BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 87

Zukorlić: Ernsthafte Signale der Regierung

Erstellt von Singidun, 28.03.2011, 13:05 Uhr · 86 Antworten · 3.989 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Singidun

    Registriert seit
    05.07.2009
    Beiträge
    10.113

    Zukorlić: Ernsthafte Signale der Regierung

    Zukorlić: Ozbiljni signali vlasti

    Zukorlić: Ernsthafte Signale der Regierung

    NOVI PAZAR -Glavni muftija Islamske zajednice u Srbiji Muamer Zukorlić izjavio je da veruje da su "signali koje vlast šalje ozbiljni" i da je islamska zajednica spremna da na svaki pozitivan korak Beograda odgovori pozitivno "ili, možda, još malo bolje".

    Novi Pazar - Der Großmufti der Islamischen Gemeinschaft in Serbien Muamer Zukorlić gab bekannt, dass er glaubt, dass die Signale, die die Regierung schickt ernst gemeint sind und das die Islamische Gemeinschaft bereit ist bei jedem positiven Schritt Belgrads positiv zu reagieren oder vielleicht sogar ein Stück besser.

    "Kao što smo se odlučno branili od nepravde i neprava, isto tako ćemo odlučno na svaki pozitivan korak vlasti odgovoriti pozitivno ili još malo bolje, jer nas tako naša vera uči", rekao je sinoć Zukorlić.

    "So wie wir uns standhaft gegen Ungerechtigkeit und Unrecht gewehrt haben, so werden wir auf jeden positiven Schritt der Regierung positiv reagieren, oder vielleicht sogar ein Stück besser, weil uns das unsere Religion lehrt."

    Otvarajući u mešihatu izložbu "Medijska agresija na islamsku zajednicu", povodom obeležavanja četiri godine od Objediniteljskog sabora, muftija je primetio da se ova godišnjica događa uz, možda, najmanje tenzija, jer, kako je rekao, veruje ili želi da veruje da su "signali koje vlast šalje ozbiljni".

    Bei der Eröffnung der Galerie "Die Agression der Medien gegen die Islamische Gemeinschaft" wegen des vierten Jahrestags des "vereinigenden Parlaments", fügte er hinzu, dass dieser Jahrestag, vielleicht, mit weniger Spannungen verbunden ist, weil, wie er sagte er glaubt "dass die Signale die die Regierung schickt ernsthaft sind."

    U prilog tome on je naveo "smenu" ministara Svetozara Čiplića i Bogoljuba Šijakovića, koje je označio kao "ključne barjaktare neprijateljstva prema islamskoj zajednici".

    Als Beispiel nannte er die Absetzung des Ministers Svetozar Čiplić und die Absetzung von Bogoljub Šijaković, welche er die "Fahnenträger der Feindschaft gegenüber der Islamischen Gemeinschaft nannte."

    "Za sada je to samo signal… kao što je pozitivan signal, a, možda i gest, poseta ministra (Milana) Markovića", rekao je Zukorlić.

    "Bis jetzt ist es nur ein Signal...genauso wie es ein Signal ist, aber vielleicht auch eine Geste, dass der Minister Milan Marković uns besuchen wird".

    Muftija je, međutim, kazao da će svi ti signali imati smisla samo ukoliko uslede konkretni potezi oko jasno postavljenih zahteva.

    Die ganzen Signale werden erst dann einen Sinn haben, wenn ihnen Taten folgen bezüglich der klar definierten Forderungen.

    "Za sanaciju stanja u Sandžaka, među Bošnjacima, među muslimanima s jedne i zvaničnog Beograda s druge strane, potrebno je rešiti pet stvari - jedinstvo islamske zajednice, vratiti veoručitelje koji su nezakonito isključeni iz škola, zaštititi vakufsku imovinu i ono oduzeto hitno vratiti, prestati sa opstrukcijom Bošnjačkog nacionalnog veća i hitno akreditovati Internacionalni univerzitet", naveo je Zukorlić.

    "Für die Sanierung des Zustands im Sandzak zwischen den Bosniaken, des Zustands zwischen den Muslimen und dem offiziellen Belgrad, müssen 5 Probleme gelöst werden: die Einheit der Islamischen Gemeinschaft, die Rückkehr der Glaubenslehrer, welche aus den Schulen ausgeschlossen wurden, der Schutz des Vakuf Eigentums und die Rückerstattung des genommenen Eigentums, die Obstruktion des bosniakischen Nationalrates muss aufhören und die Internationale Universität muss akkreditiert werden".

    Prema njegovim rečima, rešavanje tih pet pitanja je neophodno za vraćanje poverenja koje je jako poljuljano, pa "samo pozitivna gestikulacija neće biti dovoljna".

    Die Lösung dieser 5 Probleme ist notwendig um das gestörte Vertrauen zurückzugewinnen, "positive Gesten reichen nicht aus".

    Što se preostalih otvorenih pitanja tiče, muftija smatra da ih treba rešavati u odgovorenom dugoročnom dijalogu.

    Was die restlichen Probleme betrifft, diese sollte man in einem verantwortungsvollen langandauerndem Dialog lösen.

    .................................................. .................................................. .......................

    Vielleicht geht es ja jetzt vorwärts.

    Radio Televizija Vojvodine

  2. #2
    Ashigaru
    Muftija ist ein großer Mann!

  3. #3
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.507
    Zitat Zitat von Ashigaru Beitrag anzeigen
    Muftija ist ein großer Mann!
    über 1,82m?

  4. #4

    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    305
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    über 1,82m?
    Hör auf zu provozieren!

  5. #5
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.507
    Zitat Zitat von Tylkoty Beitrag anzeigen
    Hör auf zu provozieren!
    was zum Teufel bist du?

  6. #6

    Registriert seit
    08.02.2011
    Beiträge
    305
    du weißt ganz genau, dass Ashigaru nicht seine Körpergröße gemeint hat.

  7. #7
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.507
    Zitat Zitat von Tylkoty Beitrag anzeigen
    du weißt ganz genau, dass Ashigaru nicht seine Körpergröße gemeint hat.
    naja man weiß es nicht sicher, ich bin halt ein Typ, der absolute Präzision in Aussagen und Handlungen liebt

  8. #8

    Registriert seit
    16.12.2010
    Beiträge
    1.136
    Sollte dieser Thread nicht nach "arabische Revolution" verschoben werden?

  9. #9
    Bendzavid
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Sollte dieser Thread nicht nach "arabische Revolution" verschoben werden?
    Solltest du nicht lustiger werden?

  10. #10
    IbishKajtazi
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    über 1,82m?
    Zitat Zitat von Tylkoty Beitrag anzeigen
    Hör auf zu provozieren!
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    was zum Teufel bist du?
    Zitat Zitat von Tylkoty Beitrag anzeigen
    du weißt ganz genau, dass Ashigaru nicht seine Körpergröße gemeint hat.
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    naja man weiß es nicht sicher, ich bin halt ein Typ, der absolute Präzision in Aussagen und Handlungen liebt
    Zitat Zitat von perhan007 Beitrag anzeigen
    Sollte dieser Thread nicht nach "arabische Revolution" verschoben werden?
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Solltest du nicht lustiger werden?
    Solltet ihr nicht alle beim Thema bleiben, bevor es Ärger gibt?

Seite 1 von 9 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Israel:Ernsthafte Kompromisse?
    Von Yunan im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 19:31
  2. Falsche Signale
    Von ooops im Forum Politik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 13.12.2009, 16:41
  3. Zukorli?: Muslimani pro?iš?eni
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2009, 10:30
  4. "?ekamo prve signale iz Beograda"
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.03.2009, 10:00
  5. Antworten: 216
    Letzter Beitrag: 02.07.2008, 17:33