BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 54

Zurich ist ein prophet!!!!!!

Erstellt von bosmix, 24.08.2007, 22:48 Uhr · 53 Antworten · 3.701 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von bosmix Beitrag anzeigen
    und bosnien und seine grenzen gibt es schon seit über 1000 jahren
    Die Region und den Namen: JA. Aber die Grenzen bestimmt nicht!!!
    Die heutigen Grenzen wurden von Josip Broz Tito persöhnlich gezogen. Und zwar von allen 6 Republiken!

    Bosnien war geschlichtlich Gesehen eine Region die mehrmals hin und her wanderte. Bosnien war eine Region, im Lauf der Geschichte von mehreren Völkern und deren Territorien beansprucht wurde. Das "bosnische Volk" und die Herkunft ist seit Jahrhunderten undeffiniert und höchst umstritten.

    Selbst die Geschichte der Serben und Kroaten ist total zersplittert. Serbien und Kroaten gab es (lange früher) nicht in dem Sinn. Sie waren in mehere Fürstentümer unterteilt. Dalmatien, Ragusa, Slawonien,...etc.....etc... Serbien in Raszien (Raska), Zeta (heutiges Montenegro),...etc... und Bosnien war da auch so ein Fürstentum. Keiner gehörte niemandem.
    Die Serben (nicht das Land sonern das serbische Volk) deffinierte man nach Sprache, Kultur und Religion. Das kroatische Volk damals ebenso. Da aber die serbische Sprache und Kultur die gleiche war wie die kroatische, unterschied man damals nur anhand der Religion (weil das der einzige verbleibende unterschiedliche Indikator einer Ethnie war). Und genau das macht man auch heute.

    Wie sich jetzt die Leute der einzelnen Regionen nannten war zweitrangig. Ob Slawonen, Dalmatier, Raszier, Zetianer, Bosnier (damals "Bosnjani") war zweitrangig. Es war ledlichg eine Regionale Bezeichung. Wie heute in CH "Basler", "Zürcher", "Urner", "Aargauer",...etc...

    Erst als später eine 3. Religon dazukam (bei gleicher Sprache und Kultur auf dem Westbalkan) konnte man damals eine neue Ethnie in Erwägung ziehen. Da wie gesagt, die Religon der einzige unterschliedliche Indikator von Ethnien der "Jugoslawen" war und bis heute blieb.

  2. #22
    bosmix
    Bosnjani rate mal von wem diese bezeichnung kommt????


    willst du damit sagen das das bosnische volk aus undefinierbaren entstanden ist?ein fall für akte X oder was?

    willst du damit sagen das es nie einen ban kulin gab, und die generation der bosnischen könige, bis hin zu trvtko, der das bosnische königreich unter seiner zeit zur macht auf den balkan machte?

  3. #23
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Zitat Zitat von bosmix Beitrag anzeigen
    Bosnjani rate mal von wem diese bezeichnung kommt????


    willst du damit sagen das das bosnische volk aus undefinierbaren entstanden ist?ein fall für akte X oder was?

    willst du damit sagen das es nie einen ban kulin gab, und die generation der bosnischen könige, bis hin zu trvtko, der das bosnische königreich unter seiner zeit zur macht auf den balkan machte?

    Man du wieder mit deinem Kulin Ban. Natürlich gab es den. Tvrtko auch. Und auch jenseits von damaligen Bosnien gab es kroatische und serbische Fürstentümer die eher separatistisch als unional waren. Darum entstand damals bei den Serben die Parole "CCCC". Man wollte alle serbischen Fürstentümer unter einem Dach bringen, was allerdings nie gelang. Was jetzt serbisch ist, was kroatische (also Ethnien-Deffinition) hab ich oben im anderen Posting genau beschrieben.



    Deine Sichtweise kann man genau so mit der Frage vergleichen: "Sind die Venezianer jetzt Italiener oder ein eigenständiges Volk???" Schliesslich haben sie eine lange, grosse, unabhängige und eigene Geschichte.

    Italien, Deutschland,...etc..etc... waren auch so Länder die in X-Fürstertümer unterteilt waren. Die Ethnie deffinierte man nur an den 3 Indikatoren (falls du weisst, was das überhaupt ist). Nämlich Religion, Sprache und Kultur.

  4. #24
    bosmix
    Zitat Zitat von Zurich Beitrag anzeigen
    Man du wieder mit deinem Kulin Ban. Natürlich gab es den. Tvrtko auch. Und auch jenseits von damaligen Bosnien gab es kroatische und serbische Fürstentümer die eher separatistisch als unional waren. Darum entstand damals bei den Serben die Parole "CCCC". Man wollte alle serbischen Fürstentümer unter einem Dach bringen, was allerdings nie gelang. Was jetzt serbisch ist, was kroatische (also Ethnien-Deffinition) hab ich oben im anderen Posting genau beschrieben.



    Deine Sichtweise kann man genau so mit der Frage vergleichen: "Sind die Venezianer jetzt Italiener oder ein eigenständiges Volk???" Schliesslich haben sie eine lange, grosse, unabhängige und eigene Geschichte.

    Italien, Deutschland,...etc..etc... waren auch so Länder die in X-Fürstertümer unterteilt waren. Die Ethnie deffinierte man nur an den 3 Indikatoren (falls du weisst, was das überhaupt ist). Nämlich Religion, Sprache und Kultur.

    ich kann dir nur mitteilen das die bezeichnung bosnier seit ban kulin gibt, und das zu ende ging mit eintritt der osmanen, zwar ging es den bosniern bei den osmanen auch gut, trotzdem haben die osmanen die bosnische kirche (bogumilien) zerstört, damit auch die bosnische vorstellung von ban kulin und die bosnische identität.

    aber jetzt ist ja BiH wieder einmal unabhängig, und das traurige ist das es das selbe nationalisten problem gibt in BiH wie vor kulins zeit, aber ich weiss das die menschen irgendwann zu vernunft kommen und sich als bosnier identifizieren können.

  5. #25
    Avatar von thatz_me

    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    2.738
    Zitat Zitat von bosmix Beitrag anzeigen
    aber ich weiss das die menschen irgendwann zu vernunft kommen und sich als bosnier identifizieren können.


    Solange die Serben uns nicht als Volk akzeptieren und nicht andauernd unsere Geschichte verfälschen würden, wird der Hass zwischen den Völkern niemals aufhören...

  6. #26
    bosmix
    Zitat Zitat von thatz_me Beitrag anzeigen
    Solange die Serben uns nicht als Volk akzeptieren und nicht andauernd unsere Geschichte verfälschen würden, wird der Hass zwischen den Völkern niemals aufhören...

    ich sehe den größten schuld unserer bosnischen identiät JETZT in der gegenwart bei den bosnischen moslems selbst.
    das ist alles noch so seit alija izetbegovic noch leben würde.

    warum nennen die bosnischen moslems sich nicht selbst JETZT bosnier warum bosniaken oder moslems!?

  7. #27
    Avatar von thatz_me

    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    2.738
    Zitat Zitat von bosmix Beitrag anzeigen
    warum nennen die bosnischen moslems sich nicht selbst JETZT bosnier warum bosniaken oder moslems!?

    Wir nenne uns doch sowieso Bosnier


    Die Uterteilung kommt jedoc seitens der Serben und Kroaten aus BiH, die ja nichts mit uns zum Tun haben wollen...

  8. #28
    bosmix
    Zitat Zitat von thatz_me Beitrag anzeigen
    Wir nenne uns doch sowieso Bosnier


    Die Uterteilung kommt jedoc seitens der Serben und Kroaten aus BiH, die ja nichts mit uns zum Tun haben wollen...

    falsch laut verfassung gibt es bosniaken, aber keine bosnier.
    bosnier gibt es wenn die nationalmanschaft spielt

    wenn die bosnischen moslems sich in der verfassung als BOSNIER bezeichnen und nicht als BOSNIAKEN , dann wären die möchte gern kroaten und serben ziemlich am kacken, weil sie dann als die größten nationalisten in BiH darstehen.

    darüber muss man jetzt in der SDA und co. werbung machen, und nicht diskutieren wie die RS aufzulösen ist, erstmal an die eigene nase fassen.

  9. #29
    Avatar von thatz_me

    Registriert seit
    07.02.2007
    Beiträge
    2.738
    Zitat Zitat von bosmix Beitrag anzeigen
    falsch laut verfassung gibt es bosniaken, aber keine bosnier.

    Glaubst du das liegt an uns? Pfff....



    Die Vefassung soll sowieso reformiert werden, jetzt rat mal, wer wieder alles blockt...

  10. #30
    bosmix
    Zitat Zitat von thatz_me Beitrag anzeigen
    Glaubst du das liegt an uns? Pfff....



    Die Vefassung soll sowieso reformiert werden, jetzt rat mal, wer wieder alles blockt...


    ich glaube nicht das die "serben" und "kroaten" etwas einzumischen haben in heutigen BiH wie sich die "bosniaken" nennen wollen.

    und überhaupt gab es mal so ein versuch der namensänderung in BiH seit 1995...... nein.

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wer ist der Prophet?
    Von AlbaJews im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 30.08.2012, 13:23
  2. Prophet als Bär: Islamisten drohen South Park
    Von Styria im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 120
    Letzter Beitrag: 15.07.2010, 23:01
  3. Prophet Muhammad und Kaiser Heraklios
    Von Mahdi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.10.2009, 18:00
  4. Prophet Muhammeds Wertvollste Gegenstände
    Von Michael_Dudikoff im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.09.2006, 18:47