BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 58

Zwei Serben im Kosovo ermordet

Erstellt von Albanesi2, 28.08.2005, 14:20 Uhr · 57 Antworten · 2.746 Aufrufe

  1. #11
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Jastreb
    Zitat Zitat von Gjergj
    Solange Serben nicht verstehen
    werden das Kosova [marq=left:59ce8fdc5a]albanisches Land[/marq:59ce8fdc5a] ist, werden immer wieder alb. Gangster auf sie jagd machen & Drive-by's veranstalten...


    Das es wieder los gehen wird, ist strittig.
    *Zwar schade das Unschuldige Leutz umgebracht wurden...
    aber man muss sich nun mal irgendwie rächen.


    Remember March 2004 in Kosova!
    Ja den März 2004 = Progrom an Serben MAJKU TI JEBEM USRANU!

    Warte nur mein Freund, bis bis ich meinen Führerschein habe, dann mache ich auch ein kleines Drive-By durch Hasnbergl(Albanerviertel)!
    Klar doch Jastreboviç bist ja auch zu dumm um zu kämpfen!
    Tust so als ob du ihn South Central oder sionst wo im Ghetto wärst.

    Coller Mensch ey.
    Boah!


    *Drive-by heheheheheehehe....

  2. #12
    Zitat Zitat von Gjergj

    Klar doch Jastreboviç bist ja auch zu dumm um zu kämpfen!
    ich kann dir ja mal meine Urkunden zeigen!
    Tust so als ob du ihn South Central oder sionst wo im Ghetto wärst.
    Pfui Teufel ich bin kein ALbaner!

    Coller Mensch ey.
    Boah!
    Ansichtssache!


    *Drive-by heheheheheehehe....

    Wenn ich es übers Herz bring einen Fisch zu angeln und auszunehmen, eine Ratte zu vergiften, auf eine vorbeifliegende Ente zu schiessen, eine Fliege mit ner Fliegenklatsche zu zermatschen, da habe ich kein Problem einen Albaner zu killen... denn mehr ist er nicht Wert.

  3. #13
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Jastreb
    Zitat Zitat von Gjergj

    Klar doch Jastreboviç bist ja auch zu dumm um zu kämpfen!
    ich kann dir ja mal meine Urkunden zeigen!
    Tust so als ob du ihn South Central oder sionst wo im Ghetto wärst.
    Pfui Teufel ich bin kein ALbaner!

    Coller Mensch ey.
    Boah!
    Ansichtssache!


    *Drive-by heheheheheehehe....

    Wenn ich es übers Herz bring einen Fisch zu angeln und auszunehmen, eine Ratte zu vergiften, auf eine vorbeifliegende Ente zu schiessen, eine Fliege mit ner Fliegenklatsche zu zermatschen, da habe ich kein Problem einen Albaner zu killen... denn mehr ist er nicht Wert.
    Mach das!
    Bitte schön...
    Ich sage dir aber nur Eins.


    -Tod (rache)
    -Knast (bzw. Arschfic**n)

  4. #14
    Zitat Zitat von Gjergj

    Mach das!
    Bitte schön...
    Ich sage dir aber nur Eins.


    -Tod (rache)
    -Knast (bzw. Arschfic**n)
    Kennst dich ja gut aus... wie oft musstest du den schon die Seife aufheben?

  5. #15
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Jastreb
    Zitat Zitat von Gjergj

    Mach das!
    Bitte schön...
    Ich sage dir aber nur Eins.


    -Tod (rache)
    -Knast (bzw. Arschfic**n)
    Kennst dich ja gut aus... wie oft musstest du den schon die Seife aufheben?
    Ich lese Bücker du Hirny.
    Keine Sorge Mann, in den Knast wird Valon nie hingehen.
    Ich bin kein Verbrecher. Ich weiss Was ein Mensch ist.

    Jeder hat Träume,Ängste & eine Würde.

  6. #16
    Zitat Zitat von Gjergj
    Ich lese Bücker du Hirny.
    Ich habe noch nie Bücker oder ein Buck gelesen!
    Keine Sorge Mann, in den Knast wird Valon nie hingehen.
    Milorad, genau so wenig! Ag Valjon mach dir keine Sorgen, das Innenministerium wird bald an deine Tür klopfen.
    Ich bin kein Verbrecher. Ich weiss Was ein Mensch ist.
    Hmm laut dienen Aussagen hats du immer das gegenteil bewiesen!^^

    Jeder hat Träume,Ängste & eine Würde.
    zum ersten mal gebe ich dir Recht!

  7. #17

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    1.190

    Re: Zwei Serben im Kosovo ermordet

    Zitat Zitat von Jastreb
    Es geht wieder los!
    Yep....War nur eine Frage der Zeit, wenn die Albanofaschisten wieder zuschlagen...

    Die ganze Welt ist Zeuge, was Albaner eigentlich unter "Standards" verstehen....

  8. #18
    Aleksandar i Ivane Braco nasa, pocivajte u miru i vecna vam slava

  9. #19
    Tödlicher Angriff auf Serben im Kosovo

    Bei einem Angriff von Unbekannten sind zwei serbische Jugendliche im Kosovo getötet worden. Zwei weitere Menschen wurden verletzt, als die vier Männer unter Beschuss gerieten. Polizeiangaben zufolge hätten sie zum Reifenwechsel angehalten, anschließend seien die tödlichen Schüsse gefallen. Der Vorfall ereignete sich in der Nähe des Dorfes Strpce, 40 km südlich von Pristina.

    Quelle www.euronews.net



    UN shocked by Kosovo Serb deaths

    The head of the UN administration in Kosovo has condemned a drive-by shooting on Saturday in which two Serbs were killed and two wounded.
    Soren Jessen-Petersen said no efforts would be spared to catch the perpetrators. The incident happened near the southern town of Strpce.

    The attacks follow a period of calm in UN-administered Kosovo. Last year 19 people died in anti-Serb riots there.

    The Albanian majority wants Kosovo to break away from Serbia and Montenegro.

    Mr Jessen-Petersen said he was "shocked and appalled" by Saturday's shooting and urged police "to find the perpetrators of this loathsome crime".

    In March 2004, 19 people were killed and hundreds more injured in an explosion of anti-Serb violence in Kosovo. It was the worst violence in Kosovo since 1999, when a Nato bombing campaign ended a Serb crackdown.

    Though governed by the UN, the province is formally still under Belgrade's rule and its final status has yet to be resolved.

    A 17,000-strong Nato-led peacekeeping force is deployed in Kosovo.


    Source : www.bbc.co.uk


    Die Un ist schockiert ich beurteile die "empörung" der UN eher als zynisch, weil dieser albanische terroristische Angriff auf Serben vorhersehbar war. Die Unmission ist nicht in der lage die Sicherheit der Serben zu garantieren, oder gar herr der lage zu werden. Man sollte die serbischen Sicherheitskräfte wieder zurückkehren lassen, nur diese können den Schutz und sicherheit der Serben garantieren. was das traurigste ist, die mörder werden nie geschnappt, den das TMK ist nichts anderes als die Terroristische UCK Albanerarmee. die entnazifizierung der Kosovoalbaner wird bald kommen :!:

  10. #20

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Shvaler
    Tödlicher Angriff auf Serben im Kosovo

    Bei einem Angriff von Unbekannten sind zwei serbische Jugendliche im Kosovo getötet worden. Zwei weitere Menschen wurden verletzt, als die vier Männer unter Beschuss gerieten. Polizeiangaben zufolge hätten sie zum Reifenwechsel angehalten, anschließend seien die tödlichen Schüsse gefallen. Der Vorfall ereignete sich in der Nähe des Dorfes Strpce, 40 km südlich von Pristina.

    Quelle www.euronews.net



    UN shocked by Kosovo Serb deaths

    The head of the UN administration in Kosovo has condemned a drive-by shooting on Saturday in which two Serbs were killed and two wounded.
    Soren Jessen-Petersen said no efforts would be spared to catch the perpetrators. The incident happened near the southern town of Strpce.

    The attacks follow a period of calm in UN-administered Kosovo. Last year 19 people died in anti-Serb riots there.

    The Albanian majority wants Kosovo to break away from Serbia and Montenegro.

    Mr Jessen-Petersen said he was "shocked and appalled" by Saturday's shooting and urged police "to find the perpetrators of this loathsome crime".

    In March 2004, 19 people were killed and hundreds more injured in an explosion of anti-Serb violence in Kosovo. It was the worst violence in Kosovo since 1999, when a Nato bombing campaign ended a Serb crackdown.

    Though governed by the UN, the province is formally still under Belgrade's rule and its final status has yet to be resolved.

    A 17,000-strong Nato-led peacekeeping force is deployed in Kosovo.


    Source : www.bbc.co.uk


    Die Un ist schockiert ich beurteile die "empörung" der UN eher als zynisch, weil dieser albanische terroristische Angriff auf Serben vorhersehbar war. Die Unmission ist nicht in der lage die Sicherheit der Serben zu garantieren, oder gar herr der lage zu werden. Man sollte die serbischen Sicherheitskräfte wieder zurückkehren lassen, nur diese können den Schutz und sicherheit der Serben garantieren. was das traurigste ist, die mörder werden nie geschnappt, den das TMK ist nichts anderes als die Terroristische UCK Albanerarmee. die entnazifizierung der Kosovoalbaner wird bald kommen :!:
    fals die serben nach kosova zurückkehren sollten,
    müssten ja die türken zurück nach serbien, denn seit dem abzug der türken ist serbien ein destabiliesierungsfaktor, kriegstreiberland, kriegsverbrecherland,....
    die türkei mit ihren 60Mil. einwohnern, nato-land könnte serbien sicherlich voll zufrieden stellen.! :wink:

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Serben im Kosovo ermordet
    Von Venom1 im Forum Kosovo
    Antworten: 156
    Letzter Beitrag: 13.12.2008, 05:57
  2. Serben im Kosovo ermordet
    Von Venom1 im Forum Kosovo
    Antworten: 102
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 00:18
  3. Zwei Serben bei Angriffen im Kosovo schwer verletzt
    Von Karadjordje im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.12.2005, 23:57
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.12.2005, 14:51