BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 22 von 57 ErsteErste ... 1218192021222324252632 ... LetzteLetzte
Ergebnis 211 bis 220 von 568

Zypern: Letzte Chance..

Erstellt von acttm, 03.09.2008, 19:05 Uhr · 567 Antworten · 16.883 Aufrufe

  1. #211
    Light
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    das die türken aus zypern abhaun sollen.naja und konstantinopel :P
    meinst du die türkischen soldaten oder die ganzen türken die dort leben?

    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    @Ottomääään
    Wow du bist aber ein Superman^^ und wie wollt ihr uns angreifen? mit knoblauch bomben?
    ich versteh jetzt diesen witz nicht^^, ich bin kein kriegsbefürwörter, aber wenn ich sowas lese da kommt mir das kotzen echt.
    aber wenn du meinst, dass die türken euch damals auch in zypern mit knoblauchbomben besiegt haben, dann ist das eher eine blamage für euch^^
    ihr wurdet damals mit knoblauchbomben besiegt, verstehste?
    hör auf mit solchen witzen. lass taten und fakten sprechen.^^

    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    @Balkanpower
    Die Türkei ist also stark? wieso dann der große mangel an klopapier und die vielen auswanderer?
    versteh ich nich? wieso diese witze, die nichma lustig sind?

  2. #212
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.744
    Zitat Zitat von Light Beitrag anzeigen
    meinst du die türkischen soldaten oder die ganzen türken die dort leben?

    naja die türken die dort leben sollen schon bleiben,aber das türkische militär soll aus zypern verschwinden.und ich glaube du weisst wohl selber nicht warum die türken uns halb zypern weggenommen haben.ganz einfach weil die junta (militärdiktatur) in dieser zeit die in greece regiert hat zypern verkauft hat und nicht mal militär geschickt hat.owbohl zypern sich an griechenland anschließen wollte was aber nicht ging weil das türkische militär bis heute auf zypern drauf sind.ich sag e dir klip und klar kannst mich von mir aus auch als rechts sehn (was ich natürlich nicht bin) aber ich bin der meinung das zypern sich an griechenland anschließen sollte.erstens weil es immer griechisch besiedelt war und zweitens weil die griechen sowieso mit 70 % die absolute mehrheit auf der insel sind.die türken dort wären eine minderheit mit sonderrechte und gut ist oder was meinst du?

    ps: was für ein landsmann bist du eig??

  3. #213
    Light
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    naja die türken die dort leben sollen schon bleiben,aber das türkische militär soll aus zypern verschwinden.und ich glaube du weisst wohl selber nicht warum die türken uns halb zypern weggenommen haben.ganz einfach weil die junta (militärdiktatur) in dieser zeit die in greece regiert hat zypern verkauft hat und nicht mal militär geschickt hat.owbohl zypern sich an griechenland anschließen wollte was aber nicht ging weil das türkische militär bis heute auf zypern drauf sind.ich sag e dir klip und klar kannst mich von mir aus auch als rechts sehn (was ich natürlich nicht bin) aber ich bin der meinung das zypern sich an griechenland anschließen sollte.erstens weil es immer griechisch besiedelt war und zweitens weil die griechen sowieso mit 70 % die absolute mehrheit auf der insel sind.die türken dort wären eine minderheit mit sonderrechte und gut ist oder was meinst du?

    ps: was für ein landsmann bist du eig??
    ich denke genauso. das türkische militär sollte sollte sich dort wegziehen. heute ist es schon besser.
    ich denke die griechen und türken könnten heute besser zusammenleben als vor 20 30 jahren. die türken kriegen ihre rechte und das wars. ein autonomie gebiet könnte villeicht die region stabilisieren. aber die soldaten sollten endlich zurückgezogen werden. das mit der militärjunta weiß ich nich genau, aber weißt du warum die türkischen soldaten dort einmarschiert sind? doch nich, weil ihnen langweilig war und sie zu viele munitionen hatten?

  4. #214
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.744
    Zitat Zitat von Light Beitrag anzeigen
    meinst du die türkischen soldaten oder die ganzen türken die dort leben?


    ich versteh jetzt diesen witz nicht^^, ich bin kein kriegsbefürwörter, aber wenn ich sowas lese da kommt mir das kotzen echt.
    aber wenn du meinst, dass die türken euch damals auch in zypern mit knoblauchbomben besiegt haben, dann ist das eher eine blamage für euch^^
    ihr wurdet damals mit knoblauchbomben besiegt, verstehste?
    hör auf mit solchen witzen. lass taten und fakten sprechen.^^


    versteh ich nich? wieso diese witze, die nichma lustig sind?
    Zitat Zitat von Light Beitrag anzeigen
    ich denke genauso. das türkische militär sollte sollte sich dort wegziehen. heute ist es schon besser.
    ich denke die griechen und türken könnten heute besser zusammenleben als vor 20 30 jahren. die türken kriegen ihre rechte und das wars. ein autonomie gebiet könnte villeicht die region stabilisieren. aber die soldaten sollten endlich zurückgezogen werden. das mit der militärjunta weiß ich nich genau, aber weißt du warum die türkischen soldaten dort einmarschiert sind? doch nich, weil ihnen langweilig war und sie zu viele munitionen hatten?
    ich habe mich noch nicht soo großartig dafür damit beschäftigt aber ich habe gehört das die türken da einmaschiert sind weil die angst um die türkische minderheit in zypern hatten weil sich zypern halt an griechenland anschließen wollte siehe (enosis)und die türkische zyprioten das nicht wollten.die zu diesen zeitpunkt sogar weniger waren als heute.türken aus der türkei wurden in zypern angesiedelt und die soldaten müssen auch mitberechnet werden.naja da türkei sowieso ein militärstaat ist sind die türken auch sofort einmaschiert ohne einen kompromiss zu vereinbaren.und die junta hat nix gemacht und hat dabei zusegesehn wie die türken einmaschiert sind.erst als die UN diese maßnahmen nicht gut hieß haben die türken aufgehört in zypern weiter zu maschieren und ahben nur den nordteil besetzt.

  5. #215
    Light
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    ich habe mich noch nicht soo großartig dafür damit beschäftigt aber ich habe gehört das die türken da einmaschiert sind weil die angst um die türkische minderheit in zypern hatten weil sich zypern halt an griechenland anschließen wollte siehe (enosis)und die türkische zyprioten das nicht wollten.die zu diesen zeitpunkt sogar weniger waren als heute.türken aus der türkei wurden in zypern angesiedelt und die soldaten müssen auch mitberechnet werden.naja da türkei sowieso ein militärstaat ist sind die türken auch sofort einmaschiert ohne einen kompromiss zu vereinbaren.und die junta hat nix gemacht und hat dabei zusegesehn wie die türken einmaschiert sind.erst als die UN diese maßnahmen nicht gut hieß haben die türken aufgehört in zypern weiter zu maschieren und ahben nur den nordteil besetzt.
    Im Zypernkonflikt lassen sich drei große Phasen unterscheiden: Der Unabhängigkeitskampf, der hauptsächlich zwischen Zyperngriechen und der englischen Kolonialmacht stattfand und in dem sich erste Spannungen zwischen Türken und Griechen ergaben.
    Die Zeit von der Gründung der Republik Zypern 1960 bis zur türkischen Invasion 1974, in der der eigentliche Zypernkonflikt zwischen Griechen-und Türkenzyprioten seinen blutigen Höhepunkt fand. Die Mutterländer Griechenland und Türkei unterstützen ihre Volksgruppen, und internationale Akteure wie die Nato verfolgten eigene Interessen.
    Die Zeit nach der Teilung Zyperns bis heute.
    derStandard.at

  6. #216
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.744
    Zitat Zitat von Light Beitrag anzeigen


    im endeffekt das was ich gesagt habe habe nochmal nachgefragt wie das war mit dem militär und mein dad meinte genau das gleiche mit dem verrat nur das die zypern türken sich ungerrecht behandelt gefühlt haben und so die türkei um hilfe gebeten haben als die türken dann ihre schiffe losgeschickt haben hat ein offizier den generalsekretär gesucht um ihn zu fragen was zu tun ist ob sie die türken angreifen sollen??er konnte ihn 2 mal nicht erreichen und beim dritten mal als er ihn erreicht hat meinte der offizier zum generalsekretär, entweder wir versenken die schiffe mit unseren flugzeugen,oder die insel ist verloren sollten die türken auf der insel landen.ja und der chef der junta papadopoulos hat nicht den befehl gegeben die schiffe zu versenken und somit zypern verraten. also so hat es mir mein dad eben erzählt ^^

  7. #217
    Light
    auch eines der gründe waren wohl die übergriffe auf die türken durch die eoka, weil sie den unabhängigkeitskrieg nicht unterstützen...

  8. #218
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.744
    Zitat Zitat von Light Beitrag anzeigen
    auch eines der gründe waren wohl die übergriffe auf die türken durch die eoka, weil sie den unabhängigkeitskrieg nicht unterstützen...


    bist du eigentlich türke???

  9. #219
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    @Light
    Ich erinnere dich an den Prognom von Istanbul und wie die deutschen Medien scheisse gelabbert haben über den zypernkonflikt und uns griechen als dreckige Mörder dargestellt haben

  10. #220
    Light
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    @Light
    Ich erinnere dich an den Prognom von Istanbul und wie die deutschen Medien scheisse gelabbert haben über den zypernkonflikt und uns griechen als dreckige Mörder dargestellt haben
    war es nich so dass um die 800 türkische zyprioten umgebracht wurden und e tliche vertrieben wurden? es wurden doch massengräber gefunden.^^

    ich denke türkische militärintervention hatte als primäres ziel den schutz der türkischen minderheit und ich bin mir auch sicher, dass die türkei niemals die absicht hatte, die insel oder den nordteil der türkei anzuschließen.

Ähnliche Themen

  1. Eine letzte Chance für Obama, Spanien und Opel!
    Von Marcin im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2012, 23:21
  2. Afrikas Chance
    Von Yunan im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 00:37
  3. Chance für die Nachbarn
    Von ooops im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 17:56
  4. verspielte chance
    Von MIC SOKOLI im Forum Sport
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 17:28