BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 17 von 94 ErsteErste ... 71314151617181920212767 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 933

Alexander The Great - Documentary

Erstellt von Dikefalos, 27.01.2011, 20:15 Uhr · 932 Antworten · 49.517 Aufrufe

  1. #161
    economicos
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Wieso hast Du es wieder nur auf Ihm abgesehen? Ich finde es provokanter, wenn die Fyromer behaupten Sie wären Griechen....warum unternimmst Du dagegen nichts?

    I Makedonia ine Elliniki und wird auch immer so bleiben..

    Verwarn lieber die Geschichtsverfälscher hier
    Mein Gott, lass sie doch. Wenn sie sich für ihre Identität schämen.

  2. #162

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Greekleon Beitrag anzeigen
    Kseftilas braucht man nicht verwarnen...sie sind schon genug bestraft

    Der Esseker lässt alles durch gehen, aber wenn Hippokrates was schreibt, dann meldet er sich zu Wort....höchst verdächtig

  3. #163
    Esseker
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Wieso hast Du es wieder nur auf Ihm abgesehen? Ich finde es provokanter, wenn die Fyromer behaupten Sie wären Griechen....warum unternimmst Du dagegen nichts?

    I Makedonia ine Elliniki und wird auch immer so bleiben..

    Verwarn lieber die Geschichtsverfälscher hier
    Ihr könnt euch so viel streiten wie ihr wollt, aber wer spamt und stichelt wird gewarnt und anschliessend verwarnt.

    Hippokrates, sowie auch De La Greco, Greko und natürlich auch du sind mir allesamt durch Beiträge gegen die Republik Makedonien () und Türkei bekannt.
    Ich finde sowas schon provokanter.

  4. #164
    Esseker
    Zitat Zitat von NickTheGreat Beitrag anzeigen
    Der Esseker lässt alles durch gehen, aber wenn Hippokrates was schreibt, dann meldet er sich zu Wort....höchst verdächtig
    Du hast mich erwischt, ich habs auch alle griechen hier abgesehen und bin kein kroate sondern ein makedone :-O

  5. #165
    economicos
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Ihr könnt euch so viel streiten wie ihr wollt, aber wer spamt und stichelt wird gewarnt und anschliessend verwarnt.

    Hippokrates, sowie auch De La Greco, Greko und natürlich auch du sind mir allesamt durch Beiträge gegen die Republik Makedonien () und Türkei bekannt.
    Ich finde sowas schon provokanter.
    Trotzdem ist es kurios, dass du die Situation nie andersrum bemerkst.
    (Beiträge gegen Griechenland von Fyrom)

  6. #166
    Esseker
    Zitat Zitat von karter91 Beitrag anzeigen
    Trotzdem ist es kurios, dass du die Situation nie andersrum bemerkst.
    (Beiträge gegen Griechenland von Fyrom)
    Gibts auch in Massen! Ihr benimmt euch da alle ziemlich kindisch und nervend, aber von der griechischen Seite kommen einfach die meisten Stichelein und "Beschimpfungen".

  7. #167

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    1.955
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Hier im Thread wurde auch von einem Slawen die babylonische Steintafel angeschnitten. Es handelt sich um dieses Exemplar:



    Darüber wird auch im 2. Teil der Dokumentation von Michael Wood gesprochen.

    Das Bild hab ich aus folgender Seite: History Hunters International




    Hippokrates
    Ja genau:

    Zitat Zitat von Monkeydonian Beitrag anzeigen
    Sehr gut das du das fragst!

    Ich hätte da was,
    es wurden Funde in Babylon gemacht.
    Aber lies dir das einfach mal durch:

    Quelle:
    Bryn Mawr Classical Review 2004.02.13
    Reviewed by Jona Lendering


    ...There is a problem here. The Babylonian text contradicts the Greek source that is often accepted as the best, Arrian. He says that Darius was the first to turn and run, after which the other Persians followed suit (Anabasis 3.14.3). One way to harmonize these conflicting pieces of information is to render 'The army abandoned Darius' as 'Darius abandoned his army'.6 Suspending the rules of grammar, however, will not solve the problem. We must accept that either Arrian or the Diary is wrong, and in this case we must prefer the Babylonian source, which was written two weeks after the battle. ...

    ...The same cuneiform tablet offers an interesting account of Alexander's diplomatic moves before entering Babylon. We read about his offer to rebuild the temple of Marduk and learn how he announced that the houses of the Babylonians would not be looted. These negotiations are not mentioned by Curtius Rufus and Arrian, who state that the Macedonians prepared for battle when they approached Babylon (History of Alexander 5.1.19 and Anabasis 3.16.3). More intriguingly, the Diary makes it clear that Alexander did not send Macedonian envoys, but Greeks. Did he consider it unsafe to send the very soldiers who had recently fought against the Babylonian cavalry?...

    ...The Astronomical Diaries offer further useful information. They may help us find the hitherto unknown date of the battle near Issus. Diary -332 B rev.10 mentions a solar eclipse that was 'omitted', which means that a predicted evil omen did not occur, so that there was no reason to fear the future. In this case, the omitted dangerous period would have started with the eclipse of 27 October 333 and the portended disaster would have befallen Darius within 100 days. According to the astronomical advisers in the Persian army, the great king could safely set out from Sochi and attack the Macedonians in Cilicia. Assuming that Darius left immediately after he had received his astronomer' s green light, and accepting normal marching distances for the next days, Darius must have reached Issus between 3 and 6 November. The battle took place on the next day.7

    The Diaries also offer information about Babylonian food prices, and we are lucky to have tablets for two occasions when an army was staying in Babylon. In the summer of 333, when Darius assembled the army that was to be defeated near Issus, the prices were normal. On the other hand, in 323, when Alexander's army was in Babylon, the prices were higher than after an ordinary crop failure. In my view, there are two possible explanations: (1) Darius assembled his army not in Babylon, but somewhere else; (2) the king of Asia was less interested in the well-being of the populace of Babylon than of the king of kings.

    Finally, it is interesting to take a look at the spelling of Alexander's name in the cuneiform texts. The correct rendering of Alexandros would have been A-lek-sa-an-dar-ru-su, but until now, no tablet has been discovered that uses this Greek name.
    Instead, after some first attempts to render the conqueror's name, the Babylonian scribes settled upon A-lek-sa-an-dar.
    Probably, this only shows that the scribes found it difficult to render a foreign name. On the other hand, it can not be excluded that Alexandar is the Macedonian name by which the conqueror of Asia was known to his courtiers. Cuneiform renderings of Seleucus (Si-lu-uk-ku) and other names may also offer clues for linguists studying the Macedonian language.

    I am not claiming that the Babylonian sources are better than the classical texts, but I hope to have shown that they can offer useful information. Van der Spek's edition of Chronicle 8 has probably shown the name of a hitherto unknown satrap, a possible reference to Bessus, and something that looks like the execution of the famous astronomer Kidinnu. There is a lot more to be expected from Babylonia and I hope to have convinced the readers of this review that a scholar studying Alexander can no longer ignore the cuneiform texts.


    Dein Link hilft mir auch weiter:

    The only (accepted) primary source on Alexander is the Astronomical Diary that was kept in the temple of the Babylonian supreme god Marduk. It is written in Babylonian.

  8. #168
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Ihr könnt euch so viel streiten wie ihr wollt, aber wer spamt und stichelt wird gewarnt und anschliessend verwarnt.

    Hippokrates, sowie auch De La Greco, Greko und natürlich auch du sind mir allesamt durch Beiträge gegen die Republik Makedonien () und Türkei bekannt.
    Ich finde sowas schon provokanter.
    Hör jetzt endlich auf den Thread vollzuspammen. Hier geht es um historische Dokumentationen. Es interessiert sich niemand hier ob du Kroate, Türke oder Chinese bist.

    Verwarn lieber Beiträge wie sowas hier:

    Zitat Zitat von Гуштер Beitrag anzeigen
    Importierte 300'000'000 BC Makedonen aus dem Pontus :?

    Aber scheiss drauf, Macedonia 97 years of grik history!!!!!
    Zitat Zitat von LeviWolfowitz
    er war schwul
    Zitat Zitat von Ajs Nigrutin
    Er war Gayreek und FYROME-er..
    Durch deine Provokationen hier zeigst du ziemlich deutlich worauf du aus bist, denn bei den ständigen Spambeiträgen anderer, die der Diskussion stören, hast du nicht einen Finger gerührt.



    Hippokrates

  9. #169
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Monkeydonian Beitrag anzeigen
    Ja genau:




    Dein Link hilft mir auch weiter:
    Dann schau dir die Dokumentation an und hör genau hin was Dr. Irving Finkel aus der British Museum zu sagen hat.



    Hippokrates

  10. #170

    Registriert seit
    12.09.2009
    Beiträge
    9.978
    Zitat Zitat von Esseker Beitrag anzeigen
    Ihr könnt euch so viel streiten wie ihr wollt, aber wer spamt und stichelt wird gewarnt und anschliessend verwarnt.

    Hippokrates, sowie auch De La Greco, Greko und natürlich auch du sind mir allesamt durch Beiträge gegen die Republik Makedonien () und Türkei bekannt.
    Ich finde sowas schon provokanter.

    Weiß Du was? Ich benutze das Wort "Fyrom, Fyromer" erst seid einen Monat, erst seid dem der Monkey hier Lügengeschichten erzählt und unterstell mir bitte nicht irgendwelche Sachen, von wegen Provokation u.s.w.

    Achso und wir Griechen sollen einfach Unser Maul halten, wenn es um Unser Land geht, ist das dein Wunsch?

    Na dann kannst Du ja mit dem Sperren anfangen.... nur Fyromer haben dann was im einem Fyrom - Thead zu suchen und nur Türken in einen Türken -Thread und wenns erlaubt ist, dürfen Griechen auch einen Griechen-Thread aufmachen.....willst Du das?

Ähnliche Themen

  1. Alexander the Great International Airport (Mazedonien)
    Von MaKeDoNiJa e VeCnA im Forum Bauprojekte
    Antworten: 352
    Letzter Beitrag: 07.03.2016, 10:56
  2. Alexander The Great Exhibition - Australia
    Von hippokrates im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 190
    Letzter Beitrag: 22.01.2013, 13:57
  3. Alexander The Great - International Marathon 2012
    Von hippokrates im Forum Sport
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.08.2012, 18:45
  4. Alexander The Great - Documentary
    Von Dikefalos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 624
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 14:45
  5. Alexander the Great or a warrior on a horse?
    Von hippokrates im Forum Politik
    Antworten: 298
    Letzter Beitrag: 28.08.2011, 22:41