BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 45

Zypern: Europa sollte Druck auf die Türkei ausüben

Erstellt von MAKEDON-KIPRIOS, 09.12.2008, 16:58 Uhr · 44 Antworten · 1.887 Aufrufe

  1. #1
    MAKEDON-KIPRIOS

    Zypern: Europa sollte Druck auf die Türkei ausüben

    09.12.2008 / Ausland / Seite 8Inhalt
    [h1]»Europa sollte Druck auf die Türkei ausüben«[/h1]
    [h2]Bei den Verhandlungen zwischen türkischen und griechischen Zyprioten zeichnet sich noch keine Lösung ab. Ein Gespräch mit Ahmet Cavit[/h2]
    Interview: Karin Leukefeld, NikosiaAhmet Cavit


    [h5]Ahmet Cavit ist türkisch-zypriotischer Aktivist für die Wiedervereinigung Zyperns[/h5]
    In den vergangenen Monaten haben viele Medien fast euphorisch über die Verhandlungen zwischen den türkischen und griechischen Zyprioten berichtet. Wie ist der tatsächliche Stand der Gespräche?

    Die Entwicklung ist zwar positiv, aber ich bin nicht euphorisch, denn es gibt viele Probleme. Vor allem, weil die türkisch-zypriotische Seite immer noch für die Anerkennung einer Zweistaaten-Lösung kämpft. Der Sozialdemokrat Mehmet Ali Talat, Präsident der international nicht anerkannten »Türkischen Republik Nordzypern« (TRNC), möchte sogar zwei getrennte Zentralbanken und Staatsangehörigkeiten haben.

    Seit der Besetzung Nordzyperns durch türkische Truppen 1974 haben die griechischen Zyprioten eine Teilung Zyperns abgelehnt, wir können also nicht erwarten, daß sie es nach so vielen Jahren akzeptieren. Meiner Ansicht nach sollte der kommunistische Präsident Demetris Christofias von der Republik Zypern einen klaren Vorschlag auf den Tisch legen, der föderal, europäisch und demokratisch ist. Am besten wäre, wenn die griechisch-zypriotische Seite einen Verfassungsvorschlag vorlegte, damit wir darüber offen diskutieren können. Gibt es in Nordzypern eine öffentliche Diskussion über die Verhandlungen?

    Die Gespräche sind geheim. Wenn allerdings in der griechisch-zypriotischen Presse etwas steht, was unseren Nationalisten nicht paßt, daß zum Beispiel Talat einer Einstaatenlösung zustimmen soll, dann wird Talat von der nationalistischen Presse angegriffen. Diskussion kann man das eigentlich nicht nennen. Deswegen sage ich, daß mindestens die griechisch-zypriotische Seite, Christofias also, einen Gegenvorschlag auf den Tisch legen sollte, damit man diskutieren kann, worum es geht. Und worum geht es denn?

    Talat macht meiner Ansicht nach Druck für eine Zweistaatenlösung, und das ist auch die Meinung der Türkei. Wenn wir die Presse verfolgen und Aussagen von Politikern der Türkei und Nordzyperns lesen, wird klar, was sie wollen. Sie wollen, daß die TRNC anerkannt wird und daß es auf Zypern nicht mehr als eine schwache Kooperation zwischen zwei Föderalstaaten geben soll. Das ist aber keine Föderation. Welche Rolle spielen die fremden Truppen bei den Gesprächen?

    Die türkisch-zypriotischen Nationalisten wollen, daß die Türkei Beschützer der türkisch-zypriotischen Bevölkerung bleibt. Talats Regierung und auch die Türkei fordern, daß die Unabhängigkeitsabkommen von 1960 gültig bleiben, in denen Griechenland, Türkei und Großbritannien als Garantiemächte festgelegt wurden. Aber wenn Zypern zur EU gehört, dann ist so ein Garantieabkommen höchst fraglich. Ich meine, daß die Zyprioten ohne die Einmischung ausländischer Kräfte ihre eigenen Probleme lösen können. Die fremden Armeen müssen weg, ebenso die Briten, die immer noch im Süden einen Stützpunkt haben. Und auch die vielen Siedler müssen weg. Sie meinen die Türken vom Festland. Wie viele von ihnen gibt es in Nordzypern?

    Genau wissen wir es nicht, aber es werden immer mehr. Viele Leute kamen aus der Türkei und später zogen ihre Familien hinterher. Einige sprechen kurdisch, einige arabisch, viele sind Bauern, die kaum in ein städtisches Leben integriert werden können. 70 Prozent aller Elementarschüler sind heute Kinder von Familien aus der Türkei. Das ist nicht nur schwierig für unsere eigenen Jugendlichen, die Entwicklung belastet auch unser Budget. Die Siedler müssen weg, die Armee auch, damit wir wissen, wie viele türkische Zyprioten übriggeblieben sind und wie wir für uns weiter planen können. Wie unterstützt Europa den Wunsch der Zyprioten nach Wiedervereinigung?

    Viele Leute sind enttäuscht, daß die EU keinen Druck auf die Türkei ausübt. Europa sollte seine demokratischen Prinzipien aber auch im Fall Zypern verteidigen. Hunderte Beschlüsse vom UN-Sicherheitsrat müßten auch in Zypern eingehalten werden, aber leider macht die Türkei das nicht. Und niemand kritisiert oder bestraft sie dafür. Einige Diplomaten haben argumentiert, daß es zwar 70 Millionen Türken gibt, aber nur 700 000 griechische Zyprioten. Das ist nicht gerecht. Wenn man demokratische Prinzipien verteidigt, muß man das sogar für eine einzige Person tun.

    Quelle :

    09.12.2008: »Europa sollte Druck auf die Türkei ausüben« (Tageszeitung junge Welt)

  2. #2
    Crane
    Unglaublich, dass der Türke immer noch die Teilung will.

    Und Respekt an diesen Mann, der die Lage kritisiert, obwohl er Türke ist.

    Im Süden Kommunisten und im Norden Nationalisten... so ein Bündnis geht nicht gut.

  3. #3
    MAKEDON-KIPRIOS
    Nur zur Ehrenrettung
    Er ist Zypriote und basta. Und unter der offiziellen Landesfahne hätte er Wohlstand
    Und er will daran teilnehmen wie alle Zyprioten
    Die die dagegen sind sind die angesiedelten Anatolier
    Darum werden sie auch angesiedelt

  4. #4
    Crane
    Zitat Zitat von MAKEDON-KIPRIOS Beitrag anzeigen
    Nur zur Ehrenrettung
    Er ist Zypriote und basta. Und unter der offiziellen Landesfahne hätte er Wohlstand
    Und er will daran teilnehmen wie alle Zyprioten
    Die die dagegen sind sind die angesiedelten Anatolier
    Darum werden sie auch angesiedelt
    Schon klar, man siedelt einfach Leute an, die Zypern geteilt sehen wollen und dann behauptet man das wäre die Entscheidung des Volkes.

  5. #5
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    der typ ist niemals türke der sieht doch aus wie ein ägypter.

  6. #6
    MAKEDON-KIPRIOS
    Die Westtuerken sehen auch aus wie Griechen die Osttuerken aus wie Mongolen
    Lach du siehst auch nicht aus wie ein Tuerke
    Vom Aussehen her müsste Westtuerkei zu Greece gehoeren oder nicht ?


  7. #7

    Registriert seit
    13.10.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von MAKEDON-KIPRIOS Beitrag anzeigen
    Die Westtuerken sehen auch aus wie Griechen die Osttuerken aus wie Mongolen
    Lach du siehst auch nicht aus wie ein Tuerke
    Vom Aussehen her müsste Westtuerkei zu Greece gehoeren oder nicht ?



    oder greece müsste westtürkei heissen

  8. #8
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von rockafellA Beitrag anzeigen
    oder greece müsste westtürkei heissen
    Nein, denn Türken sind Asiaten! (mit schlitzaugen)

  9. #9
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453


    Hat nichts mit dem Topic zu tun, aber hier sieht man unterschiede zwischen türkeitürken und zb. den Kasachen

  10. #10
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.742
    ist mir egal was die türken in der türkei ethnsich gesehn sind....wenn die sich als türken fühlen und türksich sprechen sind es türken basta......vielen ist es zwar nicht bewusst was die osmanen mit ihren vorfahren gemacht haben und sie quasi dazu gezwungen wurden moslems=türken zu werden aber naja selbst wenn sie es schwarz auf weiß hätten würden sie es nicht ändern,schließlich sind sie als türken aufgewachsen....von daher sehe ich die als türken auch wenn die meisten ethnisch gesehn gar keine türken sind.


    und zu zypern.....das türkische militär soll entlich von der insel ein abflug machen genauso wie die türkischen siedler aus anatolien.......der norden zyperns leidet schon zu lange wegen der dickköpfigkeit der türkei.....

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 16:14
  2. Gas vor Zypern beunruhigt die Türkei
    Von El Greco im Forum Wirtschaft
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 19.02.2011, 19:05
  3. Wie Europa-Karte ausschauen sollte.
    Von ooops im Forum Rakija
    Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 07.06.2010, 23:20
  4. Türkei will Zollunion mit Zypern akzeptieren
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.03.2005, 21:12