BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 38 von 57 ErsteErste ... 2834353637383940414248 ... LetzteLetzte
Ergebnis 371 bis 380 von 568

Zypern: Letzte Chance..

Erstellt von acttm, 03.09.2008, 19:05 Uhr · 567 Antworten · 16.905 Aufrufe

  1. #371
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    @SemihPasa
    Anstatt hier leere behauptungen in den Raum zu stellen wie ich es schon hier im Thread getan habe, so zitiere doch die ungestraften beleidigungen gegenüber den Türken, schau mal ich habe eine verwarnung ... was denkste wieso? genau weil ich einen türken beleidigt habe

  2. #372
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Griechen oder das Griechentum zu kritisieren sind legitime Gründe um für immer gesperrt zu werden.
    Jetzt mach ihm keine Angst :icon_smile:

  3. #373

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    38 Seiten nur Beschuldigungen und Blödsinn.

  4. #374
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    38 Seiten nur Beschuldigungen und Blödsinn.
    Wieso beehrst du uns dann mehrmals mit deinen tollen Beiträgen hier im thread?

  5. #375
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    So kommen wir nicht weiter. Die Griechen Können ja wieder mal einen Krieg anzettteln und Nordzypern angreifen, oder die erkennen Nordzypern an, oder das türkische Militär bleibt wo sie ist. Es gibt viele möglichkeiten was die Griechen ergreifen können, aber sie wollen es ja nicht. Also heisst das für mich das jeder mit der heutigen situation zufrieden ist.

    Keiner hat diesen sodomos oder wie er heisst das recht gegeben eine Fahne abzureissen, dabei noch grenzgebiet überschreiten wo sowieso die gemüter angespannt sind, so ist das als Provokation anzuerkennen, für dich mag er ein patriot sein aber für mich ist er einer der unerlaubt eine grenze überschritten hat und die Nationalflagge des landes vom mast holen wollte. Ihn hätte man schon abknallen müssen als er die Grenze unerlaubt überschritten hat, aber die Türken haben ihm eine chance gegeben naja er musste ja den helden spielen, genauso er wollte genauso sein wie die helden aus den Märchen die, die Griechen gerne erzählen. Ihr Griechen könnt ja gut märchen erzählen. Erzählt eure Märchen weiter vielleicht glaubt es ja irgendwann einer.

  6. #376
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Keiner hat diesen sodomos oder wie er heisst das recht gegeben eine Fahne abzureissen, dabei noch grenzgebiet überschreiten wo sowieso die gemüter angespannt sind, so ist das als Provokation anzuerkennen, für dich mag er ein patriot sein aber für mich ist er einer der unerlaubt eine grenze überschritten hat und die Nationalflagge des landes vom mast holen wollte. Ihn hätte man schon abknallen müssen als er die Grenze unerlaubt überschritten hat, aber die Türken haben ihm eine chance gegeben naja er musste ja den helden spielen, genauso er wollte genauso sein wie die helden aus den Märchen die, die Griechen gerne erzählen. Ihr Griechen könnt ja gut märchen erzählen. Erzählt eure Märchen weiter vielleicht glaubt es ja irgendwann einer.
    Ja die Griechen sind Helden und Solomo erst recht. Die Türken haben ein weiteres mal ihr feiges und hinterhältiges Gesicht gezeigt als sie ihn von hinten erschossen ... pfui

  7. #377
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von Arvanitis Beitrag anzeigen
    Ja die Griechen sind Helden und Solomo erst recht. Die Türken haben ein weiteres mal ihr feiges und hinterhältiges Gesicht gezeigt als sie ihn von hinten erschossen ... pfui
    Bist du hier der Pausenclown.

    Ihr seit keine helden, ihr seit nur helden in den Märchen die ihr immer erzählt.
    Und Solomos ist für seine dumme tat bestraft worden ist auch gut so

  8. #378
    Avatar von De_La_GreCo

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    23.768
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Bist du hier der Pausenclown.

    Ihr seit keine helden, ihr seit nur helden in den Märchen die ihr immer erzählt.
    Und Solomos ist für seine dumme tat bestraft worden ist auch gut so


    ihr spielt euch ziviliesiert auf,dann sag mir WELCHER ZIVILIESIERTE mensch erschießt einen nur weil er eine fahne abnehmen wollte?????euer verhalten ist barbarisch!!aber das liegt wohl bei euch in denn genen und das letzte was wir machen werden ist nord zypern annerkennen denn zypern war ist und wird immer griechisch bleiben

  9. #379
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801
    Zitat Zitat von De_La_GreCo Beitrag anzeigen
    nochmal was die zypern griechen mit IHRER insel machen kann euch sche*ss egal sein ihr seit dort nur eine minderheit.es gibt nicht einen zeitpunkt in der geschichte wo die zypern türken mehr waren als die griechen.im gegenteil die zahl hat erst vor kurzem zugenommen.die insel ist seit über 3000 jahre griechisch besiedelt und nur weil da ein paar türken deren bevölkerung unter 10% ist sich streubten musste die insel geteilt werden???
    um in einer diskussion ernstgenommen zu werden, wären überprüfbare fakten von vorteil.

    Das heute unter türkischer Kontrolle stehende Nordzypern umfasst gut 36 Prozent des gesamten Territoriums, einschließlich 56 Prozent der Küsten. Während des Jahrhunderts, das der Teilung vorausging, lag der türkische Bevölkerungsanteil ziemlich konstant bei rund 18 und der griechische bei mehr als 80 Prozent.
    Quelle: http://www.hsfk.de/downloads/report1403.pdf

  10. #380
    Avatar von Mardigras

    Registriert seit
    13.10.2007
    Beiträge
    801
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Bist du hier der Pausenclown.

    Ihr seit keine helden, ihr seit nur helden in den Märchen die ihr immer erzählt.
    Und Solomos ist für seine dumme tat bestraft worden ist auch gut so
    erschießen ist adäquate bestrafung für entfernen einer fahne? was bist du? steinzeitmensch?

Ähnliche Themen

  1. Eine letzte Chance für Obama, Spanien und Opel!
    Von Marcin im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2012, 23:21
  2. Afrikas Chance
    Von Yunan im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 00:37
  3. Chance für die Nachbarn
    Von ooops im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 17:56
  4. verspielte chance
    Von MIC SOKOLI im Forum Sport
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 17:28