BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 43 von 57 ErsteErste ... 3339404142434445464753 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 430 von 568

Zypern: Letzte Chance..

Erstellt von acttm, 03.09.2008, 19:05 Uhr · 567 Antworten · 16.899 Aufrufe

  1. #421
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von A.S Puschkin Beitrag anzeigen
    Aus TURAN wird nichts. Da sollen ja auch Turkmenistan und so rein und die gehören zu unserer Einflusssphäre.
    Scheiss was auf Turkmenistan... Um kazachstan usbekistan etc. müsst ihr euch kümmern, da wohnen ja auch massig russen

    Ausserdem weiss ich nicht was dieser TURAN quatsch soll, dass ist doch für zentral asiaten nicht für unsere osmanischen helden hier

  2. #422
    Avatar von A.S Puschkin

    Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    506
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Scheiss was auf Turkmenistan... Um kazachstan usbekistan etc. müsst ihr euch kümmern, da wohnen ja auch massig russen

    Ausserdem weiss ich nicht was dieser TURAN quatsch soll, dass ist doch für zentral asiaten nicht für unsere osmanischen helden hier
    Das ist egal ob da viele Russen wohnen. Es ist unsere Einflusssphäre! Da haben weder die Türken noch sonst wer etwas zu suchen.

  3. #423
    Avatar von Ottoman

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    5.958
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Scheiss was auf Turkmenistan... Um kazachstan usbekistan etc. müsst ihr euch kümmern, da wohnen ja auch massig russen

    Ausserdem weiss ich nicht was dieser TURAN quatsch soll, dass ist doch für zentral asiaten nicht für unsere osmanischen helden hier
    Wenn du keine Ahnung hast lieber still sein.

    Zitat Zitat von A.S Puschkin Beitrag anzeigen
    Das ist egal ob da viele Russen wohnen. Es ist unsere Einflusssphäre! Da haben weder die Türken noch sonst wer etwas zu suchen.
    Seit euch nicht so sicher.!!! Sowjet Union ist auch wech. Abwarten. Wir könne warten. Bis der richtige moment kommt.

  4. #424
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Wenn du keine Ahnung hast lieber still sein.


    Seit euch nicht so sicher.!!! Sowjet Union ist auch wech. Abwarten. Wir könne warten. Bis der richtige moment kommt.
    Und was dann? wollt ihr die russen mit steinen bewerfen?

  5. #425
    Avatar von Musti

    Registriert seit
    13.07.2008
    Beiträge
    100
    Ich würde sagen Turan und Russland sind hier nicht das Thema aber wenn es schon angesprochen wird wenn man sich Russland genauer anschaut ist das nur ein großer Luftballon der sofort platzen kann. In Russland leben soviele Turkvölker Tataren, Tschuwaschen usw. diese werden auch von der Türkei unterstützt. Die Turkvölker identifizieren sich viel mehr mit der Türkei als mit Russland, nicht umsonst wird in Kasachstan das lateinische Alphabet vollständig bis 2010 eingeführt und die kasachische Sprache gestärkt um dieses Land endlich zu entrussifizieren.

  6. #426
    Avatar von Caesarion

    Registriert seit
    17.08.2008
    Beiträge
    7.453
    Zitat Zitat von Musti Beitrag anzeigen
    Ich würde sagen Turan und Russland sind hier nicht das Thema aber wenn es schon angesprochen wird wenn man sich Russland genauer anschaut ist das nur ein großer Luftballon der sofort platzen kann. In Russland leben soviele Turkvölker Tataren, Tschuwaschen usw. diese werden auch von der Türkei unterstützt. Die Turkvölker identifizieren sich viel mehr mit der Türkei als mit Russland, nicht umsonst wird in Kasachstan das lateinische Alphabet vollständig bis 2010 eingeführt und die kasachische Sprache gestärkt um dieses Land endlich zu entrussifizieren.
    Da überschätzt du diese aber Gewaltig... Russland ist groß aber dünn besiedelt und über 80% sind immer noch ethnisch russischer abstammung, es gibt russen in russland die haben noch nie nen tartaren oder irgenteinen "turk" dort gesehen... ausserdem indentifizieren sie sich nicht mit der türkei, sondern mit sich selbst als ein gut ethnisches turkvolk, nicht wie die lieben türkeitürken die ja der abklatsch von balkanbauern (wie schonmal erwähnt) sind... die meisten dort sind ganz einfach arm, daher auch der spruch mit dem steine werfen, einfach nicht der rede wert, ich kann mir 100.000 chinesen ins land holen, ist die selbe laier ausser das china wirklich stark ist im gegensatz zu den turkstaaten

  7. #427
    Avatar von Musti

    Registriert seit
    13.07.2008
    Beiträge
    100
    Zitat Zitat von GrEeKStYlE Beitrag anzeigen
    Da überschätzt du diese aber Gewaltig... Russland ist groß aber dünn besiedelt und über 80% sind immer noch ethnisch russischer abstammung, es gibt russen in russland die haben noch nie nen tartaren oder irgenteinen "turk" dort gesehen... ausserdem indentifizieren sie sich nicht mit der türkei, sondern mit sich selbst als ein gut ethnisches turkvolk, nicht wie die lieben türkeitürken die ja der abklatsch von balkanbauern (wie schonmal erwähnt) sind... die meisten dort sind ganz einfach arm, daher auch der spruch mit dem steine werfen, einfach nicht der rede wert, ich kann mir 100.000 chinesen ins land holen, ist die selbe laier ausser das china wirklich stark ist im gegensatz zu den turkstaaten
    Ich rede hier auch nicht von Krieg sondern einfach von Zusammenschluss, die Türkei ist in allen Turkstaaten präsent unterstützt sie und hilft so gut es geht. Außerdem hat die Türkei keine Probleme mit Russland denn es ist einer der wichtigsten Verbündeten, die russischen Urlauber haben die Deutschen übertrumpft und der Hauptöllieferant der Türkei ist Russland. Der Vorteil der Türkei ist das sie flexibel ist, kann man auch an den ganzen indirekten Friedensgesprächen sehen die sie abhällt.
    Selbst mit Griechenland sind die Beziehungen besser denn je und da ein Zusammenschluss von Zypern das Problem nicht lösen würde ist die beste Lösung eine gegenseitige Anerkennung von der griechischen und der türkischen Regierung ansonsten nimmt dieser Zypernkonflikt nie ein ende.

  8. #428
    Arvanitis
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Ey deine Postings haben den wert eines Furzes. Also hör auf rum zu furzen Suflaki.Meine Griechische Freundin hat mir Kaffee aus Griechenland gebracht, da steht türk Kahvesi= türkisches kaffee drauf Haben die Griechen das endlich gelernt das Mokka aus der Türkei kommt.
    Nee Dönerbacke , die hat sich wohl im Laden vertan. Meine türkische Freundin hat mir aus der Türkei Baklava mitgebracht wo drauf stand ,
    Yunanistan the Best fuck the Rest . Haben die Turgays endlich gelernt das Baklava byzantinisch war ??


  9. #429
    Avatar von A.S Puschkin

    Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    506
    Zitat Zitat von Ottoman Beitrag anzeigen
    Seit euch nicht so sicher.!!! Sowjet Union ist auch wech. Abwarten. Wir könne warten. Bis der richtige moment kommt.
    Der kommt nie, diese Länder sind fest in unserer Hand.

  10. #430
    Avatar von A.S Puschkin

    Registriert seit
    08.04.2008
    Beiträge
    506
    Zitat Zitat von Musti Beitrag anzeigen
    Ich würde sagen Turan und Russland sind hier nicht das Thema aber wenn es schon angesprochen wird wenn man sich Russland genauer anschaut ist das nur ein großer Luftballon der sofort platzen kann. In Russland leben soviele Turkvölker Tataren, Tschuwaschen usw. diese werden auch von der Türkei unterstützt. Die Turkvölker identifizieren sich viel mehr mit der Türkei als mit Russland, nicht umsonst wird in Kasachstan das lateinische Alphabet vollständig bis 2010 eingeführt und die kasachische Sprache gestärkt um dieses Land endlich zu entrussifizieren.
    Ist doch super - ich war schon in Tatarstan und Tschuwaschien. Die verhalten sich zu uns freundschaftlich. Da gibt es keine TURAN träume, die wollen nur weiterhin so in Frieden mit uns leben wie immer.

    Ja, das ist doch eine schöne Sache. Zum Bau dieser neuen großen Moschee im Kazaner Kreml (bisher größte in Europa) hat die Türkei viel beigetragen. Dafür sind die Tataren und Russen dankbar, aber das muss auch schon reichen. Die Türkei sollte lieber daran interessiert sein, dass sie weiterhin so gute und freundschaftliche Beziehungen mit Russland unterhält, als an einer "TURAN".

    Denkste! Ich empfehle dir lieber einmal Tatarstan zu besuchen. Die Stadt ist architektonisch und kulturell eine geniale Vereinigung von Orient und Okzident und da will auch keiner daran rumfummeln.

    Ob das lateinische Alphabet tatsächlich eingeführt wird ist noch umstritten und jeder Staat hat natürlich das Recht und die Pflicht seine eigene Sprache zu stärken. Daraus lassen sich doch keine antirussischen Maßnahmen ableiten. Vergiss nicht, dass die Hälfte der kasachischen Bevölkerung Russen sind! Kasachstan ist uns außerdem sehr freundlich gesinnt - Aktives Mitglied der GUS und des OVKS, starker wirtschaftlicher und politischer Partner und beteiligt sich außerdem stark an gemeinsamen Militärübungen.

Ähnliche Themen

  1. Eine letzte Chance für Obama, Spanien und Opel!
    Von Marcin im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.06.2012, 23:21
  2. Afrikas Chance
    Von Yunan im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.09.2011, 00:37
  3. Chance für die Nachbarn
    Von ooops im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 17:56
  4. verspielte chance
    Von MIC SOKOLI im Forum Sport
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.11.2009, 17:28