u Trusini.


    Senad Kreho, njen branilac, rekao je da je odluka o prihvatanju sporazuma pravedna, te da je optužena tokom rata u BiH izgubila najbliže članove porodice i bila žrtva silovanja.
    U Tužilaštvu BiH se, prema podacima s kraja prošle godine, vode istrage za oko 30 žena za koje se sumnja da su počinile ratni zločin.




    Rasema Handanovića wurde heute auf 5 1/2 Jahre verurteilt in Sarajevo wegen Tötung von kroatischen Zivilisten in einem Dorf in der Nähe von Konjic. (1993)
    Sie hatte mir ihren Kompanen dabei mitgeholfen, 3 Zivilsten und 3 Soldaten zu töten. 1993 war sie erst 21 Jahre alt.

  2. #2
    Avatar von Novljanin

    Registriert seit
    26.06.2011
    Beiträge
    1.394
    krass 5,5jahre...
    ist doch ein witz für sowas...

  3. #3
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Kriegsverbrechen in Bosnien: Erstmals Frau verurteilt - Erschoss Zivilisten - Nachrichten - krone.at


    einfach nur ein witz, 5 1/2 Jahre für sechs leben....na bravo....

  4. #4
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.392
    Das war wohl ein deal, sie tritt als Kronzeugin auf in einer anderen Angelegenheit, bei der 18 kroatische Zivilisten getötet wurden. Was ich nicht verstehe ist was zu ihrer enttarnung und Verhaftung in den usa geführt hat?

  5. #5
    Avatar von škafiškafnjak

    Registriert seit
    19.08.2011
    Beiträge
    742
    Zitat Zitat von leptirica Beitrag anzeigen
    Kriegsverbrechen in Bosnien: Erstmals Frau verurteilt - Erschoss Zivilisten - Nachrichten - krone.at


    einfach nur ein witz, 5 1/2 Jahre für sechs leben....na bravo....
    Immerhin, wieviele Kroaten, Serben und auch Bosniaken laufen immernoch frei rum, obwohl sie viel schlimmere Sachen angerichtet haben? In diesen Kriegen kamen über 100 000 Menschen um, der allergrößte Teil Zivilisten, da soll mal einer versuchen die Schuldigen zu finden und zu bestrafen...

  6. #6
    Avatar von muhhi

    Registriert seit
    12.11.2010
    Beiträge
    1.508
    Zitat Zitat von škafiškafnjak Beitrag anzeigen
    Immerhin, wieviele Kroaten, Serben und auch Bosniaken laufen immernoch frei rum, obwohl sie viel schlimmere Sachen angerichtet haben? In diesen Kriegen kamen über 100 000 Menschen um, der allergrößte Teil Zivilisten, da soll mal einer versuchen die Schuldigen zu finden und zu bestrafen...
    wenn man es schon jemandem sowas zu beweisen mehrere Menschen getötet zu haben, sind 5 Jahre fast schon hönisch, und den Opfern gegenüber eine Sauerei

  7. #7
    Avatar von leptirica

    Registriert seit
    28.08.2007
    Beiträge
    5.650
    Zitat Zitat von škafiškafnjak Beitrag anzeigen
    Immerhin, wieviele Kroaten, Serben und auch Bosniaken laufen immernoch frei rum, obwohl sie viel schlimmere Sachen angerichtet haben? In diesen Kriegen kamen über 100 000 Menschen um, der allergrößte Teil Zivilisten, da soll mal einer versuchen die Schuldigen zu finden und zu bestrafen...
    es is meiner meinung trotzdem net gerecht, auch wenn sie damals erst 21 war. und soweit ich weiß, beläuft sich die zahl der opfer des balkankriegs auf 200 000...

  8. #8

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.489
    5 1/2 ist ein Furz......Allein wegen ihrer Hässlichkeit sollte sie 10 Jahre sitzen.

  9. #9

    Registriert seit
    08.05.2011
    Beiträge
    4.808
    Pogano djubre.

  10. #10

    Registriert seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1.393
    Der größere Hohn als dieses Urteil, sind die langen Prozesse in Den Haag... Weil es sicherlich Absprachen gab, lässt man die Großen lieber friedlich sterben, als sie zu verurteilen.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alien wurde 2 Jahre in der Gefriertruhe gelaget
    Von Salvador im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.11.2011, 00:39
  2. Karadzic verurteilt
    Von Grasdackel im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 27.03.2011, 07:57
  3. Mazedonier wegen Kriegsverbrechen im Jahre 2001 verurteilt
    Von Fatmir_Nimanaj im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.05.2010, 14:31
  4. EULEX Richter verurteilt Albaner auf 17 Jahre Haft
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 18:52
  5. Bulgarien: Ein 8.000 jahre altes Haus wurde gefunden
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.07.2004, 13:08