BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 83

Zoran Đinđić

Erstellt von Kada, 29.06.2009, 15:36 Uhr · 82 Antworten · 3.785 Aufrufe

  1. #71
    Marija
    Djindjic stand für ein "junges", bewusstes, realistisches Serbien, er war ein grosser Lichtblick.. Schade ist seine wunderbare Website Zamislisrbiju.org - Informationen zum Thema Politika.Diese Website steht zum Verkauf! nicht mehr in Betrieb. Er stand für "Razum & Savest" - Verstand und Gewissen!
    Ich hoffe, dass diese Ideologie wieder aufgefasst und angekurbelt wird.. aber in so einem verdammten Land wie Serbien ist jede Innovation fast unmöglich, wird schon halb im Keime erstickt..


  2. #72
    Stanislav
    Zitat Zitat von Marija Beitrag anzeigen
    Djindjic stand für ein "junges", bewusstes, realistisches Serbien, er war ein grosser Lichtblick.. Schade ist seine wunderbare Website Zamislisrbiju.org - Informationen zum Thema Politika.Diese Website steht zum Verkauf! nicht mehr in Betrieb. Er stand für "Razum & Savest" - Verstand und Gewissen!
    Ich hoffe, dass diese Ideologie wieder aufgefasst und angekurbelt wird.. aber in so einem verdammten Land wie Serbien ist jede Innovation fast unmöglich, wird schon halb im Keime erstickt..

    Tadic nije los.

  3. #73
    Marija
    Das wird sich noch herausstellen.


  4. #74
    Stanislav
    Pogledaj na Jutjubeu Vid Intervju Tadic-Hadzihafizbegovic. Tadic prica sasvim OK.

  5. #75
    Marija
    Aj budi srce pa mi nadji taj snimak i postavi mi link na profil pa da odgledam kod kuce na miru, sad radim.

  6. #76
    Stanislav
    Zitat Zitat von Marija Beitrag anzeigen
    Aj budi srce pa mi nadji taj snimak i postavi mi link na profil pa da odgledam kod kuce na miru, sad radim.

    Idem trazit. Samo za tebe. :eek:

  7. #77
    Avatar von Dinarski-Vuk

    Registriert seit
    20.06.2006
    Beiträge
    12.380
    Zitat Zitat von Marija Beitrag anzeigen
    Djindjic stand für ein "junges", bewusstes, realistisches Serbien, er war ein grosser Lichtblick.. Schade ist seine wunderbare Website Zamislisrbiju.org - Informationen zum Thema Politika.Diese Website steht zum Verkauf! nicht mehr in Betrieb. Er stand für "Razum & Savest" - Verstand und Gewissen!
    Ich hoffe, dass diese Ideologie wieder aufgefasst und angekurbelt wird.. aber in so einem verdammten Land wie Serbien ist jede Innovation fast unmöglich, wird schon halb im Keime erstickt..
    Djindjic i cijela tadasnja opozicija je takodjer gurala ratnu opciju, kasnije je naravno okrenuo "curak naopako". Zar nije tada Djindjic izjavio bio (NIN), da je „Hrvatska Krajinu izgubila u ratu, i da bi je dobila, mora da vodi novi rat“, znaci bio je protiv ikakve autonomije u okviru Hrvatske. Isti taj Djindjic je izjavio bio, da je za vrijeme vladavine SPS-a izgubljena i Krajina, Zapadna Slavonija, Istocna Slavonija, a Republika Srpska se nalazi u teskom polozaju, tj. podrzavao je jedino samostalnu RS.
    Nezaboravi Marija, onu njegovu cuvenu predizbornu poruku, kada je obeca' da ce u slucaju da njegova DS pobijedi na izborima "narod,to vrlo brzo osjetiti po debljim novcanicama"!?

  8. #78
    Avatar von specialForces

    Registriert seit
    06.10.2008
    Beiträge
    1.759
    Zitat Zitat von Kada Beitrag anzeigen
    Ich interessiere mich für diesen Politiker, kann mir jemand etwas über ihn und seine Politik, Tod erzählen ?


    Vielen Dank Walter
    Er war ein Idiot.

  9. #79

    Registriert seit
    18.08.2009
    Beiträge
    395
    Zitat Zitat von meko Beitrag anzeigen
    sobald jemand mit ideen und weniger radikalen ansichten auf die politische bühe in Serbien tritt, ist er auf dem besten weg ins grab.
    Ja, damals war es so.

  10. #80
    Avatar von Vjecna Vatra

    Registriert seit
    18.06.2008
    Beiträge
    1.449
    War jemand der Serbien auf den richtigen Weg bringen wollte. Versuchte die Korruption unter Kontrolle zu bekommmen, die Mafia zu schwächen und sich mit den Nachbarländern zu versöhnen (Was nach dem Monster Milosevic mehr als schwer, ja fast unmöglich war)

    Der Dank: Die Ermordung durch serbische Nationalisten, verdammte Hurensöhne.

Seite 8 von 9 ErsteErste ... 456789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Best of Zoran Sprajc
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 20.12.2011, 17:02
  2. Zorán
    Von ökörtilos im Forum Rakija
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.09.2009, 21:39
  3. Zoran Djindjic
    Von pqrs im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 21.06.2006, 09:35